Stichwort

Riga

10 Bücher

Alexander Münningshoff: Der Stammhalter. Roman einer Familie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406727320, Gebunden, 334 Seiten, 19.95 EUR
[…] "nur das Beste" will. Alexander Münninghoff hat aus den vielschichtigen Beziehungen einer Familie, aus der versunkenen Welt zwischen Riga und Den Haag, einen zauberhaften,…

Valentina Freimane: Adieu, Atlantis. Erinnerungen

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835316034, Gebunden, 341 Seiten, 22.90 EUR
[…] Knoll. Die Kindheit der 1922 geborenen Autorin war eine ganz und gar kosmopolitische. Die eine Großmutter sprach Deutsch, die andere Russisch, und ständig pendelte die lettisch-jüdische…

Viktor E. Kelner: Simon Dubnow. Eine Biografie

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783525300107, Gebunden, 661 Seiten, 79.95 EUR
[…] stellt das Wirken Dubnows chronologisch dar und folgt damit dessen Lebensstationen zwischen dem weißrussischen Geburtsort Mstislawl, in dem Dubnow in einer traditionellen Familie zur…

James Palmer: Der blutige weiße Baron. Die Geschichte eines Adeligen, der zum letzten Khan der Mongolei wurde

Cover
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783821862347, Gebunden, 379 Seiten, 32.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Nora Matocza und Gerhard Falkner. "Mein Name ist so sehr mit Hass und Angst verbunden, dass niemand beurteilen kann, was wahr und was falsch ist, was Geschichte…

Heinz Schneppen: Ghettokomandant in Riga: Eduard Roschmann. Fakten und Fiktionen

Cover
Metropol Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783938690932, Gebunden, 300 Seiten, 24.00 EUR
[…] Frederick Forsyths Bestseller "Die Akte Odessa" hat Eduard Roschmann, Ghettokommandant in Riga, weltweite Publizität verschafft. Kurz nach dem Krieg verhaftet, gelang dem "Schlächter…

Leonid Dobycin: Evdokija. Eine Erzählung

Cover
Friedenauer Presse, Berlin 2008
ISBN 9783932109577, Gebunden, 32 Seiten, 9.50 EUR
[…] knappen, auf das Wesentliche reduzierten Stil. Die Erzählung spielt vor dem Hintergrund der wachsenden nationalen und konfessionellen Spannungen im Baltikum unmittelbar vor Ausbruch…

Andrej Angrick / Peter Klein: Die "Endlösung" in Riga. Ausbeutung und Vernichtung 1941-1944

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2006
ISBN 9783534191499, Gebunden, 520 Seiten, 74.90 EUR
[…] Mit 10 schwarz-weiß Fotos und einer Karte. Riga war eines der großen Ghettos, in das ab 1941 Juden aus ganz Zentraleuropa deportiert wurden. Durch den systematischen Ausbau…

Riga und der Ostseeraum. Von der Gründung 1201 bis in die Frühe Neuzeit

Herder Institut, Marburg 2005
ISBN 9783879693191, Gebunden, 486 Seiten, 58.00 EUR
[…] wissenschaftlichen Tagung anläßlich des Jubiläums 800 Jahre Gründung der Stadt Riga im September 2001 in Riga stattgefunden hat. Sie umfassen den Zeitraum vom Hochmittelalter…

Anita Kugler: Scherwitz. Der jüdische SS-Offizier

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2004
ISBN 9783462033144, Gebunden, 758 Seiten, 22.90 EUR
[…] Biografie über einen Mann, dessen Name und Herkunft unklar sind, der Kindersoldat bei einem Freikorps in Litauen war und sich später zu einer der seltsamsten Figuren in der Geschichte…

Buch der Erinnerung. Die ins Baltikum deportierten deutschen, österreichischen und tschechoslowakischen Juden. 2 Bände

K. G. Saur Verlag, München 2003
ISBN 9783598116186, Gebunden, 1072 Seiten, 148.00 EUR
[…] der Neuen Synagoge Berlin und dem Centrum Judaicum. Bearbeitet von Wolfgang Scheffler und Diana Schulle. Das Buch der Erinnerung" enhält ca. 31.400 Namen der zwischen 1941 und 1945…