Stichwort

Globale

13 Artikel

Blick auf ein kompliziertes Material: Kidlat Tahimiks 'Balikbayan #1' (Forum)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 13.02.2015 […] wird dieses Gründungsnarrativ der globalisierten Moderne gründlich gegen den Strich gelesen: Die global vernetzte Welt ist hier keine Erfindung westlicher Imperialisten, sondern geht auf Impulse aus der […] nácar", so kommunizieren marginale und vermeintlich vormoderne Lebensweisen auch in Tahimiks Film mit globalen und sogar kosmischen Maßstäben. Anders als Guzmán hält Tahimik jedoch an keinem Reinheitsideal fest […] Von Nikolaus Perneczky

Warum ich die Krautreporter unterstütze

Redaktionsblog - Im Ententeich 03.06.2014 […] Sinne eines profitablen Geschäftsmodells. Die jüngsten Diskussionen in der New York Times, die als globales Medium eine sogar erfolgreiche Paywall hat, machen deutlich, dass auch hier das ökonomische Problem […] n hier über dieses Thema). Mag sein, dass einige englischsprachige Medien mit ihrem Vorteil der globalen lingua franca ökonomisch irgendwie überleben werden. In kleineren Sprachen wird das nicht funktionieren […] Von Thierry Chervel

Prism-Skandal, Frage 1: Was wissen wir?

Redaktionsblog - Im Ententeich 21.06.2013 […] britischen Geheimdienst GCHQ, der in einer Allianz mit den USA, Kanada, Australien und Neuseeland den globalen Internetverkehr und die Telekommunikation belauscht - ohne richterlichen Beschluss und man beschränkt […] zeigt sich schon in den Namen der beiden Hauptkomponenten des Programms: Mastering the Internet und Global Telecoms Exploitation, sie zielen darauf, so viel Online- und Telefonverkehr abzuschöpfen wie möglich […] Von Anja Seeliger

Wolframs schöne neue Antwortenwelt

Redaktionsblog - Im Ententeich 17.03.2009 […] Verteilung von Wissen und Intelligenz - ein neuer Sprung in der Intelligenz unseres gemeinsamen 'globalen Gehirns'", ist er sich sicher. Das Ganze, erläutert Spivack, ist nicht das Werk von künstlicher […] , der Auswahl von Quellen und die Berücksichtigung verschiedener Standpunkte. Die Idee eines "globalen Gehirns", das Antworten generiert, scheint da doch eher unheimlich als verlockend. Ob das Ganze […] Von Frauke Fentloh