Stichwort

Young Fathers

9 Presseschau-Absätze
Efeu 09.08.2018 […] Im Interview mit der SZ reagiert Ruhrtriennale-Intendantin Stefanie Karb langsam etwas gereizt auf den Vorwurf, sie habe mit der Einladung der schottischen Band Young Fathers dem Antisemitismus ein Forum geboten (die Band wurde dann wieder ausgeladen und wieder eingeladen und hat schließlich selbst abgesagt): "Ich würde auch nicht beim BDS unterschreiben, als Deutsche schon gar nicht. Darum geht es […] es auch gar nicht, sondern darum, ob man diese Künstler einladen darf oder nicht. Das sind dann eine Menge, auch sehr wesentliche Künstler. In München spielten die Young Fathers beim Eröffnungsfest der Saison der Kammerspiele, und niemand regte sich darüber auf. Sie spielten auch in Köln, waren auf der Titelseite der Musikzeitschrift Spex. Das ist doch jetzt alles ein bisschen übertrieben und unver […]
Efeu 12.07.2018 […] Ruhrtriennale-Intendantin Stefanie Carp versucht im Interview mit der nachtkritik ihre Aus- und Wiedereinladung der Band Young Fathers zu erklären, die auf Druck der israelfeindlichen BDS-Kampagne zustande kam: "Es ging einerseits um meine Glaubwürdigkeit - mir selbst und den Künstlern gegenüber. Andererseits entdeckte ich dieses Nichtwissen. Ich habe mich geschämt, dass ich keine klare Position beziehen […] eine Musik machen, die nicht vertretbar ist, so lange habe ich überhaupt nicht das Recht, sie auszuladen. Ein Bildender Künstler hat mir da sehr geholfen, er hatte geschrieben, ich hätte doch die Young Fathers eingeladen und nicht den BDS." Weiteres: In der taz schreibt Niklaus Hablützel über das Berliner "Festival für neues Musiktheater 'Infektion!'", das zum letzten Mal stattfindet. Im dlf schreibt […]