• Bücher

16 Bücher - Seite 1 von 2

Stichwort Kampf der Kulturen

Zurück | 1 | 2 | Vor

Maylis de Kerangal: Die Brücke von Coca. Roman

Cover: Maylis de Kerangal. Die Brücke von Coca - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2012.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518422922, Gebunden, 287 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Französischen von Andrea Spingler. In Coca, einer Stadt im fiktiven Kalifornien, soll am Anfang unseres Jahrtausends eine enorme Brücke entstehen, mit der die letzte Kluft zwischen der westlichen…

Amin Maalouf: Die Auflösungen der Weltordnungen.

Cover: Amin Maalouf. Die Auflösungen der Weltordnungen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2010.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518421628, Gebunden, 249 Seiten, 24,80 EUR
Aus dem Französischen von Andrea Spingler. Der Romancier und Essayist Amin Maalouf, geboren im Libanon und seit vielen Jahren in Frankreich ansässig, ein "Wanderer zwischen den Welten", beschreibt, anschließend…

Tzvetan Todorov: Die Angst vor den Barbaren. Kulturelle Vielfalt versus Kampf der Kulturen

Cover: Tzvetan Todorov. Die Angst vor den Barbaren - Kulturelle Vielfalt versus Kampf der Kulturen. Hamburger Edition, Hamburg, 2010.
Hamburger Edition, Hamburg 2010
ISBN 9783868542219, Kartoniert, 286 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Französischen von Ilse Utz. "Der Kampf der Kulturen sähe so aus: die westlichen Demokratien auf der einen, der Islam auf der anderen Seite. Zwei Welten, gefangen in ihren historischen, kulturellen…

Kultur und Konflikt in globaler Perspektive. Die kulturellen Dimensionen des Konfliktgeschehens 1945-2007

Cover: Kultur und Konflikt in globaler Perspektive - Die kulturellen Dimensionen des Konfliktgeschehens 1945-2007. Bertelsmann Stiftung Verlag, Gütersloh, 2009.
Bertelsmann Stiftung Verlag, Gütersloh 2009
ISBN 9783867930376, Gebunden, 150 Seiten, 18,00 EUR
Hat sich nach Ende des Kalten Krieges Huntingtons These vom "Zusammenprall der Kulturen" bewahrheitet? Ereignisse wie der 11. September 2001 oder der Karikaturenstreit könnten diese Annahme bestätigen.…

Stefan Weidner: Manual für den Kampf der Kulturen. Warum der Islam eine Herausforderung ist

Cover: Stefan Weidner. Manual für den Kampf der Kulturen - Warum der Islam eine Herausforderung ist. Verlag der Weltreligionen, Berlin, 2008.
Verlag der Weltreligionen, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783458710127, Gebunden, 221 Seiten, 19,80 EUR
Als Samuel Huntington Mitte der 1990er Jahre seine These vom Kampf der Kulturen vorlegte, stieß er auf breite Ablehnung. Mittlerweile hat sich der Konflikt mit dem Islam als Dauerbrenner in den Medien…

Jan Roß: Was bleibt von uns. Das Ende der westlichen Weltherrschaft

Cover: Jan Roß. Was bleibt von uns - Das Ende der westlichen Weltherrschaft. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2008.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783871345968, Gebunden, 223 Seiten, 17,90 EUR
In was für einer Welt leben wir? Am 11. September 2001 hat eine neue Epoche begonnen, und lange war nicht klar, was ihr Leitmotiv sein würde. Der Kampf mit dem Islam? Die grenzenlose Vorherrschaft der…

Ranjit Hoskote/Ilija Trojanow: Kampfabsage. Kulturen bekämpfen sich nicht, sie fließen zusammen

Cover: Ranjit Hoskote / Ilija Trojanow. Kampfabsage - Kulturen bekämpfen sich nicht, sie fließen zusammen. Karl Blessing Verlag, München, 2007.
Karl Blessing Verlag, München 2007
ISBN 9783896673633, Gebunden, 240 Seiten, 17,95 EUR
Aus dem Englischen von Heike Schlatterer. Die Definition der eigenen kulturellen Identität und Zugehörigkeit durch Abgrenzung ist unsinnig, weil unmöglich. Der Versuch der Bewahrung einer kulturellen…

Christina von Braun/Bettina Mathes: Verschleierte Wirklichkeit. Die Frau, der Islam und der Westen

Cover: Christina von Braun / Bettina Mathes. Verschleierte Wirklichkeit - Die Frau, der Islam und der Westen. Aufbau Verlag, Berlin, 2007.
Aufbau Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783351026431, Gebunden, 476 Seiten, 24,95 EUR
Die kontroverse Debatte um das Kopftuchverbot hat es gezeigt: Der "Kampf der Kulturen" findet nicht zuletzt auch in den Tabus seinen Ausdruck, die die Differenz der Geschlechter markieren. Dieses Standardwerk…

Hiltrud Schröter: Das Gesetz Allahs. Menschenrechte Geschlecht, Islam und Christentum

Cover: Hiltrud Schröter. Das Gesetz Allahs - Menschenrechte Geschlecht, Islam und Christentum . Ulrike Helmer Verlag, Sulzbach/Taunus, 2007.
Ulrike Helmer Verlag, Königstein 2007
ISBN 9783897412217, Gebunden, 276 Seiten, 19,90 EUR
Im Islam gilt der Grundsatz von der Verschiedenheit der Geschlechter. Die islamische Geschlechterordnung tritt damit in Konkurrenz zu westlichen Vorstellungen von Gleichberechtigung. Das Gesetz Allahs…

Raschid al-Daif/Joachim Helfer: Die Verschwulung der Welt. Rede gegen Rede. Beirut - Berlin

Cover: Raschid al-Daif / Joachim Helfer. Die Verschwulung der Welt - Rede gegen Rede. Beirut - Berlin. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2006.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518124772, Kartoniert, 199 Seiten, 10,00 EUR
aus dem Arabischen von Günter Orth. Mit einem Nachwort von Joachim Sartorius. Der libanesische Autor schreibt ein Protokoll, dessen Gegenstand sein deutscher Kollege ist - und zwar als Privatperson. Er…

Gerhard Staguhn: Wenn Gott gut ist, warum gibt es dann das Böse auf der Welt?. Fragen an die Religion. Ab 14 Jahren

Cover: Gerhard Staguhn. Wenn Gott gut ist, warum gibt es dann das Böse auf der Welt? - Fragen an die Religion. Ab 14 Jahren. Carl Hanser Verlag, München, 2006.
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446207981, Gebunden, 207 Seiten, 15,90 EUR
Was ist eigentlich Religion? Warum sind alle Religionen so ernst? Und: Warum liegen sie ständig miteinander im Streit? In diesem Buch zeigt Gerhard Staguhn, dass Religion nicht nur Glaubenssache ist,…

Chris Cleave: Lieber Osama. Roman

Cover: Chris Cleave. Lieber Osama - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2006.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2006
ISBN 9783498009328, Gebunden, 300 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Englischen von Marcus Ingendaay. Eine Geschichte, die nichts auslässt: Sex, Mord, Terror, Tränen, breite Schlagzeilen und den allgemeinen Ausnahmezustand. Alles beginnt damit, dass beim Lokalderby…

Victor Trimondi/Victoria Trimondi: Krieg der Religionen. Politik, Glaube und Terror im Zeichen der Apokalypse

Cover: Victor Trimondi / Victoria Trimondi. Krieg der Religionen - Politik, Glaube und Terror im Zeichen der Apokalypse. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2006.
Wilhelm Fink Verlag, München 2006
ISBN 9783770541881, Gebunden, 597 Seiten, 39,90 EUR
Seit 9/11 ist die Interpretation der Weltgeschichte und Weltpolitik aus einem endzeitlichen Verständnis heraus zu etwas Selbstverständlichen geworden. Nach einer Umfrage von TIME/CNN sind 59 Prozent…

Matthias Rüb: Der atlantische Graben. Amerika und Europa auf getrennten Wegen

Cover: Matthias Rüb. Der atlantische Graben - Amerika und Europa auf getrennten Wegen. Zsolnay Verlag, Wien, 2004.
Zsolnay Verlag, Wien 2004
ISBN 9783552053212, Gebunden, 220 Seiten, 17,90 EUR
Es wird nichts mehr so wie es war: Amerika und Europa gehen in Zukunft getrennte Wege. Nicht erst seit dem Krieg im Irak. Was bedeutet dieser Bruch, der umso erstaunlicher ist angesichts des gerade erst…

Wilfried Röhrich: Die Macht der Religionen. Glaubenskonflikte in der Weltpolitik

Cover: Wilfried Röhrich. Die Macht der Religionen - Glaubenskonflikte in der Weltpolitik. C. H. Beck Verlag, München, 2004.
C. H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406510908, Paperback, 304 Seiten, 8,40 EUR
Anm. der Redaktion: Im Jahr 2006 ist eine zweite, stark überarbeitete und gekürzte Neuauflage dieses Buchs unter dem Titel "Die Macht der Religionen - Im Spannungsfeld der Weltpolitik" veröffentlicht…

Zurück | 1 | 2 | Vor