Stichwort

Sozialstaat

52 Bücher - Seite 1 von 4

Heinz Bude: Solidarität. Die Zukunft einer großen Idee

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2019
ISBN 9783446261846, Gebunden, 176 Seiten, 19.00 EUR
[…] Solidarität war einmal ein starkes Wort. Es geriet in Verruf, als jeder für sein Glück und seine Not selbst verantwortlich gemacht wurde. Heute ist die Gesellschaft tiefer denn je zwischen…

Edouard Louis: Wer hat meinen Vater umgebracht

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783103974287, Gebunden, 80 Seiten, 16.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel. 'An meine Kindheit habe ich keine einzige glückliche Erinnerung' lautet der erste Satz in Edouard Louis' Roman 'Das Ende von Eddy'.…

Georg Cremer: Deutschland ist gerechter, als wir meinen. Eine Bestandsaufnahme

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406727849, Gebunden, 272 Seiten, 16.95 EUR
[…] geben wir fast 30 Prozent der jährlichen Wirtschaftsleistung für den Sozialstaat aus. Der neoliberale Sozialabbau, der angeblich nur noch einen "Suppenküchensozialstaat" übrigließ,…

Martin Sabrow (Hg.) / Peter Ulrich Weiß (Hg.): Das 20. Jahrhundert vermessen. Signaturen eines vergangenen Zeitalters

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783835318786, Gebunden, 333 Seiten, 29.90 EUR
[…] Oltmer: Flucht, Vertreibung, Deportation Heinz-Gerhard Haupt: Der Siegeszug der Konsumgesellschaft, Jan Eckel: Menschenrechte in der internationalen Politik, Winfried Süß: Aufstieg…

Ulrich Herbert: Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406660511, Broschiert, 1451 Seiten, 39.95 EUR
[…] der über die verschiedenen politischen Systeme hinweg zu jahrzehntelangen Auseinandersetzungen um die soziale und politische Ordnung führt. Kriege und Terror, Utopie und Politik, Kapitalismus…

Sebastian Nawrat: Agenda 2010 - ein Überraschungscoup?. Kontinuität und Wandel in den wirtschafts- und sozialpolitischen Programmdebatten der SPD seit 1982

Cover
J. H. W. Dietz Nachf. Verlag, Bonn 2012
ISBN 9783801242077, Gebunden, 288 Seiten, 32.00 EUR
[…] Die Agenda 2010 gilt als Überraschungscoup. Doch der Band zeigt, dass sich die Programmdebatten der SPD seit den 1990er-Jahren in vielen kleinen Schritten dem marktliberalen Zeitgeist…

Hans-Hermann Hoppe: Der Wettbewerb der Gauner. Über das Unwesen der Demokratie und den Ausweg in die Privatrechtsgesellschaft

Cover
Holzinger Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783926396587, Broschiert, 91 Seiten, 12.00 EUR
[…] Nach Hans-Hermann Hoppes Analyse vermeidet und löst nicht etwa die Demokratie gesellschaftliche Konflikte, sie ist vielmehr selbst Quelle andauernder und sich verschärfender Missstände.…

Helmut Schmidt / Peer Steinbrück: Zug um Zug

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2011
ISBN 9783455501971, Gebunden, 320 Seiten, 24.99 EUR
[…] Hier tauschen sich zwei überzeugte Sozialdemokraten aus, die vieles von dem, was ihre Partei an Beschlüssen in die Welt setzt, nicht gutheißen können. Ob sie über die Risse im Fundament…

Hans Günter Hockerts: Der deutsche Sozialstaat. Entfaltung und Gefährdung seit 1945

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2011
ISBN 9783525370018, Gebunden, 367 Seiten, 59.95 EUR
[…] Die Geschichte des Sozialstaats seit 1945: Erfolgsgeschichte oder Auslaufmodell? Die liberale Demokratie ist paradox konstruiert: Die Marktökonomie produziert unablässig soziale…

Norbert Bolz: Die ungeliebte Freiheit. Ein Lagebericht

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2010
ISBN 9783770549771, Kartoniert, 169 Seiten, 16.90 EUR
[…] gefährden die Freiheit. Die berechtigte Sorge um die Bedingungen der Möglichkeit von Freiheit lässt uns die Freiheit selbst vergessen und errichtet das soziale Gefängnis, das heute…

Adrienne Goehler / Götz Werner: 1000 Euro für jeden. Freiheit. Gleichheit. Grundeinkommen

Cover
Econ Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783430201087, Gebunden, 265 Seiten, 18.00 EUR
[…] Angst vor zunehmender Armut und Erwerbslosigkeit prägen unsere Gesellschaft. Die Schere zwischen Arm und Reich klafft immer weiter auseinander. Der heutige Sozialstaat weiß…

Sozialstaat Deutschland. Geschichte und Gegenwart

Cover
Dietz Verlag, Bonn 2010
ISBN 9783801241988, Gebunden, 354 Seiten, 38.00 EUR
[…] becker, Hans Günter Hockerts und Klaus Tenfelde. Der deutsche Sozialstaat gilt als Erfolgsmodell. Aber er steht auch vor großen Herausforderungen. Der Band behandelt seine…

Wolfgang Clement / Friedrich Merz: Was jetzt zu tun ist. Deutschland 2.0

Cover
Herder Verlag, München 2010
ISBN 9783451302527, Gebunden, 199 Seiten, 18.95 EUR
[…] falschen Versprechen mehr zu machen. Sie erklären, warum das in der deutschen Politik so schwer fällt. Kritisch und selbstkritisch beleuchten sie die Lage der Parteien, den Staatskapitalismus…

Hans Günter Hockerts / Winfried Süß: Soziale Ungleichheit im Sozialstaat. Die Bundesrepublik Deutschland und Großbritannien im Vergleich

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2010
ISBN 9783486591767, Gebunden, 139 Seiten, 16.80 EUR
[…] Soziale Ungleichheit fordert moderne Gesellschaften permanent heraus. Der Sozialstaat kann Ungleichheiten abbauen, aber auch verstetigen und sogar selbst erzeugen. Der vorliegende…

Petra Weber: Gescheiterte Sozialpartnerschaft. Industrielle Beziehungen, Arbeitskämpfe und der Sozialstaat

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2010
ISBN 9783486592146, Gebunden, 1245 Seiten, 128.00 EUR
[…] Deutschland Sozialstaat und Demokratie unzertrennbar miteinander verbunden, während in Frankreich der Sozialstaat mehr Gegner als Befürworter hatte? Petra Weber geht…