Stichwort

Ostdeutschland

85 Bücher - Seite 1 von 6

Dirk von Petersdorff: Gewittergäste. Novelle

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406792281, Gebunden, 124 Seiten, 20.00 EUR
[…] bei jedem seine Spuren. Es soll ein anregender, harmonischer Abend werden. Jenny und Friedrich, ein Ehepaar mittleren Alters aus Westdeutschland, das seit einem Jahrzehnt mit den beiden…

Mirna Funk: Who Cares!. Von der Freiheit, Frau zu sein

Cover
dtv, München 2022
ISBN 9783423351881, Gebunden, 112 Seiten, 10.00 EUR
[…] Mirna Funk ist genervt von den Debatten um Geschlechterungleichheit, Care-Arbeit und Vereinbarkeit. Selbstbestimmte, eigenständige Frauen warten nicht darauf, dass jemand gesellschaftliche…

Daniel Schulz: Wir waren wie Brüder. (2 CDs)

Cover
Audiolino, Hamburg 2022
ISBN 9783867373968, CD, 19.90 EUR
[…] 2 mp3-CDs mit 442 Minuten Laufzeit. Gelesen von Tom Gerngrpß. Er ist zehn, als in der DDR die Revolution ausbricht. Während sich viele nach Freiheit sehnen, hat er Angst: vor den Imperialisten…

Domenico Müllensiefen: Aus unseren Feuern. Roman

Cover
Kanon Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783985680153, Gebunden, 336 Seiten, 24.00 EUR
[…] Requiem auf eine verlorene Generation. Sie sind jung, und sie heißen Heiko, Mandy Jana oder Raik. Sie sind die Witzfiguren und die Arbeitstiere unserer Gesellschaft. Sie sind müde,…

Thomas Brechenmacher: Im Sog der Säkularisierung. Die deutschen Kirchen in Politik und Gesellschaft (1945-1990)

Cover
be.bra Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783898091961, Gebunden, 208 Seiten, 22.00 EUR
[…] Mit Schwarzweiß-Abbildungen. Kaum etwas trennt Ost- und Westdeutsche bis heute so sehr wie die religiösen Bindungen. Doch obwohl die Zahl der Kirchenmitglieder in der DDR ungleich schneller…

Robert Rauh: "Die Mauer war doch richtig!". Warum so viele DDR-Bürger den Mauerbau widerstandslos hinnahmen

Cover
be.bra Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783898091930, Gebunden, 208 Seiten, 20.00 EUR
[…] Mit Schwarzweiß-Abbildungen. Dieses Buch stellt die gängige Auffassung in Frage, der Mauerbau sei in der DDR auf breite Ablehnung gestoßen. Unser Geschichtsbild ist durch die Bilder…

Grit Lemke: Kinder von Hoy. Freiheit, Glück und Terror

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518471722, Kartoniert, 255 Seiten, 16.00 EUR
[…] Die Autorin Grit Lemke, die schon mit ihrem Film Gundermann Revier einen tiefen Blick in das Leben ihrer Heimatstadt Hoyerswerda geworfen hatte, arbeitet nun die Biografie ihrer komplexen…

Angelika Klüssendorf: Vierunddreißigster September. Roman

Cover
Piper Verlag, München 2021
ISBN 9783492059909, Gebunden, 224 Seiten, 22.00 EUR
[…] Ein Dorf in Ostdeutschland: Walter, ein zorniger Mann, erschlagen in der Silvesternacht von Hilde, der eigenen Frau. Nur kurz vor seinem Ende war er plötzlich sanft und ihr…

Cerstin Gammelin: Die Unterschätzten. Wie der Osten die deutsche Politik bestimmt

Cover
Econ Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783430210614, Gebunden, 304 Seiten, 22.99 EUR
[…] Mehr als 30 Jahre nach der Wiedervereinigung wird immer noch gefragt, wie "der Osten" so tickt. Warum eigentlich? Die Menschen dort haben friedlich die Mauer niedergerissen, unter schwierigsten…

Fritz Pleitgen: Eine unmögliche Geschichte. Als Politik und Bürger Berge versetzten

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2021
ISBN 9783451390531, Gebunden, 356 Seiten, 24.00 EUR
[…] Mit Abbildungen. Jahrzehntelang galt die Wiedervereinigung Deutschlands als ein Ding der Unmöglichkeit. Dann kam sie doch. Mit kosmischer Geschwindigkeit und wie eine Selbstverständlichkeit.…

Lukas Rietzschel: Raumfahrer. Roman

Cover
dtv, München 2021
ISBN 9783423282956, Gebunden, 288 Seiten, 22.00 EUR
[…] Gebäude lassen sich abtragen und neu aufbauen, Erinnerungen nicht. Jan und seine Eltern sprechen nicht viel über das Heute und erst recht nicht über das Gestern. Erst als Herr Kern…

Anja Tack: Riss im Bild. Kunst und Künstler aus der DDR und die deutsche Vereinigung

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2021
ISBN 9783835339101, Gebunden, 541 Seiten, 54.00 EUR
[…] Mit farbigen Abbildungen. Über den deutsch-deutschen "Bilderstreit". Unvergessen sind die harschen Worte des Künstlers Georg Baselitz, der im Sommer 1990 Künstlern aus der DDR vorwarf,…

Matthias Jügler: Die Verlassenen. Roman

Cover
Penguin Verlag, München 2021
ISBN 9783328601616, Gebunden, 176 Seiten, 18.00 EUR
[…] Was würde man lieber vergessen, wenn man könnte? Johannes blickt zurück auf eine ostdeutsche Kindheit, die von feinen Rissen durchzogen war. Der frühe Tod seiner Mutter, das rätselhafte…

Wolfgang Engler: Die offene Gesellschaft und ihre Grenzen

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2021
ISBN 9783751803007, Kartoniert, 207 Seiten, 18.00 EUR
[…] Im Jahr 1990 trug die "offene Gesellschaft" in Europa mit dem Fall des Ostblocks einen grandiosen Sieg davon. Die von dem Philosophen Karl R. Popper ersonnene Gesellschaftsvision schien…

Naika Foroutan / Jana Hensel: Die Gesellschaft der Anderen

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783351038113, Gebunden, 356 Seiten, 22.00 EUR
[…] In diesem Buch diskutieren zwei der profiliertesten Frauen ihres Faches über Deutschland seit der Wiedervereinigung: die Migrationsforscherin Naika Foroutan und die Journalistin und…