Stichwort

Urheberrecht

16 Bücher - Seite 1 von 2

Frank Berger: Das Geld der Dichter in Goethezeit und Romantik. 71 biografische Skizzen über Einkommen und Auskommen

Cover
Waldemar Kramer Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783737404860, Kartoniert, 352 Seiten, 20.00 EUR
[…] Zeit für einen Kassensturz: Waren die Poeten früher wirklich arm? Ließ sich in der Romantik etwa Geld mit Gedichten verdienen? Der Frankfurter Historiker Frank Berger ist diesen Fragen…

Bernhard Maaz: Das gedoppelte Museum. Erfolge, Bedürfnisse und Herausvorderungen der digitalen Museumserweiterung für Museen, ihre Täger und Partner

Cover
Verlag der Buchhandlung Walther König, Köln 2019
ISBN 9783960987550, Kartoniert, 88 Seiten, 8.00 EUR
[…] Digitalisierung ist in aller Munde, Museen sind es auch. Der Verfasser geht auf der Grundlage jahrzehntelanger praktischer Erfahrung mit dem Themenkomplex der Frage nach, wie sich diesbezüglich…

Cory Doctorow: Wie man einen Toaster überlistet. Novelle

Cover
Heyne Verlag, München 2019
ISBN 9783453320154, Gebunden, 176 Seiten, 12.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Jürgen Langowski. Nach vielen Jahren in Flüchtlingsheimen und Notunterkünften kann Salima endlich in ein Hochhausapartment umziehen. Das Gebäude ist zwar…

Annett Gröschner (Hg.) / Christian Hippe (Hg.): Laxheit in Fragen geistigen Eigentums. Brecht und Urheberrecht

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783957322760, Gebunden, 320 Seiten, 24.00 EUR
[…] die urheberrechtliche Schutzfrist auf die Werke Brechts abläuft? Die hier versammelten Beiträge verfolgen Brecht als Urheber, als Nutzer fremder Textvorlagen und als Koautor und thematisieren…

Christiane Lahusen (Hg.) / Christoph Markschies (Hg.): Zitat, Paraphrase, Plagiat. Wissenschaft zwischen guter Praxis und Fehlverhalten

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783593504674, Taschenbuch, 339 Seiten, 34.90 EUR
[…] Wissenschaftliches Fehlverhalten - ein individualethisches Problem? Dass viel mehr dahinter steckt, zeigt die interdisziplinäre Arbeitsgruppe "Zitat und Paraphrase" der Berlin-Brandenburgischen…

Szendy Peter: Höre(n). Eine Geschichte unserer Ohren

Cover
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2015
ISBN 9783770556601, Kartoniert, 180 Seiten, 29.90 EUR
[…] Musikstücks nicht mehr als Ehrerbietung, sondern als Diebstahl geistigen Eigentums gilt. Anhand einer Analyse verschiedener Musikprozesse des 19. Jahrhunderts fragt der Autor nach der…

Monika Dommann: Autoren und Apparate. Die Geschichte des Copyrights im Medienwandel. Habil.

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100153432, Gebunden, 432 Seiten, 24.99 EUR
[…] Von der Schwierigkeit, geistige Arbeit rechtlich zu sichern Das Copyright ist unter Beschuss. Ob Filesharing oder Google, neue technische Erfindungen und Akteure bringen in Bedrängnis,…

Marina Weisband: Wir nennen es Politik. Ideen für eine zeitgemäße Demokratie

Cover
Tropen Verlag, Stuttgart 2013
ISBN 9783608503197, Gebunden, 173 Seiten, 16.95 EUR
[…] Alte Männer in grauen Anzügen sitzen in Hinterzimmern und reden über Dinge, von denen sie insgeheim oft überfordert sind. Sie treffen Entscheidungen, die denen nützen, deren Einfluss…

Marieke Schijndel / Joost Smiers: No Copyright. Vom Machtkampf der Kulturkonzerne um das Urheberrecht. Eine Streitschrift

Cover
Alexander Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783895812750, Kartoniert, 168 Seiten, 9.95 EUR
[…] Welches System könnte - besser als das bestehende Urheberrecht - die Interessen zahlreicher Künstler ebenso wahren wie die der Allgemeinheit an einer gemeinfreien, öffentlichen…

Philipp Theisohn: Literarisches Eigentum. Zur Ethik geistiger Arbeit im digitalen Zeitalter. Essay

Cover
Alfred Kröner Verlag, Stuttgart 2012
ISBN 9783520510013, Taschenbuch, 137 Seiten, 11.90 EUR
[…]  Die rasende Entwicklung der digitalen Welt hat auch das wissenschaftliche und literarische Arbeiten revolutioniert. Unsere Vorstellungen vom Wert geistiger Arbeit sind im Wandel begriffen.…

Dirk von Gehlen: Mashup. Lob der Kopie

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518126219, Taschenbuch, 233 Seiten, 15.00 EUR
[…] Als Danger Mouse ein Album veröffentlichte, auf dem er Songs der Beatles mit denen Jay Zs vermischte (engl. to mash), wurde er als Kämpfer gegen die Kreativindustrie gefeiert. Die Debatten…

Jens Eisfeld (Hg.) / Louis Pahlow (Hg.): Grundlagen und Grundfragen des Geistigen Eigentums

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2008
ISBN 9783161495595, Broschiert, 292 Seiten, 64.00 EUR
[…] Das Geistige Eigentum erlebt derzeit eine bemerkenswerte Blüte in der Rechtswissenschaft. Während sicherlich kein Mangel an praxisorientierten Arbeiten besteht, die neue technische…

Andre Spiegel: Die Befreiung der Information. GNU, Linux und die Folgen

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2007
ISBN 9783882218794, Kartoniert, 175 Seiten, 14.80 EUR
[…] Das Internet verändert die Spielregeln, nach denen unsere Gesellschaft mit Information umgeht. Die technische Entwicklung hat in den letzten Jahren Projekte, Subkulturen und Bewegungen…

Lawrence Lessig: Freie Kultur. Wesen und Zukunft der Kreativität

Cover
Open Source Press, München 2006
ISBN 9783937514154, Gebunden, 304 Seiten, 24.90 EUR
[…] Niemals zuvor lag die Macht zur Kontrolle von Kreativität derart konzentriert in der Hand einiger weniger - der Medienindustrie. Gemäß ihren wirtschaftlichen Interessen erstickt sie…

Poto Wegener: musik & recht. Schweizer Handbuch für Musikschaffende

Cover
Josef Keller Verlag, Starnberg und München 2003
ISBN 9783780801975, Gebunden, 357 Seiten, 74.50 EUR
[…] Regeln des Musik-Business zu kennen. "musik & recht", das praktische Handbuch zeigt aber nicht nur die Fakten und Mechanismen des Urheberrechts auf. Auch weitere Bereiche des…