Andre Kostolany

Andre Kostolany, Jahrgang 1906, stammt aus Budapest. Seine Karriere als Spekulant begann in den zwanziger Jahren an der Pariser Börse, später arbeitete er an allen großen Börsen der Welt. Bis zu seinem Tod im September 1999 lebte er in Paris, München und an der Cote d'Azur.

Andre Kostolany: Die Kunst, über Geld nachzudenken

Cover
Econ Verlag, München 2000
ISBN 9783430156288, gebunden, 238 Seiten, 20.40 EUR
André Kostolany läßt nach einem erfüllten Leben, das fast ein ganzes Jahrhundert umfaßte, sein Verhältnis zum Geld und sein langes und erfolgreiches Börsenleben Revue passieren und legt diesen reichen…