• Bücher

18 Bücher - Seite 1 von 2

Stichwort Wahnsinn

Zurück | 1 | 2 | Vor

Hilary Mantel: Im Vollbesitz des eigenen Wahns. Roman

Cover: Hilary Mantel. Im Vollbesitz des eigenen Wahns - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2016.
DuMont Verlag, Köln 2016
ISBN 9783832198329, Gebunden, 288 Seiten, 23,00 EUR
Aus dem Englischen von Werner Löcher-Lawrence. In Muriels Elternhaus lebt mittlerweile Colin Sydney mit seiner Familie, einer der alten Nachbarn von ihr und ihrer Mutter Evelyn. Vor allem ihn und die…

Mark Vonnegut: Eden Express. Die Geschichte meines Wahnsinns

Cover: Mark Vonnegut. Eden Express - Die Geschichte meines Wahnsinns. Berlin Verlag, Berlin, 2014.
Berlin Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783827011336, Gebunden, 384 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Astrid Becker. Mit einem Vorwort von Kurt Vonnegut. Juni 1969: Die zähen Jahre am College sind vorbei. Mark Vonnegut, Sohn des berühmten Schriftstellers Kurt Vonnegut, zieht…

Michel Foucault: Die große Fremde. Zu Wahnsinn und Literatur

Cover: Michel Foucault. Die große Fremde - Zu Wahnsinn und Literatur. Diaphanes Verlag, Zürich, 2014.
Diaphanes Verlag, 2014
ISBN 9783037347072, Gebunden, 208 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Französischen von Arne Klawitter und Jonas Hock. In den hier erstmals vorgelegten Texten verhandelt Foucault die Beziehungen zwischen der Sprache des Wahnsinns, der Literatur und dem, was er ihre…

John Burnside: Haus der Stummen. Roman

Cover: John Burnside. Haus der Stummen - Roman. Albrecht Knaus Verlag, München, 2014.
Albrecht Knaus Verlag, München 2014
ISBN 9783813506129, Gebunden, 256 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Bernhard Robben. John Burnside zeichnet in seinem ersten Roman das Porträt eines jungen Mannes, der von maßlosem Forschergeist in den Wahnsinn getrieben wird.

Blaise Cendrars: Moravagine. Monsterroman

Cover: Blaise Cendrars. Moravagine - Monsterroman. Die Andere Bibliothek, Berlin, 2014.
Die Andere Bibliothek, Berlin 2014
ISBN 9783847703525, Gebunden, 340 Seiten, 38,00 EUR
Aus dem Französischen von L. Rademacher. Mit einem Nachwort von Stefan Zweifel. Limitierte Ausgabe. Dieser Krieg ist noch nicht vorbei, als 1917 Cendrars in einem Brief an Jean Cocteau seinen Plan annonciert:…

Robert Gwisdek: Der unsichtbare Apfel. Roman

Cover: Robert Gwisdek. Der unsichtbare Apfel - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2014.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2014
ISBN 9783462046410, Gebunden, 368 Seiten, 12,99 EUR
Als Gerat 23 wird, beginnt er sich zu verwandeln. Seine Sprache verwandelt sich, sein Körper verwandelt sich, seine Wahrnehmung verwandelt sich. Er übt das Starren und das Schmelzen, entdeckt das Nichts…

Elena Poniatowska: Frau des Windes. Das Leben der Leonora Carrington. Roman

Cover: Elena Poniatowska. Frau des Windes - Das Leben der Leonora Carrington. Roman. Insel Verlag, Berlin, 2012.
Insel Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783458175315, Gebunden, 495 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Spanischen von Maria Hoffmann-Dartevelle. Schon als Kind sieht sie die Welt mit eigenen Augen, hält sich für ein Pferd und bewohnt einen Kosmos aus Fabelwesen. Den Konventionen ihrer reichen englischen…

Guy de Maupassant: Dr. Gloss und die Seelenwanderung. Erzählungen

Cover: Guy de Maupassant. Dr. Gloss und die Seelenwanderung - Erzählungen. C. H. Beck Verlag, München, 2012.
C. H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406639593, Kartoniert, 126 Seiten, 14,95 EUR
Aus dem Französischen von melanie Walz. Im Alter von fünfundzwanzig Jahren erlebte Guy de Maupassant die ersten Anzeichen einer ererbten syphilitischen Erkrankung. Das Entsetzen vor dem unausweichlichen…

Yvonne Wübben: Verrückte Sprache. Psychiater und Dichter in der Anstalt des 19. Jahrhunderts

Cover: Yvonne Wübben. Verrückte Sprache - Psychiater und Dichter in der Anstalt des 19. Jahrhunderts. Konstanz University Press, Konstanz, 2012.
Konstanz University Press, Konstanz 2012
ISBN 9783862530236, Gebunden, 333 Seiten, 39,90 EUR
Dichter und Psychiater ähneln sich in ihren Verfahrensweisen: Sie schreiben auf, streichen durch, überarbeiten und fixieren, was zum gedruckten Text werden soll. So entstehen wesentliche Aspekte der psychischen…

Ludger Lütkehaus: Die Heimholung. Nietzsches Jahre im Wahn. Eine Erzählung

Cover: Ludger Lütkehaus. Die Heimholung - Nietzsches Jahre im Wahn. Eine Erzählung. Schwabe Verlag, Basel, 2011.
Schwabe Verlag, Basel 2011
ISBN 9783796527289, Kartoniert, 112 Seiten, 13,80 EUR
Die Umstände von Friedrich Nietzsches (1844-1900) Zusammenbruch im Januar 1889 hätten dramatischer kaum sein können: Innerhalb weniger Tage versendet er Dutzende von Briefen, unterzeichnet mit "Nietzsche…

Heinrich Detering: Der Antichrist und der Gekreuzigte. Friedrich Nietzsches letzte Texte

Cover: Heinrich Detering. Der Antichrist und der Gekreuzigte - Friedrich Nietzsches letzte Texte. Wallstein Verlag, Göttingen, 2010.
Wallstein Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783835306356, Gebunden, 230 Seiten, 19,90 EUR
Wenige Monate vor seinem Zusammenbruch 1888/89 beginnt Friedrich Nietzsche die Geschichte Jesu von Nazareth auf verstörende Weise neu zu erzählen ausgerechnet unter der Überschrift "Der Antichrist". Gleich…

Fernando Pessoa: Genie und Wahnsinn. Schriften zur intellektuellen Biografie

Cover: Fernando Pessoa. Genie und Wahnsinn - Schriften zur intellektuellen Biografie. Ammann Verlag, Zürich, 2010.
Ammann Verlag, Zürich 2010
ISBN 9783250104568, Gebunden, 448 Seiten, 39,95 EUR
Aus dem Portugiesischen von Steffen Dix. Dieser letzte Band der Werkausgabe versammelt Pessoas Schriften zu Genie und Wahnsinn. Die Nachlassfragmente lassen eine intensive Beschäftigung mit zeitgenössischen…

Dagmar Hoffmann-Axthelm: Robert Schumann. Eine musikalisch-psychologische Studie

Cover: Dagmar Hoffmann-Axthelm. Robert Schumann - Eine musikalisch-psychologische Studie. Reclam Verlag, Ditzingen, 2010.
Reclam Verlag, Stuttgart 2010
ISBN 9783150202012, Kartoniert, 179 Seiten, 9,95 EUR
Robert Schumann lebte zwischen Extremen, zwischen Angst bis hin zum Verfolgungswahn und Gefühlen von tiefer Geborgenheit, zwischen Abhängigkeit und Selbstbehauptung, Selbstbewusstsein und extremen Entfremdungsgefühlen,…

Klaas Huizing: In Schrebers Garten. Roman

Cover: Klaas Huizing. In Schrebers Garten - Roman. Albrecht Knaus Verlag, München, 2008.
Albrecht Knaus Verlag, München 2008
ISBN 9783813502923, Gebunden, 288 Seiten, 17,95 EUR
Seit über 100 Jahren reizt, provoziert, fasziniert Paul Schreber Kunst und Wissenschaft. Seine "Denkwürdigkeiten eines Nervenkranken" sind weltberühmt und ein bewegendes Zeugnis aus der Welt eines Verrückten.…

Michel Foucault: Die Macht der Psychiatrie. Vorlesungen am College de France 1973-1974

Cover: Michel Foucault. Die Macht der Psychiatrie - Vorlesungen am College de France 1973-1974. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2005.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt 2005
ISBN 9783518584453, Gebunden, 600 Seiten, 36,00 EUR
In seinem epochalen Buch "Wahnsinn und Gesellschaft" unternahm Michel Foucault eine Archäologie der Trennung von Wahnsinn und Vernunft. Seine Untersuchungen enden dort mit der Medizinisierung des Wahnsinns…

Zurück | 1 | 2 | Vor