Stichwort

William James

Henning Ritter: Die Schreie der Verwundeten. Versuch über die Grausamkeit

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406645563, Gebunden, 188 Seiten, 19.95 EUR
[…] Gleichgültigkeit des Tötens. Von Stendhal und Alexis de Tocqueville bis zu Arthur Schopenhauer und William James beginnt ein neues Nachdenken über die Schreie der Verwundeten…

Peter Vogt: Kontingenz und Zufall. Eine Ideen- und Begriffsgeschichte

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783050052106, Gebunden, 730 Seiten, 99.80 EUR
[…] Mit einem Vorwort von Hans Joas. In den letzten Jahrzehnten sind die Begriffe und Themen von Kontingenz und Zufall geradezu zu einem Modethema der Geistes- und Sozialwissenschaften…

William James: Pragmatismus und radikaler Empirismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518293751, Kartoniert, 201 Seiten, 10.00 EUR
[…] Langbehn. Als eine der Gründungsfiguren des amerikanischen Pragmatismus wurde der Psychologe William James zu Beginn des 20. Jahrhunderts schnell zu einem vieldiskutierten…

Helmut Pape: Der dramatische Reichtum der konkreten Welt. Der Ursprung des Pragmatismus im Denken von Charles S. Peirce und...

Cover
Velbrück Verlag, Weilerswist 2002
ISBN 9783934730380, Gebunden, 375 Seiten, 45.00 EUR
[…] Pragmatismus, indem es ihn aus der Entwicklung des Denkens seiner Begründer Charles S. Peirce und William James erklärt. […]

Charles Taylor: Die Formen des Religiösen in der Gegenwart

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518291689, Taschenbuch, 120 Seiten, 8.00 EUR
[…] Ausgehend von William James' vor 100 Jahren angestellten Untersuchungen zur religiösen Erfahrung, verfolgt Charles Taylor in Die Formen des Religiösen in der Gegenwart die…

Christoph Fehige (Hg.) / Georg Meggle (Hg.) / Ulla Wessels (Hg.): Der Sinn des Lebens. Philosophische und andere Texte

dtv, München 2000
ISBN 9783423307444, Taschenbuch, 570 Seiten, 24.54 EUR
[…] Nicht ohne Grund belächelt der aufgeklärte Mensch die Suche nach dem "Sinn des Lebens". Doch Sinnfrage und klares Denken schließen einander nicht aus. Dies zeigt dieses Buch. Herausgekommen…