Alexandra Marinina

Alexandra Marinina, promovierte Juristin, arbeitete 20 Jahre lang im Moskauer Juristischen Institut des Innenministeriums, seit 1998 als freie Schriftstellerin.

Alexandra Marinina: Widrige Umstände. Anastasijas sechster Fall. Roman

Cover: Alexandra Marinina. Widrige Umstände - Anastasijas sechster Fall. Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2003.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2003
Aus dem Russischen von Hanna-Maria Braungardt. Das Buch, an dem Irina Filatowa schrieb, wurde ihr zum Verhängnis. Die Mitarbeiterin des Innenministeriums wird tot in ihrer Wohnung aufgefunden, gestorben…