James Romm: Seneca und der Tyrann. Die Kunst des Mordens an Neros Hof

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406718762, Gebunden, 320 Seiten, 24.95 EUR
[…] erwartet. Aber es gibt noch einen anderen Seneca - den skrupellosen Politiker und Tyrannenlehrer, der als engster Berater Neros fungiert. Seine Geschichte erzählt James Romm…

Dezsö Kosztolanyi: Nero, der blutige Dichter. Roman

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783871341854, Gebunden, 336 Seiten, 24.00 EUR
[…] Stiefvater Claudius vergiftet hatte - die Laufbahn Neros begann außergewöhnlich und ging spektakulär weiter: Zunächst beliebt, herrschte Nero bald immer grausamer,…

Tom Holland: Dynastie. Glanz und Elend der römischen Kaiser von Augustus bis Nero

Cover
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2016
ISBN 9783608948530, Gebunden, 510 Seiten, 26.95 EUR
[…] Tiberius, der große Feldherr, der sich verbittert auf Capri zurückzog, berüchtigt für seine perversen Neigungen, Caligula, ein Meister der Grausamkeit und Provokation, der sein Pferd…

Holger Sonnabend: Nero. Inszenierung der Macht

Cover
Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt 2016
ISBN 9783805349536, Gebunden, 240 Seiten, 29.95 EUR
[…] Herausgegeben von Manfred Clauss. Bereits in jungen Jahren wird Nero (37 - 68 n. Chr.), auch dank der Intrigen seiner Mutter, zum Kaiser des Römischen Reiches. 14 Regierungsjahre…

Konstantin Kaminskij (Hg.) / Albrecht Koschorke (Hg.): Despoten dichten. Sprachkunst und Gewalt

Cover
Konstanz University Press, Göttingen 2011
ISBN 9783835390157, Gebunden, 364 Seiten, 26.90 EUR
[…] Den Hauptteil des Bandes bilden Studien zu dichtenden Despoten des 20. Jahrhunderts. Auf einen einleitenden Essay über Nero folgen Beiträge zu Benito Mussolini, Josef Stalin,…

Theodor Kissel: Kaiser zwischen Genie und Wahn. Caligula, Nero, Elagabal

Cover
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf 2006
ISBN 9783538072336, Gebunden, 219 Seiten, 19.90 EUR
[…] Sicht auf die berühmt-berüchtigten Kaiser. Der eine machte sein Pferd zum Konsul, der andere besang das brennende Rom, und der dritte ließ seine Gäste unter einem Meer von Rosen ersticken.…

Gerhard H. Waldherr: Nero. Eine Biografie

Cover
Friedrich Pustet Verlag, Regensburg 2005
ISBN 9783791719474, Gebunden, 292 Seiten, 29.90 EUR
[…] einer Übersichtskarte. Eng orientiert an den Aussagen antiker Autoren schildert das Buch den Weg Neros (37-68 n. Chr.) vom Sohn einer machtbesessenen Mutter hin zum egomanisch…

Fik Meijer: Kaiser sterben nicht im Bett. Die etwas andere Geschichte der römischen Kaiserzeit

Cover
Primus Verlag, Darmstadt 2003
ISBN 9783896782311, Gebunden, 189 Seiten, 24.90 EUR
[…] Von den über 80 offiziellen römischen Kaisern war es nur wenigen vergönnt, eines natürlichen Todes, sozusagen im eigenen Bett zu sterben. Die meisten wurden ermordet und ihr Ende war…

Beat Schönegg: Der Tod des Seneca. Roman

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2001
ISBN 9783150104866, Gebunden, 167 Seiten, 15.24 EUR
[…] und Literat, Erzieher und Ratgeber des jungen Nero und schließlich von diesem zum Freitod gezwungen, ein Musterbeispiel für steilen Aufstieg und tiefen Sturz, ein Fall für…