Stichwort

Geschichtsschreibung

38 Bücher - Seite 1 von 3

Alois Schmid: Johannes Aventinus (1477-1534). Werdegang - Werke - Wirkung

Cover
Schnell und Steiner Verlag, Regensburg 2019
ISBN 9783795434632, Gebunden, 288 Seiten, 28.00 EUR
[…] Das Buch behandelt mit Johannes Aventinus eine der bedeutendsten Gestalten der bayerischen Geschichte. Die entscheidenden Arbeiten über ihn stammen noch immer aus dem 19. Jh. Sie bestimmen…

Jürgen Osterhammel: Jacob Burckhardts "Über das Studium der Geschichte" und die Weltgeschichtsschreibung der Gegenwart

Cover
Schwabe Verlag, Basel 2019
ISBN 9783796540813, Kartoniert, 82 Seiten, 14.00 EUR
[…] Jacob Burckhardts Vorlesungen "Über das Studium der Geschichte" aus den Jahren 1868/69, die seit 1905 als "Weltgeschichtliche Betrachtungen" berühmt geworden sind, dienen heutzutage…

Fritz Peter Knapp: Blüte der europäischen Literatur des Hochmittelalters. Band 1: Gelehrtes und religiöses Schrifttum - Epos

Cover
Hirzel Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783777626512, Gebunden, 317 Seiten, 49.00 EUR
[…] Norwegen bis Italien. Dieser erste Teil des Werkes behandelt das Schrifttum außerhalb der Dichtung, das diese vorbereitet, umgibt und erklärt (z. B. Predigt, Erbauungsliteratur, Enzyklopädie,…

Philipp Bürger: Geschichte im Dienst für das Vaterland. Traditionen und Ziele der russländischen Geschichtspolitik seit 2000

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783525370674, Gebunden, 341 Seiten, 70.00 EUR
[…] Die Perestrojka und die Auflösung der Sowjetunion bewirkten in Russland das Ende etablierter Geschichtsbilder. An welche Traditionen sollte man nunmehr anknüpfen? Und in Abgrenzung…

Paul Nolte: Lebens Werk. Thomas Nipperdeys "Deutsche Geschichte"

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406721410, Gebunden, 368 Seiten, 39.95 EUR
[…] Drei dicke Bände, fast 2700 Seiten: Thomas Nipperdeys "Deutsche Geschichte 1800 - 1918" gehört nach allgemeiner Übereinstimmung zu den großen Werken der Geschichtsschreibung.…

Karsten M. Thiel: Geschichte ohne Vergangenheit. Nietzsches "Genealogie der Moral" als Kritik der Geschichtsschreibung

Cover
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2017
ISBN 9783770561605, Kartoniert, 108 Seiten, 16.90 EUR
[…] der Geschichtsschreibung ins Zentrum der Betrachtung und nimmt so seiner Moralkritik alles Schrille, das ihr gewöhnlich anhaftet. Für Nietzsche muss die Geschichtsschreibung

Achim Landwehr: Die anwesende Abwesenheit der Vergangenheit. Essay zur Geschichtstheorie

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783103972054, Gebunden, 384 Seiten, 25.00 EUR
[…] Was ist Geschichte, und woher wissen wir, wie die Vergangenheit beschaffen war? Der Historiker Achim Landwehr präsentiert mit seinem neuen Buch 'Die anwesende Abwesenheit der Vergangenheit'…

Michael Blatter / Valentin Groebner: Wilhelm Tell, Import - Export. Ein Held unterwegs

Cover
Hier und Jetzt Verlag, Baden 2016
ISBN 9783039193875, Gebunden, 152 Seiten, 29.00 EUR
[…] Mit Schutzumschlag und acht schwarzweißen Abbildungen. Wilhelm Tell ist kein Freiheitskämpfer. Er ist auch kein Gründervater, Attentäter oder Revolutionär. Er ist die griffige Hauptfigur…

Wolfgang Will: Herodot und Thukydides. Die Geburt der Geschichte

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406682179, Gebunden, 280 Seiten, 24.95 EUR
[…] Das 5. Jahrhundert v. Chr. war in Griechenland geprägt durch zwei gewaltige Kriege - den Krieg der Hellenen gegen die Perser und den Peloponnesischen Krieg, in dem sich die Bündnissysteme…

Fritz Stern: Zu Hause in der Ferne. Historische Essays

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406682964, Gebunden, 222 Seiten, 19.95 EUR
[…] Aus dem Englischen von Andrea Stumpf. Fritz Stern ist nicht nur einer der großen Historiker unserer Zeit, er ist auch eine moralische und politische Instanz. Vor allem in Deutschland…

Christian Meier: Der Historiker und der Zeitgenosse. Eine Zwischenbilanz

Cover
Siedler Verlag, München 2014
ISBN 9783827500489, Gebunden, 224 Seiten, 16.99 EUR
[…] Wie hängt die Arbeit des Historikers mit seiner eigenen Biografie und seiner eigenen Lebenszeit zusammen? Was kann Geschichtsschreibung für die Gegenwart leisten? Anlässlich…

Georg Iggers / Supriya Mukherjee / Q. Edward Wang: Geschichtskulturen. Weltgeschichte der Historiografie von 1750 bis heute

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783525300503, Gebunden, 416 Seiten, 49.99 EUR
[…] ftswerk, das erstmals die Vielfalt der Geschichtsschreibungen in aller Welt als Panorama vor Augen führt. Weltregionen sind geografische Areale, Klimazonen, sie repräsentieren…

Iwan-Michelangelo D'Aprile: Die Erfindung der Zeitgeschichte. Geschichtsschreibung und Journalismus zwischen Aufklärung und Vormärz

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783050051864, Gebunden, 438 Seiten, 69.80 EUR
[…] ahrungen und von sich verändernden medialen Konstellationen. Ihr Thema sind die großen globalen Finanzkrisen, Revolutionen und geopolitischen Konflikte; ihr Feld ist der Zwischenbereich…

Norbert Frei (Hg.) / Martin Sabrow (Hg.): Die Geburt des Zeitzeugen nach 1945

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783835310360, Gebunden, 376 Seiten, 34.90 EUR
[…] Eine kritische Reflexion über den Zeitzeugen als Phänomen der öffentlichen Geschichtskultur. Mit Texten von Martin Sabrow, Harald Welzer, Rainer Gries, Achim Saupe, José Brunner, Laura…

Andreas Heuer: Die Geburt des modernen Geschichtsdenkens in Europa

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783428137992, Gebunden, 149 Seiten, 48.00 EUR
[…] In seiner Studie über die Geburt des modernen Geschichtsdenkens in Europa zeigt Andreas Heuer auf, wie sich die beiden Hauptrichtungen dieses Denkens, die Konzeption der Weltgeschichte…