• Bücher

4 Bücher

Stichwort EU-Osterweiterung


Dirk Baier/Klaus Boehnke/Susanne Rippl: Europa auf dem Weg nach rechts?. EU-Osterweiterung und ihre Folgen für politische Einstellungen in Deutschland - eine vergleichende Studie in Deutschland, Polen und der Tschechischen Republik

Cover: Dirk Baier / Klaus Boehnke / Susanne Rippl. Europa auf dem Weg nach rechts? - EU-Osterweiterung und ihre Folgen für politische Einstellungen in Deutschland - eine vergleichende Studie in Deutschland, Polen und der Tschechischen Republik. VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, 2007.
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2007
ISBN 9783531146911, Kartoniert, 202 Seiten, 28,90 EUR
Unter Mitarbeit von Angela Kindervater und Andreas Hadjar. Die vorliegende Studie analysiert die Konsequenzen der EU-Osterweiterung nicht auf der Ebene von politischen Institutionen oder ökonomischen…

Helmut Schmidt: Die Mächte der Zukunft. Gewinner und Verlierer in der Welt von morgen

Cover: Helmut Schmidt. Die Mächte der Zukunft - Gewinner und Verlierer in der Welt von morgen. Siedler Verlag, München, 2004.
Siedler Verlag, München 2004
ISBN 9783886808175, Gebunden, 256 Seiten, 19,90 EUR
Die Konflikte der Zukunft haben uns eingeholt: am 11. September 2001 in New York, zweieinhalb Jahre später in Madrid, immer wieder auf dem Balkan, fast täglich im Nahen Osten. Die Angst vor unüberlegten…

Nikolaus Piper: Willkommen in der Wirklichkeit. Wie Deutschland den Abstieg vermeiden kann

Cover: Nikolaus Piper. Willkommen in der Wirklichkeit - Wie Deutschland den Abstieg vermeiden kann. dtv, München, 2004.
dtv, München 2004
ISBN 9783423244428, Taschenbuch, 180 Seiten, 12,00 EUR
"Globalisierung" ruft bei vielen Menschen neben positiven Eindrücken auch Ängste hervor: Verlust des Arbeitsplatzes, Staatsverschuldung, Einwanderung, sogar unsichere Renten und wachsende Kriminalität,…

Karl Schlögel: Die Mitte liegt ostwärts. Europa im Übergang

Cover: Karl Schlögel. Die Mitte liegt ostwärts - Europa im Übergang. Carl Hanser Verlag, München, 2002.
Carl Hanser Verlag, München 2002
ISBN 9783446201552, Gebunden, 254 Seiten, 21,50 EUR
Zwischen dem Fall der Berliner Mauer und den Anschlägen von New York lag nur ein gutes Jahrzehnt trügerischer Ruhe. Karl Schlögels Erkundungen in der Mitte Europas setzen Orientierungszeichen für die…