Stichwort

Sozialstaat

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | Vor

Ulrich Herbert: Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406660511, Broschiert, 1451 Seiten, 39.95 EUR
[…] soziale und politische Ordnung führt. Kriege und Terror, Utopie und Politik, Kapitalismus und Sozialstaat, Sozialismus und demokratische Gesellschaft, Geschlechter und Generationen,…

Sebastian Nawrat: Agenda 2010 - ein Überraschungscoup?. Kontinuität und Wandel in den wirtschafts- und sozialpolitischen Programmdebatten der SPD seit 1982

Cover
J. H. W. Dietz Nachf. Verlag, Bonn 2012
ISBN 9783801242077, Gebunden, 288 Seiten, 32.00 EUR
[…] Die Agenda 2010 gilt als Überraschungscoup. Doch der Band zeigt, dass sich die Programmdebatten der SPD seit den 1990er-Jahren in vielen kleinen Schritten dem marktliberalen Zeitgeist…

Hans-Hermann Hoppe: Der Wettbewerb der Gauner. Über das Unwesen der Demokratie und den Ausweg in die Privatrechtsgesellschaft

Cover
Holzinger Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783926396587, Broschiert, 91 Seiten, 12.00 EUR
[…] he Konflikte, sie ist vielmehr selbst Quelle andauernder und sich verschärfender Missstände. Sozialstaaten werden wie der Sozialismus zum Scheitern verurteilt sein. Als Alternative…

Helmut Schmidt / Peer Steinbrück: Zug um Zug

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2011
ISBN 9783455501971, Gebunden, 320 Seiten, 24.99 EUR
[…] Beschlüssen in die Welt setzt, nicht gutheißen können. Ob sie über die Risse im Fundament unseres Sozialstaates reden oder über die Ignoranz mancher Funktionseliten, ob sie…

Hans Günter Hockerts: Der deutsche Sozialstaat. Entfaltung und Gefährdung seit 1945

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2011
ISBN 9783525370018, Gebunden, 367 Seiten, 59.95 EUR
[…] eren dieser strukturellen Spannung ist der Sozialstaat von fundamentaler Bedeutung. Hans Günter Hockerts analysiert die Wandlungen des deutschen Sozialstaats seit…

Norbert Bolz: Die ungeliebte Freiheit. Ein Lagebericht

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2010
ISBN 9783770549771, Kartoniert, 169 Seiten, 16.90 EUR
[…] uns die Freiheit selbst vergessen und errichtet das soziale Gefängnis, das heute vorsorgender Sozialstaat heißt. Dieses Gefängnis braucht keine Ketten und Schlösser. Die Angst…

Adrienne Goehler / Götz Werner: 1000 Euro für jeden. Freiheit. Gleichheit. Grundeinkommen

Cover
Econ Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783430201087, Gebunden, 265 Seiten, 18.00 EUR
[…] unsere Gesellschaft. Die Schere zwischen Arm und Reich klafft immer weiter auseinander. Der heutige Sozialstaat weiß darauf keine Antwort. Es fehlt an Ideen, die Wende zur…

Sozialstaat Deutschland. Geschichte und Gegenwart

Cover
Dietz Verlag, Bonn 2010
ISBN 9783801241988, Gebunden, 354 Seiten, 38.00 EUR
[…] Herausgegeben von Ulrich becker, Hans Günter Hockerts und Klaus Tenfelde. Der deutsche Sozialstaat gilt als Erfolgsmodell. Aber er steht auch vor großen Herausforderungen.…

Wolfgang Clement / Friedrich Merz: Was jetzt zu tun ist. Deutschland 2.0

Cover
Herder Verlag, München 2010
ISBN 9783451302527, Gebunden, 199 Seiten, 18.95 EUR
[…] Kritisch und selbstkritisch beleuchten sie die Lage der Parteien, den Staatskapitalismus und den Sozialstaat. […]

Hans Günter Hockerts / Winfried Süß: Soziale Ungleichheit im Sozialstaat. Die Bundesrepublik Deutschland und Großbritannien im Vergleich

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2010
ISBN 9783486591767, Gebunden, 139 Seiten, 16.80 EUR
[…] Soziale Ungleichheit fordert moderne Gesellschaften permanent heraus. Der Sozialstaat kann Ungleichheiten abbauen, aber auch verstetigen und sogar selbst erzeugen. Der vorliegende…

Petra Weber: Gescheiterte Sozialpartnerschaft. Industrielle Beziehungen, Arbeitskämpfe und der Sozialstaat

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2010
ISBN 9783486592146, Gebunden, 1245 Seiten, 128.00 EUR
[…] ersten Ranges wurden? Warum waren in Deutschland Sozialstaat und Demokratie unzertrennbar miteinander verbunden, während in Frankreich der Sozialstaat mehr Gegner…

Philip Manow: Religion und Sozialstaat. Die konfessionellen Grundlagen europäischer Wohlfahrtsstaatsregime

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783593387529, Kartoniert, 197 Seiten, 27.90 EUR
[…] In Westeuropa gibt es drei Typen von Wohlfahrtsstaaten: den nordisch universalen und generösen, den eher residualen und liberalen in den angelsächsischen Ländern und den fragmentierten…

Ottmar Schreiner: Die Gerechtigkeitslücke. Wie die Politik die Gesellschaft spaltet

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783549073490, Gebunden, 271 Seiten, 19.80 EUR
[…] auf die "Stürme der Globalisierung", denen der "Standort Deutschland" trotzen müsse, wird der Sozialstaat, Markenzeichen einer beispiellosen Erfolgsgeschichte seit den Zeiten…

Ulrike Ackermann: Eros der Freiheit. Plädoyer für eine radikale Aufklärung

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783608943054, Gebunden, 180 Seiten, 19.90 EUR
[…] Wiedervereinigung hätte die Chance des Aufbruchs in die Freiheit und einer Modernisierung des Sozialstaats geboten. Stattdessen überwiegt bis heute die Angst vor Veränderung,…

Wolfgang Herles: Neurose D.. Eine andere Geschichte Deutschlands

Cover
Piper Verlag, München 2008
ISBN 9783492050999, Gebunden, 304 Seiten, 19.90 EUR
[…] wo unsere Geschichte geschönt wird - bis heute. Herles zeigt, wieso seit Konrad Adenauer der Sozialstaat aus dem Ruder läuft. Wie der Staat immer mehr zur Beute der Parteien…

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | Vor