Stichwort

Europa

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | Vor

9punkt 14.03.2017 […] Demokraten müssen jetzt ihre Institutionen unterstützen, selbst in Europa, das sie für sehr viel weniger gefährdet hält als Amerika: "Europa ist doch anders. Marine Le Pen kann, falls sie gewählt wird, nicht […] Demokratie schützen zu wollen. Man muss auch eine visionäre Idee entwickeln, von Deutschland, von Europa, sogar von Patriotismus haben, damit die jungen Leute stimuliert werden. Immer nur wie ältere Leute […] Man braucht eine positive Perspektive für die jungen Leute. Sie müssen sehen, wie Deutschland und Europa besser und attraktiver aussehen könnten." Das Gespräch im Freitag mit der amerikanisch-türkischen […]

Magazinrundschau 06.02.2017 […] Wo beginnt eigentlich Europa? Auf der Suche nach der eigentlichen Grenze zu Asien setzt Joshua Kucera von Bulgarien über nach Batumi und reist weiter ins Landesinnere von Georgien, nach Poti, am Fluss […] Historiker Herodot identifizierte den Rioni, damals bekannt unter dem Namen Phasis, als Grenze zwischen Europa und Asien. Damit gehörte Herodot zu einer Minderheit: die meisten seiner Zeitgenossen setzten die […] Aserbeidschan, aber das ist eine zweite Reportage auf der Suche nach der Grenze zwischen Asien und Europa. […]

Magazinrundschau 01.08.2016 […] veröffentlichte Mark Leonard ein Buch mit dem Titel "Warum Europa die Zukunft gehört" (dt. 2007). Jetzt sieht es eher so aus, als würde Europa in den Abgrund taumeln. Was hat sich in dieser kurzen Zeit […] schien es so, als würde Europa die Welt nach seinem Bild neu gestalten und seine Werte exportieren. Es ist eins der beunruhigsten Dinge in der Welt 2016, dass die meisten Europäer das Gefühl haben, die Welt […] die stolze zehn Länder hinzugewonnen, und andere, wie die Ukraine oder Georgien lehnten sich, von Europa inspiriert, gegen ihre autokratischen Herrscher auf. Und die EU als Organisationsform - Staaten arbeiten […]

9punkt 25.06.2016 […] ganz benommen schütteln sich die Europäer den Staub ab. Timothy Garton Ash gibt den Brexit-Freunden mit auf den Weg, dass die Briten nicht die einzigen Einzigartigen in Europa sind, schreibt dann aber auch […] auch selbstkritisch: "Für mich, der ich mein Leben lang ein englischer Europäer war, ist es die größte Niederlage meines politischen Lebens. Der Tag fühlt sich so schlecht an wie der Tag des Mauerfalls gut […] " Der königliche Hofastronom Martin Rees meint: "David Cameron hat uns ein Ergebnis beschert, das Europa unwiderruflich schwächen und womöglich das Vereinigte Königreich spalten wird. Was für ein verheerendes […]

Magazinrundschau 20.12.2015 […] Yardley, ob Europa die ihm mit der Griechenlandpleite, dem Terror und der Flüchtlingskrise auferlegte Zerreißprobe bestehen wird: "Vielleicht ist die Vorstellung von einem vereinigten Europa nie realistisch […] Offizielle sind der Meinung, dass jede Krise Europa letztlich gestärkt und seine Verbundenheit bekräftigt hat. Aber der Optimismus, der das Projekt voranbrachte, Europa Kriege meistern ließ und Wohlstand brachte […] Herausforderung besteht darin, ob es Europa gelingt, einer immer größeren und heterogeneren Gruppe von Bürgern ein gutes und sicheres Leben zu ermöglichen. Hat Europa die Grenzen seines Ideals einer immer […]

Magazinrundschau 20.11.2015 […] Europa und Lateinamerika drehen sich gegenseitig immer mehr den Rücken zu, konstatiert der Politikwissenschaftler Federico Merke in der neuen Wochenendbeilage Ideas der argentinischen Tageszeitung La Nación: […] entsprechend geringer ein. Ein wichtiger Grund ist in beiden Fällen der Druck, der von Asien ausgeht. Europa exportiert mehr nach China als nach ganz Lateinamerika, dessen Handel mit China seinerseits in den […] zubewegen, was für Lateinamerika allerdings nicht eine Welt mit weniger USA bedeutet, sondern mit weniger Europa." […]

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | Vor