William E. Bowman

Die Besteigung des Rum Doodle

Gelesen von Jürgen von der Lippe (4 CDs)
Cover: Die Besteigung des Rum Doodle
DHV - Der Hörverlag, München 2014
ISBN 9783844514223
, 19,99 EUR

Klappentext

Ungekürzte Lesung. Mit einem Booklettext von Bill Bryson. Die grandiose Bergsteigersatire aus den 50er Jahren erzählt die abenteuerliche Geschichte einer Expedition, bei der so gut wie alles schiefgeht. Der ehrgeizige Leiter rekrutiert nach bestem Wissen und Gewissen sechs sehr britische Gentlemen, doch der Navigator verfehlt den Ort der Vorbesprechung und der Übersetzer versteht die Sprache der Einheimischen nicht - schon sind versehentlich nicht 3.000, sondern 30.000 Träger engagiert. Endlich unterwegs, ist der Arzt ständig krank und die Qualitäten des Kochs spotten jeder Beschreibung, der Hauptkletterer leidet an Antriebslosigkeit und immer wieder fällt einer von ihnen in eine Felsspalte. Ein Missgeschick jagt das nächste, bis dann am Ende - aber Moment mal - auf welchem Gipfel sind sie da eigentlich ...?

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 19.05.2014

Felicitas von Lovenberg kommt aus dem Lachen nicht heraus beim Anhören von William E. Bowmans persiflierender Demontage des Bergsteigerberichts, gelesen mit laut Lovenberg schier unglaublicher staubtrockener Seriosität von Jürgen von der Lippe. Dass der Bericht, erschienen erstmals 1956, beinahe vergessen war, kann die Rezensentin nicht glauben angesichts des ihr nun schon klassisch anmutenden Textes der komischen Literatur. So wie er hier vorliegt, ungekürzt und eben nicht auf Pointe gelesen, wie Lovenberg betont, kommt die hintersinnige Komik der gründlich schieflaufenden Gipfelerklimmung beim genauen Hinhören immer wieder zum Vorschein.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet