• Bücher

5 Bücher

Stichwort Sylt


Jochen Missfeldt: Wiedergänger. ine andere Geschichte von Sylt mit 29 Bildern von Friedel Anderson

Cover: Jochen Missfeldt. Wiedergänger - ine andere Geschichte von Sylt mit 29 Bildern von Friedel Anderson. Edition Eichthal, Eckernförde, 2015.
Edition Eichthal, Eckernförde 2015
ISBN 9783981706604, Gebunden, 96 Seiten, 34,50 EUR
Außergewöhnliche Menschen in einer außergewöhnlichen Landschaft : Jochen Missfeldts Erzählung ist eine unerschütterliche Liebeserklärung an Sylt und darf deshalb auch die dunklen Seiten der Inselgeschichte…

Michael Wildenhain: Das Lächeln der Alligatoren. Roman

Cover: Michael Wildenhain. Das Lächeln der Alligatoren - Roman. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2015.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2015
ISBN 9783608939736, Gebunden, 241 Seiten, 19,95 EUR
Eher unfreiwillig verbringt Matthias seine Sommerferien auf Sylt. Er besucht seinen jüngeren Bruder, der dort in einem Heim lebt und mit niemandem spricht. Doch der Urlaub nimmt eine unerwartete Wendung,…

Benjamin Lebert: Mitternachtsweg.

Cover: Benjamin Lebert. Mitternachtsweg. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2014.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2014
ISBN 9783455404371, Gebunden, 240 Seiten, 18,00 EUR
Johannes Kielland ist ein junger Historiker, der seit seiner Kindheit ein leidenschaftlicher Sammler von Berichten über mystische Begebenheiten ist. Nun wird eine der Geschichten, die er ausgegraben hat,…

Karin Nohr: Herr Merse bricht auf. Roman

Cover: Karin Nohr. Herr Merse bricht auf - Roman. Albrecht Knaus Verlag, München, 2012.
Albrecht Knaus Verlag, München 2012
ISBN 9783813504477, Gebunden, 288 Seiten, 19,99 EUR
"Zwei Bläser, das konnte ja nicht gut gehen" - diese Erklärung seiner Exfrau, einer Flötistin, sitzt dem Hornisten Ingo Merse auch drei Jahre nach der Scheidung wie ein Dorn im Fleisch. Irritierend auch,…

Fritz J. Raddatz: Mein Sylt.

Cover: Fritz J. Raddatz. Mein Sylt. Marebuchverlag, Hamburg, 2006.
Marebuchverlag, Hamburg 2006
ISBN 9783936384260, Gebunden, 156 Seiten, 18,00 EUR
Mit Fotos von Karen Szekessy. "Wie hier der Himmel aufgerissen wird, schweigend und zerspleißend zugleich wie Seide, wenn die Vögel im Naturschutzgebiet des Rantumer Beckens ihn schneiden: das gibt es…