Stichwort

Wiedergutmachung

Zurück | 1 | 2 | Vor

Nina Schulz / Elisabeth Mena Urbitsch: Spiel auf Zeit. NS-Verfolgte und ihre Kämpfe um Anerkennung und Entschädigung

Cover
Assoziation A Verlag, Berlin - Hamburg 2016
ISBN 9783862414512, Kartoniert, 368 Seiten, 24.00 EUR
[…] von 20 ausgegrenzten NS-Verfolgten belegen die Reportagen des Autorinnen-Duos: Die sogenannte Wiedergutmachung des NS-Unrechts ist mehr ein Mythos als ein Modell. […]

Walter Iber / Stefan Karner: Schweres Erbe und 'Wiedergutmachung'. Restitution und Entschädigung in Österreich: Die Bilanz der Regierung Schüssel

Cover
Studien Verlag, Innsbruck 2015
ISBN 9783706553438, Gebunden, 310 Seiten, 29.90 EUR
[…] setzte die österreichische Bundesregierung unter Kanzler Wolfgang Schüssel neue Maßstäbe in der "Wiedergutmachung" und der Entschädigung von NS-Opfern, die auch international…

Julia Volmer-Naumann: Bürokratische Bewältigung. Entschädigung für nationalsozialistisch Verfolgte im Regierungsbezirk Münster

Cover
Klartext Verlag, Essen 2012
ISBN 9783837503951, Gebunden, 512 Seiten, 42.00 EUR
[…] überlebenden NS-Verfolgten auf Versorgungshilfen angewiesen. Auf ihre Forderungen nach einer Wiedergutmachung des an ihnen verübten Unrechts und der entstandenen Schäden musste…

Stefan Schürer: Die Verfassung im Zeichen historischer Gerechtigkeit. Schweizer Vergangenheitsbewältigung zwischen Wiedergutmachung und Politik mit der Geschichte. Diss.

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2009
ISBN 9783034009515, Gebunden, 469 Seiten, 49.00 EUR
[…] Geschichte wird zusehends Sache des Staates - auch in der Schweiz. In Gerichten und Parlamenten wird die Geschichte umgeschrieben und vergangenes Unrecht korrigiert. Der Staat brandmarkt…

Die Praxis der Wiedergutmachung. Geschichte, Erfahrung und Wirkung in Deutschland und Israel

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2009
ISBN 9783835301689, Gebunden, 248 Seiten, 52.00 EUR
[…] historisch ohne Beispiel. Mehr als eine Million Menschen erhielten im Laufe der Jahrzehnte "Wiedergutmachung", aber viele weitere Millionen, die ebenfalls unter dem nationalsozialistischen…

Jürgen Lillteicher: Raub, Recht und Restitution. Die Rückerstattung jüdischen Eigentums in der frühen Bundesrepublik

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2007
ISBN 9783835301344, Gebunden, 288 Seiten, 19.95 EUR
[…] Die Rückerstattung jüdischen Eigentums war nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs ein zentraler vergangenheitspolitischer Konflikt zwischen der Bundesrepublik Deutschland und den überlebenden…

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 16: 1963

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2006
ISBN 9783486579185, Gebunden, 637 Seiten, 64.80 EUR
[…] Herausgegeben für das Bundesarchiv von Hartmut Weber. Bearbeitet von Ulrich Enders und Christoph Seemann unter Mitwirkung von Ralf Behrendt, Josef Henke und Uta Rössel. Innenpolitisch…

Fritz Rosenberger: Unwürdigkeit im Recht der offenen Vermögensfragen

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406546426, Kartoniert, 166 Seiten, 15.80 EUR
[…] Personen, deren Vermögen unter sowjetischer Besatzungshoheit geschädigt wurde, steht nach aktueller Rechtspraxis zumeist ein Anspruch auf Ausgleichsleistung zu. Dieser entfällt, wenn…

Tobias Winstel: Verhandelte Gerechtigkeit. Rückerstattung und Entschädigung für jüdische NS-Opfer in Bayern und Westdeutschland

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2006
ISBN 9783486579840, Gebunden, 426 Seiten, 59.80 EUR
[…] Die Wiedergutmachung gehört zu den zentralen Themen in der Auseinandersetzung der deutschen Nachkriegsgesellschaft mit dem "Dritten Reich". Ihre Leistungen und Mängel wirken…

Lukas H. Meyer: Historische Gerechtigkeit. Ideen und Argumente

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783110183306, Gebunden, 470 Seiten, 49.95 EUR
[…] Gerechtigkeit findet nicht nur zwischen Zeitgenossen statt - auch das Handeln früher lebender Menschen kann Ansprüche und Pflichten gegenwärtig und zukünftig lebender Menschen begründen.…

Constantin Goschler: Schuld und Schulden. Die Politik der Wiedergutmachung für NS-Verfolgte seit 1945

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2005
ISBN 9783892448686, Gebunden, 543 Seiten, 38.00 EUR
[…] zentralen Aspekt der Auseinandersetzung mit dem "Dritten Reich" nach 1945. Zudem hat sich die Wiedergutmachung für NS-Verfolgte mehr und mehr zu einem internationalen Präzedenzfall…

Zwangsarbeiter und Zwangsarbeiterinnen auf dem Gebiet der Republik Österreich 1939-1945

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2005
ISBN 9783486567991, Kartoniert, 414 Seiten, 58.80 EUR
[…] Mit Beiträgen von Florian Freund, Bertrand Perz und Mark Spoerer herausgegeben von der Österreichischen Historikerkommission. In der vorliegenden Publikation wird im ersten Beitrag…

Henning Sietz: Attentat auf Adenauer. Die geheime Geschichte eines politischen Anschlags

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783886808007, Gebunden, 341 Seiten, 19.90 EUR
[…] München, 27. März 1952, später Nachmittag. Im Keller des Polizeipräsidiums explodiert eine Bombe, die in einem an Bundeskanzler Adenauer adressierten Paket versteckt war. Der Sprengmeister…

Anke Quast: Nach der Befreiung. Jüdische Gemeinden in Niedersachsen seit 1945 - Das Beispiel Hannover

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783892444473, Broschiert, 480 Seiten, 46.02 EUR
[…] britischen Besatzung, zur deutschen Bevölkerung und den Behörden nach. Weiterhin wird die Frage der "Wiedergutmachung" diskutiert. […]

Gerald D. Feldman: Die Allianz und die deutsche Versicherungswirtschaft 1933-1945

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406482557, Gebunden, 731 Seiten, 39.90 EUR
[…] Zeit kontrovers diskutierten Fragen des Entzugs jüdischer Vermögenswerte und der Politik der Wiedergutmachung in der Bundesrepublik. […]

Zurück | 1 | 2 | Vor