• Bücher

34 Bücher - Seite 1 von 3

Stichwort Bergsteigen

Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor

Leni Gillman/Peter Gillman: Eiger extrem. Das Rennen um die Nordwand-Direttissima

Cover: Leni Gillman / Peter Gillman. Eiger extrem - Das Rennen um die Nordwand-Direttissima. AS Verlag, Zürich, 2016.
AS Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783906055435, Kartoniert, 448 Seiten, 26,90 EUR
Mitarbeit: Jochen Hemmleb. Im Februar 1966 trafen zwei Bergsteigerteams am Fuss der Eiger-Nordwand ein. Ihr Ziel: die Wand auf eine neuen Direktroute zu durchsteigen. Das eine Team unter dem Amerikaner…

William E. Bowman: Die Besteigung des Rum Doodle. Gelesen von Jürgen von der Lippe (4 CDs)

Cover: William E. Bowman. Die Besteigung des Rum Doodle - Gelesen von Jürgen von der Lippe (4 CDs). DHV - Der Hörverlag, München, 2014.
DHV - Der Hörverlag, München 2014
ISBN 9783844514223, , 19,99 EUR
Ungekürzte Lesung. Mit einem Booklettext von Bill Bryson. Die grandiose Bergsteigersatire aus den 50er Jahren erzählt die abenteuerliche Geschichte einer Expedition, bei der so gut wie alles schiefgeht.…

Jürgen Goldstein: Die Entdeckung der Natur. Ein Panorama in sechzehn Kapiteln

Cover: Jürgen Goldstein. Die Entdeckung der Natur - Ein Panorama in sechzehn Kapiteln. Matthes und Seitz, Berlin, 2013.
Matthes und Seitz, Berlin 2013
ISBN 9783882219920, Gebunden, 310 Seiten, 38,00 EUR
"Die Entdeckung der Natur" ist eine Erfahrungsgeschichte, deren Anfänge ins 14. Jahrhundert zurückreichen. Ein lebendiges Panorama ihrer Schauplätze und Protagonisten entwirft Jürgen Goldstein in sechzehn…

Martin Krauß: Der Träger war immer schon vorher da. Die Geschichte des Wanderns und Bergsteigens in den Alpen

Cover: Martin Krauß. Der Träger war immer schon vorher da - Die Geschichte des Wanderns und Bergsteigens in den Alpen. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2013.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2013
ISBN 9783312005581, Gebunden, 224 Seiten, 19,90 EUR
Als Geburtsstunde des Alpinismus gilt die Erstbesteigung des Mont Blanc 1786. Seither besteht die Geschichte des Bergsteigens aus einer Chronik der Erstbesteiger und ihres Ringens mit den höchsten Gipfeln.…

Philipp Schönthaler: Nach oben ist das Leben offen. Erzählungen

Cover: Philipp Schönthaler. Nach oben ist das Leben offen - Erzählungen. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2012.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2012
ISBN 9783882215847, Gebunden, 201 Seiten, 17,90 EUR
"Nach oben ist das Leben offen" erzählt von Gipfelstürmen und Abstürzen, vom Streben nach oben und von der Suche in der Tiefe. Eine Bergsteigertruppe, ein redseliger Tiefseetaucher, Besucher einer Shopping…

Berg Heil!. Alpenverein und Bergsteigen 1918-1945

Cover: Berg Heil! - Alpenverein und Bergsteigen 1918-1945. Böhlau Verlag, Wien, 2011.
Böhlau Verlag, Wien 2011
ISBN 9783412208301, Gebunden, 638 Seiten, 43,50 EUR
Herausgegeben vom Deutschen Alpenverein, Österreichischen Alpenverein und Alpenverein Südtirol. Die Berge als Reiseziel sind in den Jahrzehnten nach dem Ersten Weltkrieg von einer bis dahin kaum vorstellbaren…

Reinhold Messner: Westwand. Prinzip Abgrund

Cover: Reinhold Messner. Westwand - Prinzip Abgrund. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2009.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783100494160, Gebunden, 252 Seiten, 19,95 EUR
Reinhold Messner erinnert sich zurück an die Jahre seiner Extremkletterei, in denen er die schwierigsten Routen der Alpen gemeistert hat, und erzählt anhand des Versuchs, im Sommer 2004 die Westwand des…

Peter Grupp: Faszination Berg. Die Geschichte des Alpinismus

Cover: Peter Grupp. Faszination Berg - Die Geschichte des Alpinismus. Böhlau Verlag, Wien, 2008.
Böhlau Verlag, Köln 2008
ISBN 9783412200862, Gebunden, 391 Seiten, 29,90 EUR
Klettern und Extrembergsteigen liegen gegenwärtig im Trend. Bergwandern ist seit langem ein Breitensport. Weltweit sind Millionen von Menschen in alpinen Vereinen unterschiedlichster Art organisiert.…

Martin Scharfe: Berg-Sucht. Eine Kulturgeschichte des frühen Alpinismus 1750-1850

Cover: Martin Scharfe. Berg-Sucht - Eine Kulturgeschichte des frühen Alpinismus 1750-1850. Böhlau Verlag, Wien, 2008.
Böhlau Verlag, Wien 2008
ISBN 9783205776413, Gebunden, 382 Seiten, 49,00 EUR
Die bürgerliche Erfindung des organisierten Bergsteigens seit dem Ende des 18. Jahrhunderts bedeutet eine wichtige Etappe im Fortschrittsprozess der Moderne. Der Autor spürt den Erfahrungen nach, welche…

Philipp Felsch: Laborlandschaften. Physiologische Alpenreisen im 19. Jahrhundert

Cover: Philipp Felsch. Laborlandschaften - Physiologische Alpenreisen im 19. Jahrhundert. Wallstein Verlag, Göttingen, 2007.
Wallstein Verlag, Göttingen 2007
ISBN 9783835301597, Kartoniert, 252 Seiten, 29,00 EUR
Die Alpen und kein Ende: Berg- und Gipfelerlebnisse haben nach wie vor literarische Konjunktur. Dabei sind die Seelen- und Körperlandschaften des Gebirges längst vermessen, seine erhabenen Schrecken…

Ulrich Grober: Vom Wandern. Neue Wege zu einer alten Kunst

Zweitausendeins Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783861507727, Gebunden, 343 Seiten, 19,90 EUR
Die alte Kunst des Wanderns ist heute der Einspruch gegen das Diktat der Beschleunigung. Der Autofahrer steht im Stau, der Wanderer geht neue Wege. Er sucht die Exotik der Nähe - und findet sich selbst.…

Gerald Lehner: Zwischen Hitler und Himalaya. Die Gedächtnislücken des Heinrich Harrer

Cover: Gerald Lehner. Zwischen Hitler und Himalaya - Die Gedächtnislücken des Heinrich Harrer. Czernin Verlag, Wien, 2007.
Czernin Verlag, Wien 2007
ISBN 9783707602166, Gebunden, 303 Seiten, 24,40 EUR
Bis heute gilt Heinrich Harrer als kaum hinterfragtes Idol einer ganzen Bergsteigergeneration und der internationalen Ökologie- und Esoterikbewegung. Wie kaum ein anderer Österreicher erreichte Heinrich…

Edwin Schmitt: Nepal.

Cover: Edwin Schmitt. Nepal. Bergverlag Rother, Ottobrunn, 2005.
Bergverlag Rother, Ottobrunn 2005
ISBN 9783763370313, Gebunden, 240 Seiten, 49,90 EUR
Mit zahlreichen farbigen Fotos und Kartenskizzen. Ein facettenreicher Bildband über die enorme Vielfalt Nepals. Zwischen den Eisriesen am "Dach der Welt" und den tropisch anmutenden Ebenen des Terai…

Hermann Buhl: Achttausend drüber und drunter. Mit den Tagebüchern von Nanga Parbat, Broad Peak und Chogolisa

Cover: Hermann Buhl. Achttausend drüber und drunter - Mit den Tagebüchern von Nanga Parbat, Broad Peak und Chogolisa. Malik Verlag, München, 2005.
Malik Verlag, München 2005
ISBN 9783890293035, Gebunden, 400 Seiten, 22,90 EUR
Mit einem Vorwort von Hans Kammerlander. Kommentiert von Kurt Diemberger. Der Innsbrucker Hermann Buhl (1924-1957), der als zehnjähriger seinen ersten Berg bestieg, wurde 1953 Mitglied der deutschen…

Reinhold Messner: K2 - Chogori. Der große Berg

Cover: Reinhold Messner. K2 - Chogori - Der große Berg. Frederking und Thaler Verlag, München, 2004.
Frederking und Thaler Verlag, München 2004
ISBN 9783894056292, Gebunden, 192 Seiten, 24,00 EUR
Text von Wilhelm Bittdorf und Joachim Hoelzgen. Mit 10 schwarz-weiß und 50 farbige Fotos und 5 Karten (22 × 14 cm). Er ist schwieriger und gefährlicher als der Everest, er ist von eindrucksvollerer Gestalt,…

Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor