• Bücher

14 Bücher

Stichwort Pest


Paul Slack: Die Pest.

Cover: Paul Slack. Die Pest. Reclam Verlag, Ditzingen, 2015.
Reclam Verlag, Stuttgart 2015
ISBN 9783150192184, Kartoniert, 189 Seiten, 6,8 EUR
Aus dem Englischen von Ursula Blank-Sangmeister und Anna Raupach. "Beulenpest", "Pestilenz" oder gar "Der Schwarze Tod": Die Pest hat viele Namen. Wie diese verheerende Seuche die Menschheit geprägt hat,…

Sally Nicholls: Keiner kommt davon. Eine Geschichte vom Überleben

Cover: Sally Nicholls. Keiner kommt davon - Eine Geschichte vom Überleben. Hanser Berlin, Berlin, 2014.
Hanser Berlin, Berlin 2014
ISBN 9783446245112, Gebunden, 288 Seiten, 14,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Beate Schäfer. Als im Jahr 1349 die Pest ihr Dorf erreicht, gibt es für die 14-jährige Isabel und ihre Familie kein Entkommen. Das Leben, wie sie es kannte und liebte, endet…

Bernd Schneidmüller: Grenzerfahrung und monarchische Ordnung. Europa 1200-1500

Cover: Bernd Schneidmüller. Grenzerfahrung und monarchische Ordnung - Europa 1200-1500. C. H. Beck Verlag, München, 2011.
C. H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406613579, Kartoniert, 304 Seiten, 14,95 EUR
Mit neun Abbildungen und fünf Karten. Bernd Schneidmüller liefert eine meisterhafte Synthese der europäischen Geschichte von 1200 bis 1500, von den Staufern bis Christoph Kolumbus. Ausgehend von drei…

Albert Camus: Die Pest. Hörspiel. 2 CDs

Cover: Albert Camus. Die Pest - Hörspiel. 2 CDs. Audio Verlag, Berlin, 2011.
Audio Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783862310548, CD, 19,99 EUR
2 CDs, 150 Minuten. Gesprochen von Götz Schubert, Jürgen Tarrach u. a.. Inszeniert von Frank-Erich Hübner. Algerien um 1940: In der Hafenstadt Oran wütet die Pest, die Bevölkerung droht im Ausnahmezustand…

Samuel Pepys: Samuel Pepys: Die Tagebücher 1660-1669. Vollständige Ausgabe in 9 Bänden nebst einem "Companion"

Cover: Samuel Pepys. Samuel Pepys: Die Tagebücher 1660-1669 - Vollständige Ausgabe in 9 Bänden nebst einem "Companion". Haffmans und Tolkemitt, Berlin, 2010.
Haffmans und Tolkemitt, Berlin 2010
ISBN 9783942048187, Gebunden, 4432 Seiten, 169,90 EUR
Herausgegeben von Gerd Haffmans und Heiko Arntz. Aus dem Englischen von Georg Deggerich, Michael Haupt, Arnd Kösling, Hans-Christian Oeser, Martin Richter und Marcus Weigelt. Ein Knabenmorgenblüthentraum…

Rolf Schneider: Das Mittelalter.

Cover: Rolf Schneider. Das Mittelalter. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2009.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783871341618, Gebunden, 234 Seiten, 16,90 EUR
Rolf Schneider erzählt tausend Jahre Geschichte, von der Völkerwanderung bis zur Luther-Reformation. Dabei lässt er nicht nur die wichtigsten politischen Ereignisse Revue passieren und stellt Persönlichkeiten…

Günther Bentele: Das Mittelalter. (Ab 12 Jahren)

Cover: Günther Bentele. Das Mittelalter - (Ab 12 Jahren). cbj Verlag, München, 2006.
cbj Verlag, München 2006
ISBN 9783570129142, Gebunden, 304 Seiten, 16,90 EUR
So wird Geschichte lebendig! In Form von spannenden Erzählungen, Briefen und historischen Berichten entführen fiktive historische Zeitzeugen in die faszinierende Welt des Mittelalters. Sie berichten…

Mischa Meier: Pest. Die Geschichte eines Menschheitstraumas

Cover: Mischa Meier (Hg.). Pest - Die Geschichte eines Menschheitstraumas. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2005.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783608943597, Gebunden, 478 Seiten, 29,50 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen und Farbtafeln. In diesem Band beschäftigen sich Historiker, Mediziner und Kulturwissenschaftler mit dem Thema "Pest" in verschiedensten Facetten. Das Spektrum der Beiträge…

Setfan Winkle: Geißeln der Menschheit. Kulturgeschichte der Seuchen

Cover: Setfan Winkle. Geißeln der Menschheit - Kulturgeschichte der Seuchen. Artemis und Winkler Verlag, Mannheim, 2005.
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf 2005
ISBN 9783538071599, Gebunden, 1522 Seiten, 88,00 EUR
Pest und Pocken, Aussatz und Tuberkulose, Syphilis und Aids - immer wieder wird die Menschheit von furchtbaren Seuchen heimgesucht. Der große Medizinhistoriker Stefan Winkle hat 1997 über sie das Standardwerk…

Martin Kaufhold: Wendepunkte des Mittelalters. Von der Kaiserkrönung Karls des Großen bis zur Entdeckung Amerikas.

Cover: Martin Kaufhold. Wendepunkte des Mittelalters - Von der Kaiserkrönung Karls des Großen bis zur Entdeckung Amerikas.. Jan Thorbecke Verlag, Ostfildern, 2004.
Jan Thorbecke Verlag, Ostfildern 2004
ISBN 9783799501446, Gebunden, 222 Seiten, 24,90 EUR
Das Mittelalter war keine Zeit des Rückschritts oder des gesellschaftlichen Stillstands. Nur im Rückblick drängt sich dem Betrachter oft eine scheinbare Zwangsläufigkeit der Geschichte auf. In Wirklichkeit…

Alfred Haverkamp: Geschichte der Juden im Mittelalter von der Nordsee bis zu den Südalpen. 3 Bände

Hahnsche Buchhandlung, Hannover 2003
ISBN 9783775256230, Gebunden, 456 Seiten, 169,00 EUR
Kommentarband; Ortskatalog; Kommentiertes Kartenwerk. Mit diesem kommentierten Kartenwerk wird die jüdische Siedlungsgeschichte in einem europäischen Kernraum erstmals umfassend vom frühen 11. Jahrhundert…

Helge Timmerberg: Tiger fressen keine Yogis. Stories von unterwegs

Cover: Helge Timmerberg. Tiger fressen keine Yogis - Stories von unterwegs. Solibro Verlag, Münster, 2001.
Solibro Verlag, Münster 2001
ISBN 9783932927164, Gebunden, 256 Seiten, 19,94 EUR
"Tiger fressen keine Yogis" versammelt die besten Geschichten, Reportagen und Abenteuer von Helge Timmerberg, die zum Teil zuerst in diversen Zeitschriften erschienen sind, wie "Merian", "Süddeutsche…

Jacques Ruffie/Jean-Charles Sournia: Die Seuchen in der Geschichte der Menschheit. 4., erweiterte Auflage

Cover: Jacques Ruffie / Jean-Charles Sournia. Die Seuchen in der Geschichte der Menschheit - 4., erweiterte Auflage. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2000.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608940015, Gebunden, 277 Seiten, 21,50 EUR
Aus dem Französischen von Brunhild Seeler. Die Pest: der Schwarze Tod der Bibel, der Antike und des Mittelalters; die Tuberkulose: das große Leiden der Romantik; die Malaria: das Damoklesschwert der Eroberer…

David Keys: Als die Sonne erlosch. 535 nach Christus: Eine Naturkatastrophe verändert die Welt

Cover: David Keys. Als die Sonne erlosch - 535 nach Christus: Eine Naturkatastrophe verändert die Welt. Karl Blessing Verlag, München, 1999.
Karl Blessing Verlag, München 1999
ISBN 9783896670359, Gebunden, 415 Seiten, 22,96 EUR
Im 6. Jh. hat eine weltweite Naturkatastrophe die Erde erschüttert - rund 18 Monate lang war die Sonne hinter einem Staubschleier verborgen. Die Ursache war vermutlich ein gigantischer Vulkanausbruch.…