Stichwort

Emigranten

15 Bücher

Joseph Roth: Beichte eines Mörders, erzählt in einer Nacht. Mit Illustrationen von Klaus Waschk

Cover
Faber und Faber, Leipzig 2019
ISBN 9783867301527, Gebunden, 176 Seiten, 90.00 EUR
[…] Nach Jahren einer Existenz als Spitzel und Mörder erzählt die Hauptfigur des Romans, Goluptschik, in einer kleinen Pariser Emigrantenkneipe die Geschichte seines abenteuerlichen Lebens.…

Henryk Grynberg: Flüchtlinge

Cover
Arco Verlag, Wuppertal 2018
ISBN 9783938375914, Kartoniert, 250 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Polnischen von Lothar Quinkenstein. Mit einem Interview mit dem Verfasser. "Flüchtlinge" ist die intime Erzählung einer gezeichneten Generation. Im Kindesalter musste sie erleben,…

Gaito Gasdanow: Nächtliche Wege. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446258112, Gebunden, 288 Seiten, 23.00 EUR
[…] dem Goldzahn. Sie hat den Sprung ins bürgerliche Leben geschafft und hätte mit Fedortschenko fast ihr Glück gefunden. Gasdanow, der im Exil sein Geld als Taxifahrer verdiente, erzählt…

Elke Seefried: Reich und Stände. Ideen und Wirken des deutschen politischen Exils in Österreich 1933-1938

Cover
Droste Verlag, Düsseldorf 2006
ISBN 9783770052783, Gebunden, 594 Seiten, 69.80 EUR
[…] diente zwischen 1933 und 1938 als Refugium für deutsche Emigranten. Die katholische und konservative Emigration fand im "Ständestaat" eine kongeniale Operationsbasis vor.…

Simon Erlanger: Nur ein Durchgangsland. Arbeitslager und Internierungsheime für Flüchtlinge und Emigranten in der Schweiz 1940-1949

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2006
ISBN 9783034007436, Kartoniert, 278 Seiten, 28.00 EUR
[…] gesetzlich vorgeschriebene Weiterwanderung - die 'Transmigration' - als Bedingung für die Aufnahme in der Schweiz unmöglich geworden war. Mit der Internierung wollte man verhindern,…

Christian Bauer / Rebekka Göpfert: Die Ritchie Boys. Deutsche Emigranten beim US-Geheimdienst

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2005
ISBN 9783455094985, Gebunden, 224 Seiten, 19.95 EUR
[…] Sie waren vor den Nazis geflohen. In Camp Ritchie, Maryland, wurden sie zu Experten für psychologische Kriegsführung ausgebildet. 1944 kehrten sie als Amerikaner zurück nach Europa…

Exil am Mittelmeer. Deutsche Schriftsteller in Südfrankreich 1933-1941

Cover
allitera Verlag, München 2005
ISBN 9783865201133, Paperback, 283 Seiten, 26.00 EUR
[…] war die südfranzösische Küste Anziehungspunkt für Intellektuelle und Schriftsteller. Nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten in Deutschland wurde sie zu Arbeitsort und Exilstation…

Max Kirschner: Weinen hat seine Zeit und Lachen hat seine Zeit. Erinnerungen aus zwei Welten

Cover
Jüdischer Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783633542130, Gebunden, 279 Seiten, 19.80 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Ebba D. Drolshagen. Mit einem Nachwort von Bernd Hontschik. Max Kirschner ist ein deutscher Jude, geboren und aufgewachsen um die Jahrhundertwende in München;…

Carl Zuckmayer: Deutschlandbericht. für das Kriegsministerium der Vereinigten Staaten von Amerika

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783892447719, Gebunden, 300 Seiten, 28.00 EUR
[…] Herausgegeben von Gunther Nickel, Johanna Schrön und Hans Wagener. 1946 reiste Carl Zuckmayer (1896-1977) als ziviler Kulturoffizier im Auftrag des Kriegsministeriums der USA für fünf…

Claudia Appelius: Die schönste Stadt der Welt. Deutsch-jüdische Flüchtlinge in New York

Cover
Klartext Verlag, Essen 2003
ISBN 9783898611695, Paperback, 256 Seiten, 22.90 EUR
[…] "Die schönste Stadt der Welt" - das war die amerikanische Metropole für viele deutsch-jüdische Flüchtlinge, die sich während der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft aus Deutschland…

Michail Schischkin: Die russische Schweiz. Ein literarisch-historischer Reiseführer

Cover
Limmat Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783857914386, Gebunden, 320 Seiten, 31.50 EUR
[…] Meist unsichtbar für den touristischen Blick der Fremden wie für den alltäglichen der Einheimischen, durchzieht ein dichtes Netz russischer Spuren die Schweiz. Grosse Schriftsteller…

Pavel Lembersky: Fluss Nr. 7

Cover
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783627001063, Gebunden, 207 Seiten, 19.80 EUR
[…] Aus dem Russischen von Olga Radetzkaja. Eine Fülle skurriler Figuren finden sich bei Lembersky: auf gepackten Koffern sitzende Emigranten, "neu-russische" Geschäftsleute und…

Wladimir Kaminer: Die Reise nach Trulala

Cover
Manhattan Verlag, München 2002
ISBN 9783442545421, Gebunden, 192 Seiten, 18.00 EUR
[…] Paris - die Stadt der Liebe und des Eiffelturms, der verwinkelten Gassen und überfüllten Touristenbusse. Hier darf Onkel Boris, ein echter sowjetischer Held der Arbeit, Urlaub machen.…

Heinz Albers-Schönberg: Die Schweiz und die jüdischen Flüchtlinge 1933.1945. Eine unabhängige Studie

Cover
Th. Gut Verlag, Stäfa 2000
ISBN 9783857171345, Broschiert, 256 Seiten, 16.87 EUR
[…] […]

Jonathan Raban: Bad Land. Ein amerikanisches Abenteuer

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783458169673, Broschiert, 350 Seiten, 24.54 EUR
[…] Um die kargen, unfruchtbaren Prärien im Nordwesten Amerikas urbar zu machen, wurden zu Anfang dieses Jahrhunderts Emigranten aus Europa mit Versprechungen von unermeßlichen…