Amory Lovins

Hunter Lovins ist Juristin, Soziologin und Politikwissenschaftlerin. Amory und ihr Mann Hunter Lovins gehören zu den Gründungsmitgliedern und zum Vorstand des Rocky Mountain Institute, das seit 1982 in Old Snowmass, Colorado besteht und Konzepte für ressourcenschonende Wirtschafts- und Produktionsweisen erarbeitet und realisiert. Sie beraten internationale Konzerne und Regierungen. Amory Lovins arbeitet mit der Auto-, Halbleiter-, Erdöl und der chemischen Industrie, mit Energie- und Wasserversorgungsunternehmen zusammen.

Paul Hawken/Amory Lovins/Hunter Lovins: Ökokapitalismus. Die industrielle Revolution des 21. Jahrhunderts. Wohlstand im Einklang mit der Natur

Cover: Paul Hawken / Amory Lovins / Hunter Lovins. Ökokapitalismus - Die industrielle Revolution des 21. Jahrhunderts. Wohlstand im Einklang mit der Natur. Riemann Verlag, München, 2000.
Riemann Verlag, München 2000
Aus dem Amerikanischen von Jürgen Dünnebier. Die Wirtschaftsstrategien der Zukunft werden sich an der effizienten Nutzung natürlicher Ressourcen orientieren. Sie werden damit nicht nur umweltbedingte…