Stichwort

Denis Diderot

19 Bücher - Seite 1 von 2

Hans Ulrich Gumbrecht: "Prosa der Welt". Denis Diderot und die Peripherie der Aufklärung

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518587577, Gebunden, 400 Seiten, 36.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Michael Bischoff. Philosoph und Übersetzer, Kritiker und Schriftsteller, Kunstagent und Enzyklopädist: Denis Diderot, 1713 in der Champagne geboren,…

Denis Diderot: Die Unterhaltung eines Philosophen mit der Marschallin de Broglie wider und für die Religion

Cover
Friedenauer Presse, Berlin 2018
ISBN 9783932109843, Kartoniert, 96 Seiten, 12.00 EUR
[…] verzichten für eine etwaige Belohnung im Himmel? Was würde sich ändern, legte man den Glauben ab? Denis Diderots heiteres Schelmenstück gibt hierauf glücklicherweise keine…

Joseph Joubert: Alles muss seinen Himmel haben. Aus den Notizen

Cover
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2018
ISBN 9783990272176, Gebunden, 168 Seiten, 20.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Martin Zingg. Er hat ein Leben lang geschrieben: Notizen, Beobachtungen, Aperçus, winzige Essays, Tag für Tag. Einfälle aller Art, Keime zu künftigen Werken,…

Charles-Augustin Sainte-Beuve: Menschen des XVIII. Jahrhunderts

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2014
ISBN 9783847703556, Gebunden, 320 Seiten, 38.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Ida Overbeck, initiiert von Friedrich Nietzsche. Mit soeben entdeckten Aufzeichnungen von Ida Overbeck und neu ediert von Andreas Urs Sommer. Charles-Augustin…

Denis Diderot: Jacques der Fatalist und sein Herr. Roman

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2013
ISBN 9783882210583, Gebunden, 428 Seiten, 29.90 EUR
[…] Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel. Denis Diderot, der vielleicht klügste, sicher aber heiterste und menschlichste der französischen Aufklärer, schenkte uns mit…

Jürgen von Stackelberg: Basso Continuo. Übersetzungsgeschichte und Übersetzungskritik

Cover
Ch. A. Bachmann Verlag, Essen 2013
ISBN 9783941030268, Gebunden, 450 Seiten, 39.90 EUR
[…] Jürgen von Stackelberg, Romanist und Komparatist, ist Experte der literarischen Übersetzung in Theorie und Praxis, vor allem im Blick auf die romanischen Literaturen - ein Problemfeld,…

Denis Diderot: Diderots Enzyklopädie. Mit Kupferstichen aus den Tafelbänden

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2013
ISBN 9783847700135, Gebunden, 508 Seiten, 79.00 EUR
[…] vernünftig durchdachte Lexikon der Wissenschaften, Künste und Gewerbe": Sie wurde zum Synonym für das, was uns Späteren als das Jahrhundert der Aufklärung erscheint. Als die ersten…

Denis Diderot: Denis Diderot: Philosophische Schriften

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518296844, Taschenbuch, 281 Seiten, 17.00 EUR
[…] Freiheit propagiert und die sinnliche Erfahrung zur einzigen Quelle von Wissen erklärt: In Frankreich hat sie auch das Projekt des Materialismus wiederbelebt und zu einem neuen Höhepunkt…

Ulrich Johannes Schneider: Die Erfindung des allgemeinen Wissens. Enzyklopädisches Schreiben im Zeitalter der Aufklärung

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783050057804, Gebunden, 259 Seiten, 49.80 EUR
[…] Die Produktion allgemeiner, alle Wissensgebiete abdeckender Enzyklopädien im 18. Jahrhundert markiert den Beginn der modernen Wissensgesellschaft. Enzyklopädisten aller Länder bemühten…

Manfred Geier: Aufklärung. Das europäische Projekt

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2012
ISBN 9783498025182, Gebunden, 416 Seiten, 24.95 EUR
[…] ihrer kämpferischen Energie verloren hat. In diesem Buch spannt Manfred Geier den Bogen von den Begründern der Aufklärung John Locke, Immanuel Kant, Moses Mendelssohn, Jean-Jacques…

Philipp Blom: Böse Philosophen. Ein Salon in Paris und das vergessene Erbe der Aufklärung

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446236486, Gebunden, 400 Seiten, 24.90 EUR
[…] Paris, wenige Jahre vor Ausbruch der Revolution: Im Salon des Barons d'Holbach treffen sich regelmäßig die besten Köpfe Europas. Denis Diderot, David Hume, Laurence Sterne,…

Hans Magnus Enzensberger: Ein Philosophenstreit über die Erziehung und andere Gegenstände. aus Denis Diderots Widerlegung des Helvetius gezogen

Cover
Friedenauer Presse, Berlin 2004
ISBN 9783932109393, Kartoniert, 32 Seiten, 9.50 EUR
[…] Die illustren Philosophen im Disput über eine der großen Fragen der Aufklärung: Sind die Unterschiede zwischen den Menschen naturgegeben, oder werden sie durch Erziehung, Umstände und…

Henning Ritter: Nahes und fernes Unglück. Versuch über das Mitleid

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406521867, Gebunden, 244 Seiten, 19.90 EUR
[…] Henning Ritter begibt sich in seinem Essay auf die Suche nach den Anfängen der Ungewissheit über unsere moralische Zukunft. Er macht uns dazu vertraut mit einigen Figuren und Gedankenspielen…

Claude Levi-Strauss: Sehen, Hören, Lesen

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518292617, Taschenbuch, 183 Seiten, 9.00 EUR
[…] Nicolas Poussin. Hören: Er hört die Musik von Jean-Philippe Rameau und interpretiert dessen wegweisende Harmonielehre. Lesen: Er liest und analysiert kunsttheoretische Schriften des…

Peter Prange: Die Philosophin. Roman

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2003
ISBN 9783426195901, Gebunden, 558 Seiten, 22.90 EUR
[…] gerät Sophie in die riesige Hauptstadt des Königreichs. Um zu überleben, arbeitet sie im Cafe "Procope", Treffpunkt der Freidenker und Aufrührer. Gegen ihren Willen verliebt sie sich…