• Bücher

3 Bücher

Stichwort Majdanek


Mordechai Strigler: Majdanek. Verloschene Lichter. Ein früher Zeitzeugenbericht vom Todeslager

Cover: Mordechai Strigler. Majdanek - Verloschene Lichter. Ein früher Zeitzeugenbericht vom Todeslager. zu Klampen Verlag, Springe, 2016.
zu Klampen Verlag, Springe 2016
ISBN 9783866745278, Paperback, 228 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Jiddischen von Sigrid Beisel. Mit einem Vorwort von Yechiel Szeintuch. Mordechai Strigler (1918-1998) begann kurz nach seiner Befreiung aus dem Konzentrationslager Buchenwald im April 1945, seine…

Elissa Mailänder Koslov: Gewalt im Dienstalltag. Die SS-Aufseherinnen des Konzentrations- und Vernichtungslagers Majdanek 1942-1944. Dissertation

Cover: Elissa Mailänder Koslov. Gewalt im Dienstalltag - Die SS-Aufseherinnen des Konzentrations- und Vernichtungslagers Majdanek 1942-1944. Dissertation. Hamburger Edition, Hamburg, 2009.
Hamburger Edition, Hamburg 2009
ISBN 9783868542127, Gebunden, 521 Seiten, 35,00 EUR
Zwischen Herbst 1942 und Frühjahr 1944 bewachten 28 SS-Aufseherinnen die im Konzentrationslager Majdanek inhaftierten Frauen. Ihre Motive, sich als SS-Aufseherin zu bewerben und die von ihnen ausgeübte…

Wolfgang Benz/Barbara Distel: Der Ort des Terrors. Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager. Neun Bände

Cover: Wolfgang Benz (Hg.) / Barbara Distel (Hg.). Der Ort des Terrors - Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager. Neun Bände. C. H. Beck Verlag, München, 2009.
C. H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406529603, Gebunden, 9000 Seiten, 459,10 EUR
Zum Wesen nationalsozialistischer Herrschaft gehörte das System des Terrors, das in der Regie der SS ganz Europa mit einem Netz von Konzentrationslagern überzog; es reichte von der britischen Kanalinsel…