Stichwort

Lamya Kaddor

3 Artikel

Stakkato der Infamie

Essay 18.12.2017 […] " Im Juli 2011 wiederholte Lamya Kaddor in ihrem Blog zu Kelek: "Als eins von vielen Beispielen für ihre oft entwürdigende Art, über muslimische Frauen und Männer zu sprechen, sei nur eine Äußerung aus einem Interview mit dem ZDF genannt: 'Der muslimische Mann muss ständig der Sexualität nachgehen. Er muss sich entleeren, heißt es…' Im August 2012 schrieb Lamya Kaddor in einem Text für den Deuts […] es weiter: Im Juni 2013 brachte Lamya Kaddor das Gerücht nochmal in der Zeitschrift Christ und Welt unter: "Kelek wird selbst von wissenschaftlicher Seite seit Jahren ein erheblicher Anteil an der Verbreitung von Islamfeindlichkeit beigemessen, etwa weil sie Muslimen schon mal frei von der Leber weg im ZDF pauschal einen Hang zur Sodomie unterstellt." - Lamya Kaddor, Die Heiligen Krieger von Dinslaken […] Lamya Kaddor hat die religionskritische Autorin Necla Kelek über Jahre mit einer falschen Behauptung desavouiert. Eine ganze Kohorte bekannter Autoren und Autorinnen von Hilal Sezgin über Wolfgang Benz, Cem Özdemir, Klaus Jürgen Bade bis hin zu Jakob Augstein hat das Gerücht bis zum Überdruss wiederholt. Es ist eine Verleumdungskampagne. Das ändert sich auch nicht dadurch, dass viele Autoren das Gerücht […] Von Thierry Chervel

Die große Faszination

Essay 12.10.2015 […] s Individuum, sondern als narzisstisch berauschte, weil ferngesteuerte Marionette, zeichnet allerdings allein die religiöse Propaganda verantwortlich. Deutschlands bekannteste Islampädagogin, Lamya Kaddor, die als Religionslehrerin in Dinslaken einen anderen, friedlichen Islam zu vermitteln versucht, musste erleben, wie ehemalige Schüler von ihr sich für den Dschihad in Syrien haben anheuern lassen […] Buckley: "Violent Video Game Effects On children and Adolescents". Oxford UP 2007. Manfred Spitzer zitiert in "Vorsicht Bildschirm!", München 2005, S. 214f. eine frühere Auflage von 2003. (4) Lamya Kaddor, "Zum Töten bereit. Warum deutsche Jugendliche in den Dschihad ziehen". München 2015. (5) Vgl. das Nachwort von Armin Geus zu der von ihm herausgegebenen "Botschaft des Kalifen von Abu Bakr al […] Von Daniele Dell'Agli