Stichwort

Lampen

Rubrik: Feuilletons - 51 Presseschau-Absätze - Seite 2 von 4
Feuilletons 25.07.2005 […] Art und Weise erzählt: Zuerst sind die Lampen der Himmel, dann sind sie eingebaut, domestiziert und zu hell. Während Marke singt, gehen auch Lampen kaputt - da freuen sich Tristan und Isolde, dass dieses System kaputt geht. Im dritten Aufzug sind die Lampen alle abgebrannt, und wenn die beiden ganz viel Energie verströmen im Gesang, fangen manche von den Lampen an, noch ein bisschen zu leben." Den […] für Bayreuth gar nichts nach außen dringt, verrät seine Bühnenbildnerin Anna Viebrock Wolfgang Schreiber wenigstens schon mal, welche Rolle die abgebrannten Lampen aus der Elektrowerkstatt spielen. "Die Idee ist, grob gesagt, dass diese Lampen am Anfang die Sterne sind, und bei Marke sind sie in eine Raumdecke eingebaut, so wie in Erichs Lampenladen oder einer Schalterhalle, also richtig scheußlich […]