Stichwort

Marxismus

51 Bücher - Seite 1 von 4

Jürgen Herres: Marx und Engels. Porträt einer intellektuellen Freundschaft

Cover
Reclam Verlag, Ditzingen 2018
ISBN 9783150111512, Gebunden, 314 Seiten, 28.00 EUR
[…] Zusammenarbeit und Freundschaft. Sein Buch gibt Einblicke nicht nur in die Entstehungsgeschichte des Marxismus. Es schildert darüber hinaus das bewegte Familien- und Arbeitsleben…

Hans Heinz Holz / Arnold Schölzel: Die Sinnlichkeit der Vernunft. Letzte Gespräche

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783360013255, Gebunden, 336 Seiten, 20 EUR
[…] Im Kampf gegen die Nazis gereift, feuert Hans Heinz Holz nach 1945 als politischer Journalist die Kämpfe gegen die Remilitarisierung der BRD und gegen die Notstandsgesetze an. Seine…

Robert Zwarg: Die Kritische Theorie in Amerika. Das Nachleben einer Tradition

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783525370483, Gebunden, 464 Seiten, 60.00 EUR
[…] German Critique, die im Schatten der Studentenbewegung der 1960er Jahre und einer Renaissance des Marxismus gegründet wurden, eine entscheidende Rolle. Robert Zwarg rekonstruiert…

Jürgen Neffe: Marx. Der Unvollendete

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2017
ISBN 9783570102732, Gebunden, 656 Seiten, 28.00 EUR
[…] Karl Marx, der revolutionäre Querkopf und Vordenker des 19. Jahrhunderts, ist wieder da. Seit der Kommunismus in seinem Namen - aber nicht in seinem Sinne - Geschichte ist, feiert er…

Gareth Stedman Jones: Karl Marx. Die Biografie

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783100366108, Gebunden, 896 Seiten, 32.00 EUR
[…] Gareth Stedman Jones beschreibt Leben und Werk von Marx konsequent aus ihrem Kontext im 19. Jahrhundert beschreibt auf der Suche nach einer neuen Deutung dieses epochemachenden Denkers.…

Christina Morina: Die Erfindung des Marxismus. Wie eine Idee die Welt eroberte

Cover
Siedler Verlag, München 2017
ISBN 9783827500991, Gebunden, 592 Seiten, 25.00 EUR
[…] Der Marxismus ist tot? Keineswegs. Denn mit der Erschütterung vieler politischer Gewissheiten scheinen Karl Marx und seine Ideen neue Bedeutung zu erlangen. Christina Morina…

Uwe Sonnenberg: Von Marx zum Maulwurf. Linker Buchhandel in Westdeutschland in den 1970er Jahren

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835318168, Gebunden, 544 Seiten, 44.00 EUR
[…] 1968er Jahre heraus entstanden bundesweit unzählige linke Verlage und Buchläden. Mit Klassikern des Marxismus und Schlüsseltexten der Studentenbewegung prägten sie in den 1970er…

George Steiner: Ein langer Samstag. Ein Gespräch mit Laure Adler

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2016
ISBN 9783455503777, Gebunden, 160 Seiten, 20.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Nicolaus Bornhorn. George Steiner, der unnachgiebige Denker, polyglotte Intellektuelle und scharfzüngige Kritiker, gibt im Gespräch mit Laure Adler Einblick…

Ernst Engelberg / Wolf Jobst Siedler: 'Es tut mir leid: Ich bin wieder ganz Deiner Meinung'. Wolf Jobst Siedler und Ernst Engelberg: Eine...

Cover
Siedler Verlag, München 2015
ISBN 9783827500496, Gebunden, 272 Seiten, 24.99 EUR
[…] Herausgegeben von Achim Engelberg. Es war eine unwahrscheinliche Freundschaft, die den konservativen Verleger Wolf Jobst Siedler aus West-Berlin mit dem marxistischen Historiker Ernst…

Louis Althusser / Jacques Ranciere: Das Kapital lesen. Mit Étienne Balibar, Roger Establet, Pierre Macherey und Jacques Rancière.

Cover
Westfälisches Dampfboot Verlag, Münster 2014
ISBN 9783896919526, Gebunden, 800 Seiten, 49.90 EUR
[…] Herausgegeben von Frieder Otto Wolf. Althussers epochales Werk erstmals ins Deutsche übersetzt: Vor 50 Jahren erschienen blieb dem Opus magnum Althussers und seiner Schüler in Deutschland…

Antonio Gramsci: Gefängnisbriefe. Band 3: Briefwechsel mit Tatjana Schucht 1931-1935

Cover
Argument Verlag, Hamburg 2014
ISBN 9783886194285, Gebunden, 290 Seiten, 38.00 EUR
[…] Herausgegeben von Ursula Apitzsch, Peter Kammerer und Aldo Natoli. Aus dem Italienischen von Leonie Schröder. Antonio Gramsci (1892 1937) zählt weltweit zu den großen politisch-philosophischen…

Marx-Engels-Jahrbuch 2012/13

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2013
ISBN 9789783050068, Broschiert, 329 Seiten, 59.95 EUR
[…] Redaktion: Gerald Hubmann, Beatrix Bouvier und Claudia Reichel. Das Jahrbuch versteht sich als akademisches Forum der wissenschaftlichen Marx-Debatte und will zur Erschließung des enzyklopädischen…

Giuseppe Fiori: Das Leben des Antonio Gramsci. Eine Biografie

Cover
Rotbuch Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783867891899, Gebunden, 416 Seiten, 24.99 EUR
[…] Aus dem Italienischen von Renate Heimbucher und Susanne Schoop. Antonio Gramsci (1891-1937) gehörte zu den Begründern der Kommunistischen Partei Italiens und gilt als einer der bedeutendsten…

Jonathan Sperber: Karl Marx. Sein Leben und sein Jahrhundert

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406640964, Gebunden, 634 Seiten, 29.95 EUR
[…] Kein anderer Denker ist so gründlich in eine permanente Deutungshaftung für die Gegenwart genommen worden wie Karl Marx. Doch über der immensen und mit den aktuellen Krisen des Finanzkapitalismus…

Alfred Sohn-Rethel: Von der Analytik des Wirtschaftens zur Theorie der Volkswirtschaft. Frühe Schriften

Cover
Ca ira Verlag, Freiburg i. Br. 2012
ISBN 9783862591091, Taschenbuch, 294 Seiten, 20.00 EUR
[…] verhilft sie zu einem besseren Verständnis des Sohn-Rethelschen Gesamtwerks, dessen rote Fäden - Marxismus, Wissenssoziologie und Neukantianismus - hier schon angelegt sind…