• Bücher

4 Bücher

Stichwort Geschichtskultur


Rosmarie Beier-deHaan: Erinnerte Geschichte - inszenierte Geschichte. Ausstellungen und Museen in der Zweiten Moderne

Cover: Rosmarie Beier-deHaan. Erinnerte Geschichte - inszenierte Geschichte - Ausstellungen und Museen in der Zweiten Moderne. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2006.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518417218, Kartoniert, 351 Seiten, 15,00 EUR
Weltweit ist die Zahl der historischen Museen in den letzten Jahrzehnten dramatisch angestiegen. Das heißt: Im Rahmen der weltweit ausgerichteten Erinnerungskultur, bei der es immer auch um Werte zur…

Uwe Walter: Memoria und res publica. Zur Geschichtskultur im republikanischen Rom

Cover: Uwe Walter. Memoria und res publica - Zur Geschichtskultur im republikanischen Rom. Antike Verlag, Frankfurt am Main, 2004.
Antike Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783938032008, Gebunden, 480 Seiten, 49,90 EUR
Die Studie analysiert für die Zeit der Republik sowohl die Geschichtskultur, also die Medien, Formen und Verfahren der Bewahrung und Ausgestaltung von historischem "Wissen", als auch ausgewählte Inhalte…

Gabriele B. Clemens: Sanctus amor patriae. Eine vergleichende Studie zu deutschen und italienischen Geschichtsvereinen im 19. Jahrhundert

Cover: Gabriele B. Clemens. Sanctus amor patriae - Eine vergleichende Studie zu deutschen und italienischen Geschichtsvereinen im 19. Jahrhundert. Max Niemeyer Verlag, Tübingen, 2004.
Max Niemeyer Verlag, Tübingen 2004
ISBN 9783484821064, Gebunden, 514 Seiten, 76,00 EUR
Geschichtsvereine sind Teil eines sich in allen europäischen Ländern entwickelnden Gesellschaftswesens. Die vorliegende komparatistische Arbeit untersucht die Mitgliedschaft, Tätigkeitsfelder, Geselligkeit…