Stichwort

Imre Kertesz

29 Bücher - Seite 1 von 2

Imre Kertesz: Heimweh nach dem Tod. Arbeitstagebuch zur Entstehung des "Romans eines Schicksallosen"

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2022
ISBN 9783498002237, Gebunden, 144 Seiten, 24.00 EUR
[…] Kelemen. Mit einem Nachwort von Lothar Müller. Dreißigjährig, nach Jahren erfolgloser Arbeit an seinem ersten Romanprojekt "Ich, der Henker", den Bekenntnissen eines Naziverbrechers,…
🗊 8 Notizen

Thomas Sparr: Hotel Budapest, Berlin …. Von Ungarn in Deutschland

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783946334804, Gebunden, 200 Seiten, 24.00 EUR
[…] vielen ostwestlichen Fluchtlinien des 20. Jahrhunderts. Erst nach 1989 bemerkte man erstaunt die Präsenz der Ungarn in Deutschland, vor allem aber in Berlin, wo große Autoren wie György…

Sascha Feuert (Hg.) / Markus Roth (Hg.): HolocaustZeugnisLiteratur. 20 Werke wieder gelesen

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835332928, Gebunden, 263 Seiten, 29.90 EUR
[…] Schuld und Sühne (1966). Irene Heidelberger-Leonard / Jurek Becker: Jakob der Lügner (1969). Jiřy Holy und Hana Nichtburgerova / Hermann Langbein: Menschen in Auschwitz (1972). Sybille…

Imre Kertesz: Der Betrachter. Aufzeichnungen 1991 - 2001

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016
ISBN 9783498035617, Gebunden, 256 Seiten, 19.95 EUR
[…] Aus dem Ungarischen von Heike Flemming und Lacy Kornitzer. Wohl bei keinem anderen Schriftsteller bilden Werk und Tagebuch ein so enges Geflecht wie bei Imre Kertész. "Der…
🗊 3 Notizen

Irene Heidelberger-Leonard: Imre Kertész. Leben und Werk

Cover
Wallstein Verlag, 2015
ISBN 9783835316423, Gebunden, 192 Seiten, 19.90 EUR
[…] Lange vor der Niederschrift seines weltberühmten "Romans eines Schicksallosen" hat Imre Kertész einen kurzen Text geschrieben, der sich wie eine Grundschrift seines Werkes…

Anna Mitgutsch: Die Welt, die Rätsel bleibt. Essays

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2013
ISBN 9783630874180, Gebunden, 416 Seiten, 19.99 EUR
[…] Essays über Elias Canetti, Paul Celan, Emily Dickinson, Franz Kafka, Imre Kertesz, Herman Melville, Amos Oz, Sylvia Plath, Rainer Maria Rilke und viele andere. Der Literatur…

Imre Kertesz: Letzte Einkehr. Tagebücher 2001-2009

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2013
ISBN 9783498035624, Gebunden, 464 Seiten, 24.95 EUR
[…] Mit einem Prosafragment. Aus dem Ungarischen von Kristin Schwamm. Bei den hier vorgelegten späten Tagebüchern von Imre Kertész handelt es sich um ein unbearbeitetes, ursprünglich…
🗊 4 Notizen

Veronika Zangl: Poetik nach dem Holocaust. Erinnerungen - Tatsachen - Geschichten

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2009
ISBN 9783770544677, Gebunden, 232 Seiten, 26.90 EUR
[…] n Rahmen zur Verfügung, in dem das Korpus von Holocaust-Texten situiert werden kann. Die Gegenüberstellung von Erzähltheorien der Moderne und Postmoderne mit poetologischen Reflexionen…

Laszlo Földenyi: Schicksallosigkeit. Ein Imre-Kertesz-Wörterbuch

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2009
ISBN 9783498021221, Gebunden, 365 Seiten, 19.90 EUR
[…] Aus dem Ungarischen von Akos Doma. Imre Kertesz ist längst ein Klassiker der europäischen Literatur nach 1945. In seinen Romanen, Essays und Tagebüchern beschäftigt sich der…
🗊 3 Notizen

Imre Kertesz: Briefe an Eva Haldimann

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2009
ISBN 9783498035457, Gebunden, 141 Seiten, 16.90 EUR
[…] Aus dem Ungarischen von Kristin Schwamm. In einem Budapester Schwimmbad erfuhr Imre Kertesz 1977 zufällig, dass in der Neuen Zürcher Zeitung eine Rezension seines in Ungarn…