• Bücher

11 Bücher

Stichwort Europäische Einigung


Heinrich August Winkler: Zerreißproben. Deutschland, Europa und der Westen

Cover: Heinrich August Winkler. Zerreißproben - Deutschland, Europa und der Westen. C. H. Beck Verlag, München, 2015.
C. H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406684241, Gebunden, 230 Seiten, 14,95 EUR
Mit seinem Meisterwerk "Geschichte des Westens" hat Heinrich August Winkler den aktuellen politischen Diskussionen eine unverzichtbare historische Grundlage gegeben. Dieser Band bündelt seine wichtigsten…

Zygmunt Bauman: Europa. Ein unvollendetes Abenteuer. Als Nachwort eine Laudatio von Ulrich Beck

Cover: Zygmunt Bauman. Europa - Ein unvollendetes Abenteuer. Als Nachwort eine Laudatio von Ulrich Beck. Europäische Verlagsanstalt, Hamburg, 2015.
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2015
ISBN 9783863930592, Gebunden, 216 Seiten, 22 EUR
Mehr als je zuvor brauche unser von Konflikten geschüttelter Planet jene Qualitäten, die allein Europa in seiner mehr als zweitausendjährigen Geschichte erworben habe: seine Selbstkritik, seinen Drang…

Helmut Kohl: Berichte zur Lage 1982-1989. Der Kanzler und Parteivorsitzende im Bundesvorstand der CDU Deutschlands

Cover: Helmut Kohl. Berichte zur Lage 1982-1989 - Der Kanzler und Parteivorsitzende im Bundesvorstand der CDU Deutschlands. Droste Verlag, Düsseldorf, 2014.
Droste Verlag, Düsseldorf 2014
ISBN 9783770019168, Gebunden, 814 Seiten, 69,00 EUR
Bearbeitet von Günter Buchstab und Hans-Otto Kleinmann. Helmut Kohls Lageberichte, der er als Parteichef während seiner Kanzlerschaft im CDU-Bundesvorstand abstattete, sind eine der wichtigsten Quellen…

Ulrich Lappenküper/Guido Thiemeyer: Europäische Einigung im 19. und 20. Jahrhundert. Akteure und Antriebskräfte

Cover: Ulrich Lappenküper (Hg.) / Guido Thiemeyer (Hg.). Europäische Einigung im 19. und 20. Jahrhundert - Akteure und Antriebskräfte. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2013.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2013
ISBN 9783506777706, Gebunden, 171 Seiten, 24,90 EUR
Wer die Probleme der europäischen Einigung verstehen will, muss die Akteure und Antriebskräfte der Europa-Debatte in ihrer historischen Tiefendimension kennen. Bewährte und neue Forschungsansätze miteinander…

Frederic Delouche: Das Europäische Geschichtsbuch. Von den Anfängen bis ins 21. Jahrhundert

Cover: Frederic Delouche (Hg.). Das Europäische Geschichtsbuch - Von den Anfängen bis ins 21. Jahrhundert. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2011.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2011
ISBN 9783608946505, Gebunden, 464 Seiten, 29,95 EUR
Fünfzehn Historiker aus dreizehn Ländern Europas legen das erste grenzüberschreitende Geschichtsbuch von europäischem Format vor. In ihrem herausragenden Werk verortet sich das alte und neue Europa historisch…

Michael Gehler: Europa. Ideen, Institutionen, Vereinigungen

Cover: Michael Gehler. Europa - Ideen, Institutionen, Vereinigungen. Olzog Verlag, München, 2010.
Olzog Verlag, München 2010
ISBN 9783789281952, Gebunden, 750 Seiten, 39,90 EUR
Das Jahr 2009 markiert für die Europäische Union den bisherigen Höhepunkt der Integration: Nach der größten Erweiterung der EU um zwölf neue Staaten 2004-2007 trat nach längerem Ringen der neue Unionsvertrag…

Vanessa Conze: Das Europa der Deutschen. Ideen von Europa in Deutschland zwischen Reichstradition und Westorientierung (1920-1970)

Cover: Vanessa Conze. Das Europa der Deutschen - Ideen von Europa in Deutschland zwischen Reichstradition und Westorientierung (1920-1970). Oldenbourg Verlag, München, 2006.
Oldenbourg Verlag, München 2006
ISBN 9783486577570, Gebunden, 453 Seiten, 64,80 EUR
In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts gab es in Deutschland sehr unterschiedliche Vorstellungen von Europa. Erst in den späten fünfziger und sechziger Jahren setzte sich das Modell eines liberal-demokratischen,…

Anita Ziegerhofer-Prettenthaler: Botschafter Europas. Richard Nikolaus Coudenhove-Kalergi und die Paneuropa-Bewegung in den zwanziger unmd dreißiger Jahren

Cover: Anita Ziegerhofer-Prettenthaler. Botschafter Europas - Richard Nikolaus Coudenhove-Kalergi und die Paneuropa-Bewegung in den zwanziger unmd dreißiger Jahren. Böhlau Verlag, Wien, 2004.
Böhlau Verlag, Wien 2004
ISBN 9783205772170, Gebunden, 587 Seiten, 69,00 EUR
Im Jahr 1923 gab Richard Coudenhove Paneuropa als Parole gegen die drohende "wirtschaftliche Gefahr" aus den USA und gegen die "bolschewistische Gefahr" aus dem Osten aus. Sein Charisma und vor allem…

Harold James: Geschichte Europas im 20. Jahrhundert. Fall und Aufstieg 1914 - 2001

Cover: Harold James. Geschichte Europas im 20. Jahrhundert - Fall und Aufstieg 1914 - 2001. C. H. Beck Verlag, München, 2004.
C. H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406516184, Gebunden, 576 Seiten, 29,90 EUR
Diese Geschichte Europas im 20. Jahrhundert ist eine Darstellung aller wichtigen europäischen Entwicklungen seit Ausbruch des Ersten Weltkriegs und zugleich ein großer interpretierender Essay. Harold…

Hans August Lücker/Jean Seitlinger: Robert Schuman und die Einigung Europas.

Cover: Hans August Lücker / Jean Seitlinger. Robert Schuman und die Einigung Europas. Bouvier Verlag, Bonn, 2000.
Bouvier Verlag, Bonn 2000
ISBN 9783416028912, Kartoniert, 223 Seiten, 20,45 EUR

Beate Neuss: Geburtshelfer Europas?. Die Rolle der Vereinigten Staaten im europäischen Integrationsprozeß 1945-1958

Cover: Beate Neuss. Geburtshelfer Europas? - Die Rolle der Vereinigten Staaten im europäischen Integrationsprozeß 1945-1958. Nomos Verlag, Baden-Baden, 2000.
Nomos Verlag, Baden-Baden 2000
ISBN 9783789063848, broschiert, 388 Seiten, 50,11 EUR
Der Einfluß der USA auf die Entwicklung des europäischen Integrationsprozesses wird oft als gering eingeschätzt. Die Studie setzt sich kritisch mit dieser Annahme auseinander und präsentiert neue Erkenntnisse…