Stichwort

Überwachung

28 Bücher - Seite 1 von 2

Shoshana Zuboff: Das Zeitalter des Überwachungskapitalismus

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783593509303, Gebunden, 727 Seiten, 29.95 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Bernhard Schmid. Gegen den Big-Other-Kapitalismus ist Big Brother harmlos. Die Menschheit steht am Scheideweg, sagt die Harvard-Ökonomin Shoshana Zuboff.…

Jaron Lanier: Zehn Gründe, warum du deine Social Media Accounts sofort löschen musst

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2018
ISBN 9783455004915, Gebunden, 208 Seiten, 14.00 EUR
[…] Jaron Lanier, Tech-Guru und Vordenker des Internets, liefert zehn bestechende Gründe, warum wir mit Social Media Schluss machen müssen. Facebook, Google & Co. überwachen uns, manipulieren…

Henrik Bispinck (Hg.) / Daniela Münkel (Hg.): Dem Volk auf der Spur …. Staatliche Berichterstattung über Bevölkerungsstimmungen im Kommunismus. Deutschland - Osteuropa - China

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783525351277, Gebunden, 270 Seiten, 20.00 EUR
[…] Stimmungsberichte von Inlandsgeheimdiensten zählten daher in Diktaturen zu den wichtigsten Informationsquellen der Staats- und Parteiführungen. Dies galt auch für die DDR, in der das…

Jakob Augstein (Hg.): Reclaim Autonomy. Selbstermächtigung in der digitalen Weltordnung

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518127148, Kartoniert, 189 Seiten, 16.00 EUR
[…] Hoffnung auf eine universelle Befreiung der Menschen. Geblieben ist davon nicht viel: Die Furcht vor Überwachung ist zu einem ständigen Begleiter geworden. Mit Facebook, Twitter…

Peter Schaar: Trügerische Sicherheit. Wie die Terrorangst uns in den Ausnahmezustand treibt

Cover
Edition Körber-Stiftung, Hamburg 2017
ISBN 9783896841995, Kartoniert, 288 Seiten, 17.00 EUR
[…] Die Angst vor Terror und Kriminalität treibt uns zu immer neuen und radikaleren Maßnahmen. Zu mehr Sicherheit haben sie nichtgeführt. Nahezu unbemerkt von der Öffentlichkeit unterhöhlt…

Andreas Bernard: Komplizen des Erkennungsdienstes. Das Selbst in der digitalen Kultur

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783103973013, Gebunden, 240 Seiten, 24.00 EUR
[…] In seinem Buch geht es Andreas Bernard um das Selbst in der digitalen Kultur. Ausgangspunkt ist die Beobachtung, dass auffällig viele Verfahren der Selbstpräsentation und Selbsterkenntnis…

Armin Müller: Wellenkrieg. Agentenfunk und Funkaufklärung des Bundesnachrichtendienstes 1945-1968

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783861539476, Gebunden, 416 Seiten, 45.00 EUR
[…] Funk und Funkaufklärung waren und sind gut gehütete Geheimnisse moderner Nachrichtendienste. Armin Müller beleuchtet u. a. anhand der BND-Akten erstmals umfassend, welche Anforderungen,…

Patrick Flanery: Ich bin niemand. Roman

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2017
ISBN 9783896675781, Gebunden, 400 Seiten, 22.99 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Reinhold Böhnke. Als der Geschichtsprofessor Jeremy O'Keefe nach zehn Jahren aus Oxford in seine Heimatstadt New York zurückkehrt, um dort an der New York…

James Grady: Die letzten Tage des Condor. Thriller

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518466858, Gebunden, 367 Seiten, 14.99 EUR
[…] Aus dem amerikanischen Englisch von Zoë Beck. Herausgegeben von Thomas Wörtche. Ronald Malcolm alias Vin alias Condor ist zurück. Der einstige Whistleblower und spätere Top-Agent hatte…

Max Frisch: Ignoranz als Staatsschutz?

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518424902, Gebunden, 127 Seiten, 20.00 EUR
[…] Herausgegeben von David Gugerli und Hannes Mangold. In seinem letzten Typoskript verarbeitete Max Frisch auf sehr persönliche Art und in einer für ihn typischen literarischen Form jenen…

Thomas R. Köhler: Vernetzt. Verwanzt. Verloren. Die unglaublichen Methoden der Wirtschaftsspionage

Cover
Westend Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783864890529, Gebunden, 256 Seiten, 19.99 EUR
[…] Seit Edward Snowdens Enthüllungen ist klar: Informationstechnologie, insbesondere das Internet, eignet sich als Mittel nicht nur im Kampf gegen den Terror , sondern vor allem auch als…

Glenn Greenwald: Die globale Überwachung. Der Fall Snowden, die amerikanischen Geheimdienste und die Folgen

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2014
ISBN 9783426276358, Gebunden, 368 Seiten, 19.99 EUR
[…] analysiert Greenwald die Hintergründe des NSA-Skandals und die Folgen für uns alle. Die totale Überwachung ist längst Realität. Es gibt keine Privatsphäre mehr. Die Grundrechte…

Jan Philipp Albrecht: Finger weg von unseren Daten!. Wie wir entmündigt und ausgenommen werden

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2014
ISBN 9783426786871, Taschenbuch, 192 Seiten, 7.00 EUR
[…] Unbemerkt werden sie uns aus der Tasche gezogen: die persönlichsten Informationen über uns selbst. Mit den nahezu unbegrenzten Möglichkeiten der Datenverarbeitung werden wir nicht nur…

Marcel Rosenbach / Holger Stark: Der NSA-Komplex. Edward Snowden und der Weg in die totale Überwachung

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2014
ISBN 9783421046581, Gebunden, 384 Seiten, 19.99 EUR
[…] Edward Snowden hat enthüllt, wie weitgehend die Geheimdienste unser Leben überwachen. Nahezu täglich kommen neue Details der allumfassenden Spionage ans Licht. Die Spiegel-Autoren…

Cory Doctorow: Little Brother - Homeland. Roman

Cover
Heyne Verlag, München 2013
ISBN 9783453268838, Broschiert, 480 Seiten, 14.99 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Oliver Plaschka. Seitdem der junge Marcus als Hacker und Aktivist aufgetreten ist, hat er überall in den Vereinigten Staaten Fans und Nachahmer. Inzwischen…