Alexandra Morton

Alexandra Morton, geboren 1957, begann ihre wissenschaftlichen Arbeiten über Meeressäugetiere Mitte der siebziger Jahre bei dem Delphinforscher John C. Lilly. Seit 1984 lebt sie in einer abgeschiedenen Bucht nördlich von Vancouver, Kanada, wo sie ihre eigene Walforschungsstation betreibt.

Alexandra Morton: Die Sinfonie der Wale

Cover
Malik Verlag, München 2003
ISBN 9783890292632, Gebunden, 374 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Thomas Bertram. Mit 20 farbige Fotos. In einem Fischerdorf in der Echo Bay nördlich von Vancouver, Kanada, betreibt Alexandra Morton ihre eigene Walforschungsstation. Zusammen mit…