Stichwort

Medien

74 Bücher - Seite 1 von 5

Claudia Geringer / Ernst Strouhal: Die Phantome des Ingenieur Berdach. Medienkritik und Satire

Cover
Edition Konturen, Hamburg / Wien 2023
ISBN 9783902968883, Gebunden, 120 Seiten, 24.00 EUR
[…] Als Fake News noch kein Begriff war ...Im Februar 1908 berichtete ein Ingenieur Berdach aus der Wiener Glockengasse in einem Leserbrief an die Neue Freie Presse über seine jüngsten…

Helmut Brandstätter: Heilung für eine verstörte Republik

Cover
Kremayr und Scheriau Verlag, Wien 2022
ISBN 9783218013635, Gebunden, 160 Seiten, 22.00 EUR
[…] "Wir müssen verstehen lernen, wie sehr das Vertrauen der Menschen in Österreich missbraucht wurde, und vor allem: Wie es dazu kommen konnte, dass sich so viele so lange täuschen ließen."Die…

Markus Schreiber: Strafbarkeit politischer Fake News.. Zugleich eine Untersuchung zum materiell-rechtlichen Umgang mit der Informationswahrheit in Zeiten demokratiegefährdender Postfaktizität.

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783428184347, Kartoniert, 343 Seiten, 89.90 EUR
[…] Politisch instrumentalisierte Falschinformationen (sog. Fake News) vergiften den gesellschaftlichen Diskurs und tragen dazu bei, dass sich in der heutigen Informationsgesellschaft immer…

Norman Domeier: Weltöffentlichkeit und Diktatur. Die amerikanischen Auslandskorrespondenten im "Dritten Reich"

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2021
ISBN 9783835339750, Gebunden, 768 Seiten, 49.90 EUR
[…] Hitlers "Drittes Reich" war nie eine hermetisch abgeriegelte Diktatur. Vielmehr war NS-Deutschland bis in das Frühjahr 1945 hinein sehr aktiv und gut vernetzt im globalen Medienmarkt.…

Peter Trawny: Krise der Wahrheit

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783103970654, Gebunden, 256 Seiten, 23.00 EUR
[…] Was ist wahr, was falsch? Aus philosophischer Sicht erklärt Peter Trawny die gegenwärtige Krise der Wahrheit.Es tobt eine Riesenschlacht um die Wahrheit: Fake News, Alternative Fakten,…

Hans Demmel / Friedrich Küppersbusch: Anderswelt. Ein Selbstversuch mit rechten Medien

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2021
ISBN 9783956144585, Gebunden, 224 Seiten, 22.00 EUR
[…] Während die klassischen Printmedien von der FAZ bis zum Spiegel an Auflage verlieren, legen die rechten Publikationen seit mehreren Jahren zu. Rechtes Gedankengut sickert immer mehr…

Jörg Bernardy: Ich glaube, es hackt!. Leben in Zeiten von Tabubrüchen (Ab 14 Jahre)

Cover
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2021
ISBN 9783407755902, Gebunden, 174 Seiten, 16.95 EUR
[…] Mit Illustrationen von Stephanie Dierolf. Darf man über Hitler lachen? Darf man lügen, um jemanden zu schützen? Wieso braucht unsere Gesellschaft Tabubrüche? Kurze Texte bieten grundlegende…

Peter Merseburger: Aufbruch ins Ungewisse. Erinnerungen eines politischen Zeitgenossen

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2021
ISBN 9783421048158, Gebunden, 464 Seiten, 26.00 EUR
[…] Ein Jahrhundertleben: Die Autobiografie des großen Publizisten Peter Merseburger. Er war das Gesicht des kritischen Journalismus und die Reizfigur der Mächtigen: Peter Merseburger blickt…

Axel Schildt: Medien-Intellektuelle in der Bundesrepublik

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835337749, Gebunden, 896 Seiten, 46.00 EUR
[…] Herausgegeben von Gabriele Kandzora und Detlef Siegfried. Wie Intellektuelle das Gesicht der Bundesrepublik formten und dafür die Medien nutzten.Welche geistigen Strömungen prägten…
🗊 6 Notizen

Friedemann Bartu: Umbruch. Die Neue Zürcher Zeitung. Ein kritisches Porträt

Cover
Orell Füssli Verlag, Zürich 2020
ISBN 9783280057162, Gebunden, 288 Seiten, 25.00 EUR
[…] Die Neue Zürcher Zeitung zählt zu den bedeutendsten Tageszeitungen deutscher Sprache und wird auch international sehr geschätzt. Seit gut zwanzig Jahren durchlebt sie jedoch einen Modernisierungsproze…

Thomas Feibel: Mach deinen Medienführerschein. (Ab 8 Jahre)

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783551252647, Kartoniert, 64 Seiten, 6.99 EUR
[…] Mit Illustrationen von Igor Dollinger. Internet, Messenger, News und Fake News - Medien gehören zum Alltag. Sie sind eine Bereicherung, wenn man damit umgehen kann. Das sollte jedes…

Oliver Weber: Talkshows hassen. Ein letztes Krisengespräch

Cover
Tropen Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783608504248, Kartoniert, 155 Seiten, 12.00 EUR
[…] Wer die politische Debatte liebt, darf Talkshows hassen! Die Gesellschaft ist politisiert wie lange nicht, der Diskussionsbedarf ist hoch. Doch in den politischen Talkshows ist davon…

David Goeßmann: Die Erfindung der bedrohten Republik. Wie Flüchtlinge und Demokratie entsorgt werden

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783360013446, Kartoniert, 464 Seiten, 18.00 EUR
[…] Mit einem Vorwort von Konstantin Wecker. Die "Flüchtlingskrise" von 2015 war in Wahrheit der Ausgangspunkt einer gewaltigen Medien- und Politikkrise. Mit medialen Fehldarstellungen,…

Oliver Georgi: Und täglich grüßt das Phrasenschwein. Warum Politiker keinen Klartext reden - und wieso das auch an uns liegt

Cover
Bibliographisches Institut, Berlin 2019
ISBN 9783411717767, Gebunden, 224 Seiten, 18.00 EUR
[…] Wann immer Politiker "klare Kante" zeigen wollen, eine Maßnahme als "alternativlos" bezeichnen, "Augenmaß" verlangen, eine "schonungslose Analyse" ankündigen oder jemandem ihr "vollstes…

Christoph Türcke: Digitale Gefolgschaft. Auf dem Weg in eine neue Stammesgesellschaft

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406731815, Kartoniert, 251 Seiten, 16.95 EUR
[…] Plattformen wie YouTube, Facebook, Twitter oder Amazon sind die neuen sozialen Magneten - Clanbildner einer sich anbahnenden globalen digitalen Stammesgesellschaft. Während die herkömmlichen…