• Bücher

18 Bücher - Seite 1 von 2

Stichwort NS-Diktatur

Zurück | 1 | 2 | Vor

Klaus Hesse/Andreas Nachama: Das "Dritte Reich" nach Hitler. 23 Tage im Mai 1945. Eine Chronik

Cover: Klaus Hesse (Hg.) / Andreas Nachama (Hg.). Das "Dritte Reich" nach Hitler - 23 Tage im Mai 1945. Eine Chronik. Hentrich und Hentrich Verlag, Berlin, 2016.
Hentrich und Hentrich Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783955651176, Kartoniert, 344 Seiten, 39,00 EUR
Der endgültige Zerfall der NS-Diktatur vollzog sich in Etappen und an verschiedenen Schauplätzen. Als illustrierte Chronik wird jene letzte Phase des "Untergangs" des "Dritten Reiches" skizziert, die…

Sonja Valentin: 'Steine in Hitlers Fenster'. Thomas Manns Radiosendungen "Deutsche Hörer!" 1940-1945

Cover: Sonja Valentin. 'Steine in Hitlers Fenster' - Thomas Manns Radiosendungen "Deutsche Hörer!" 1940-1945. Wallstein Verlag, Göttingen, 2015.
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835316966, Gebunden, 335 Seiten, 29,90 EUR
"Es ist die Stimme eines Freundes, eine deutsche Stimme; die Stimme eines Deutschland, das der Welt ein anderes Gesicht zeigt und wieder zeigen wird als die scheußliche Medusen-Maske, die der Hitlerismus…

Georges-Arthur Goldschmidt: Schwarzfahrer des Lebens. Georges-Arthur Goldschmidt im Dialog mit Hans-Jürgen Heinrichs

Cover: Georges-Arthur Goldschmidt. Schwarzfahrer des Lebens - Georges-Arthur Goldschmidt im Dialog mit Hans-Jürgen Heinrichs. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2014.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100344403, Gebunden, 208 Seiten, 19,99 EUR
Herausgegeben von Hans-Jürgen Heinrichs. Georges-Arthur Goldschmidt ist einer der letzten Überlebenden des nationalsozialistischen Wahnsinns. In Frankreich und im Schreiben fand er Rettung - so entstand…

Erich Hackl: Drei tränenlose Geschichten.

Cover: Erich Hackl. Drei tränenlose Geschichten. Diogenes Verlag, Zürich, 2014.
Diogenes Verlag, Zürich 2014
ISBN 9783257068849, Gebunden, 160 Seiten, 18,90 EUR
Die Geschichte des Häftlings und "Lagerfotografen" von Auschwitz, Wilhelm Brasse. Eines seiner Fotos ging um die Welt. Aufstieg, Enteignung, Flucht und Widerstand der jüdischen Familie Klagsbrunn. Und…

Hans Mommsen: Das NS-Regime und die Auslöschung des Judentums in Europa.

Cover: Hans Mommsen. Das NS-Regime und die Auslöschung des Judentums in Europa. Wallstein Verlag, Göttingen, 2014.
Wallstein Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783835313958, Gebunden, 235 Seiten, 19,90 EUR
Hans Mommsen, einer der bedeutendsten Zeithistoriker der Bundesrepublik, liefert eine kompakte Gesamtinterpretation der komplexen Geschehnisse, die zur Entfesselung des Holocaust geführt haben. Dafür…

Gerrit Hogendorf: Der Tod als Erlösung vom Leiden. Geschichte und Ethik der Sterbehilfe seit dme Ende des 19. Jahrhunderts in Deutschland

Cover: Gerrit Hogendorf. Der Tod als Erlösung vom Leiden - Geschichte und Ethik der Sterbehilfe seit dme Ende des 19. Jahrhunderts in Deutschland. Wallstein Verlag, Göttingen, 2014.
Wallstein Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783835311725, Gebunden, 224 Seiten, 28,00 EUR
Mit farbigen Abbildungen. Die Debatte um die Euthanasie seit dem 19. Jahrhundert und ihre Bedeutung für die aktuelle Diskussion um die Sterbehilfe. Ethische Fragen der Sterbehilfe und der Sterbebegleitung…

Elisabeth Freiling/Charlotte von Kirschbaum: Charlotte von Kirschbaum und Elisabeth Freiling: Briefwechsel von 1934-1939.

Cover: Elisabeth Freiling / Charlotte von Kirschbaum. Charlotte von Kirschbaum und Elisabeth Freiling: Briefwechsel von 1934-1939. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2014.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783525550731, Gebunden, 232 Seiten, 29,99 EUR
Herausgegeben von Günther van Norden. Der Briefwechsel zwischen Charlotte von Kirschbaum, die Weggefährtin Karl Barths, und Elisabeth Freiling, Sprecherin der Vikarinnen in der 'Bruderschaft rheinischer…

Thomas Blubacher: Gustaf Gründgens. Biografie

Cover: Thomas Blubacher. Gustaf Gründgens - Biografie. Ellert und Richter Verlag, Hamburg, 2011.
Ellert und Richter Verlag, Hamburg 2011
ISBN 9783831904310, Gebunden, 191 Seiten, 14,90 EUR
Herausgegeben von der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius. Hamburger Köpfe. Mit 40 Abbildungen. Gustaf Gründgens war nicht nur der je nach Perspektive erfolgssüchtige Karrierist, der die Kulturfassade…

Elisabeth Zöller: Wir tanzen nicht nach Führers Pfeife. Ein Tatsachen-Thriller über die Edelweißpiraten (Ab 12 Jahre)

Cover: Elisabeth Zöller. Wir tanzen nicht nach Führers Pfeife - Ein Tatsachen-Thriller über die Edelweißpiraten (Ab 12 Jahre). Carl Hanser Verlag, München, 2012.
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446240247, Gebunden, 352 Seiten, 16,90 EUR
1943, in den Trümmern Kölns: Der 17-jährige Paul ist in den Augen der Nationalsozialisten Halbjude. Als er in ein Lager gebracht werden soll, taucht er in der zerbombten Stadt unter. Auf seiner Flucht…

Dirk Reinhardt: Edelweißpiraten. Roman. (Ab 14 Jahre)

Cover: Dirk Reinhardt. Edelweißpiraten - Roman. (Ab 14 Jahre). Aufbau Verlag, Berlin, 2012.
Aufbau Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783351041632, Gebunden, 254 Seiten, 14,99 EUR
Der 16-jährige Daniel freundet sich mit dem alten Josef Gerlach an. Aber etwas zwischen ihnen bleibt unausgesprochen. Da überlässt ihm der alte Mann sein Tagebuch. Es erzählt, wie Gerlach als 14-Jähriger…

Laurent Seksik/Guillaume Sorel: Die letzten Tage von Stefan Zweig. (Ab 14 Jahre)

Cover: Laurent Seksik / Guillaume Sorel. Die letzten Tage von Stefan Zweig - (Ab 14 Jahre). Jacoby und Stuart, Berlin, 2012.
Jacoby und Stuart, Berlin 2012
ISBN 9783941787780, Gebunden, 88 Seiten, 24,00 EUR
Am 22. Feburar 1942 nahm sich der österreichische Schriftsteller Stefan Zweig, einer der berühmtesten Autoren seiner Zeit, gemeinsam mit seiner Ehefrau Lotte im brasilianischen Exil das Leben. Es war…

Peter Normann Waage: Es lebe die Freiheit!. Traute Lafrenz und die Weiße Rose

Cover: Peter Normann Waage. Es lebe die Freiheit! - Traute Lafrenz und die Weiße Rose. Urachhaus Verlag, Stuttgart, 2012.
Urachhaus Verlag, Stuttgart 2012
ISBN 9783825178093, Gebunden, 317 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Norwegischen von Antje Subey-Cramer. Das allgemeine Interesse an der kleinen Studentengruppe, die unter dem Namen "Weiße Rose" bekannt wurde, ist heute größer denn je. Ein Mitglied dieser Gruppe…

Ida Fink: Die Reise.

Cover: Ida Fink. Die Reise. Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin, 2011.
Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783633542512, Gebunden, 238 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Polnischen von Klaus Staemmler. Mit einem Nachwort von Monika Maron. Herbst 1942 in Polen: Zuerst nennen sie sich Katarzyna und Elzbieta, die beiden ungleichen Schwestern, junge polnische Jüdinnen,…

Cara Schweitzer: Schrankenlose Freiheit für Hannah Höch. Das Leben einer Künstlerin 1889-1978

Cover: Cara Schweitzer. Schrankenlose Freiheit für Hannah Höch - Das Leben einer Künstlerin 1889-1978. Osburg Verlag, Hamburg, 2011.
Osburg Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783940731647, Gebunden, 445 Seiten, 26,90 EUR
Mit 32 Abbildungen. Kurz nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs formiert sich in Berlin die Dada-Bewegung. Hannah Höch ist eine der wenigen Frauen in diesem illustren Mannerclub. Mit ihrer Schere schnitt…

Peter Longerich: Heinrich Himmler. Biografie

Cover: Peter Longerich. Heinrich Himmler - Biografie. Siedler Verlag, München, 2008.
Siedler Verlag, München 2008
ISBN 9783886808595, Gebunden, 560 Seiten, 39,95 EUR
Heinrich Himmler, Reichsführer-SS, Chef der Deutschen Polizei, Reichskommissar für die Festigung deutschen Volkstums, schließlich Reichsinnenminister und Befehlshaber des Ersatzheeres, verfügte im NS-Staat…

Zurück | 1 | 2 | Vor