Stichwort

Karl Liebknecht

10 Bücher

Theodor Plievier: Der Kaiser ging, die Generäle blieben. Ein deutscher Roman

Cover
Wachholtz Verlag, Neumünster und Hamburg 2018
ISBN 9783529051920, Gebunden, 384 Seiten, 24.00 EUR
[…] In Kiel begann 1918 die Revolution, die den Ersten Weltkrieg beendete und der Weimarer Republik den Weg ebnete. Theodor Plievier gehörte selbst zu den kriegsmüden Soldaten, die nicht…

Rote Fahnen, bunte Bänder. Korporierte Sozialdemokraten von Lassalle bis heute

Cover
J. H. W. Dietz Nachf. Verlag, Bonn 2016
ISBN 9783801204815, Kartoniert, 320 Seiten, 22.90 EUR
[…] Herausgegeben von Manfred Blänkner und Axel Bernd Kunze. Wussten Sie es? Bedeutende Sozialdemokraten und Vordenker der sozialen Demokratie waren Mitglieder studentischer Korporationen.…

Klaus Gietinger: Der Konterrevolutionär. Waldemar Pabst - eine deutsche Karriere

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2009
ISBN 9783894015923, Gebunden, 539 Seiten, 39.90 EUR
[…] Konterrevolutionärs. Als Offizier, politischer Organisator und Waffenhändler war er maßgeblich beteiligt an der Niederschlagung der Novemberrevolution und an der Ermordung Rosa Luxemburgs…

Klaus Gietinger: Eine Leiche im Landwehrkanal. Die Ermordung Rosa Luxemburgs

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2009
ISBN 9783894015930, Gebunden, 190 Seiten, 13.90 EUR
[…] Die Ermordung von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht ist eine der großen Tragödien des letzten Jahrhunderts. Kaum ein politischer Mord hat so sehr die Gemüter bewegt und das…

Alfred Döblin: November 1918 Eine deutsche Revolution - Zweiter Teil, Erster Band: Verratenes Volk. Erzählwerk in drei Teilen

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100155559, Gebunden, 492 Seiten, 18.90 EUR
[…] 1918 richtet sich Döblins kritischer Blick auf die wichtigsten politischen Protagonisten der unmittelbaren Nachkriegszeit: auf die reaktionäre Oberste Heeresleitung, auf den Spartakusbund…

Alfred Döblin: November 1918 Eine deutsche Revolution - Dritter Teil: Karl und Rosa. Erzählwerk in drei Teilen

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100155573, Gebunden, 784 Seiten, 19.90 EUR
[…] "Karl und Rosa" erzählt vor allem die Geschichte Karl Liebknechts und Rosa Luxemburgs. Wie in allen Bänden von "November 1918" geht es auch in diesem Roman um das Scheitern…

Barbara Könczöl: Märtyrer des Sozialismus. Die SED und das Gedenken an Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht. Dissertation

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783593387475, Kartoniert, 361 Seiten, 34.90 EUR
[…] Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg wurden in der DDR mit einem jährlichen Gedenktag, mit Denkmälern, Biografien und Filmen als Märtyrer geehrt. Die SED präsentierte sich dabei…

Manfred Scharrer: Freiheit ist immer .... Die Legende von Rosa und Karl

Cover
Transit Buchverlag, Berlin 2002
ISBN 9783887471729, Gebunden, 192 Seiten, 16.80 EUR
[…] Rosa und Karl - fast alle verbinden mit diesem Doppelnamen etwas, aber fast alle etwas anderes. Worauf gründet der Mythos, auf welchen Worten, auf welchen Taten? Ein grandioses Missverständnis?…

Dorothee Meyer-Kahrweg: 1900-1920, Höhenflüge, Tiefer Fall, Audio-CD. Jahre zwischen Euphorie und Chaos

DHV - Der Hörverlag, München 2001
ISBN 9783895845512, CD, 15.85 EUR
[…] Mit Originalaufnahmen von Rosa Luxemburg, Karl Liebknecht und anderen. Nach aufwendigen Recherchen hat Dorothee Meyer-Kahrweg die ersten auffindbaren Originalaufnahmen des…

Kurt Tucholsky: Kurt Tucholsky: Gesamtausgabe. Texte und Briefe. Band 3: Texte 1919

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 1999
ISBN 9783498065324, Broschiert, 856 Seiten, 50.11 EUR
[…] hen Militarismus Gehör zu verschaffen. Und die Behandlung der Revolutionsthematik wird zu einer diffizilen Gratwanderung zwischen Bewunderung (für Rosa Luxemburg etwa) und Ablehnung…