• Bücher

12 Bücher

Stichwort Armee


David Ranan: Ist es noch gut, für unser Vaterland zu sterben?. Junge Israelis über ihren Dienst in der Armee

Cover: David Ranan. Ist es noch gut, für unser Vaterland zu sterben? - Junge Israelis über ihren Dienst in der Armee. Nicolaische Verlagsbuchhandlung, Berlin, 2011.
Nicolaische Verlagsbuchhandlung, Berlin 2011
ISBN 9783894796891, Gebunden, 271 Seiten, 19,95 EUR
Die israelische Armee hat lange das Rückgrat der israelischen Gesellschaft gebildet. Heute befindet sich Israel im Umbruch, die Generation der Staatsgründer tritt ab. Und nach 40 Jahren Dienst in den…

Christof Dejung: Aktivdienst und Geschlechterordnung. Eine Kultur- und Alltagsgeschichte des Militärdienstes in der Schweiz 1939-1945

Chronos Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783034007429, Gebunden, 446 Seiten, 44,80 EUR
Traditionellerweise herrscht die Vorstellung vor, die Generation, die den Zweiten Weltkrieg in der Schweiz miterlebt hat - die so genannte Aktivdienstgeneration - sei eine homogene Einheit gewesen: abwehrbereit…

Rudolf J. Schlaffer: Der Wehrbeauftragte 1951 bis 1985. Aus Sorge um den Soldaten

Cover: Rudolf J. Schlaffer. Der Wehrbeauftragte 1951 bis 1985 - Aus Sorge um den Soldaten. Oldenbourg Verlag, München, 2006.
Oldenbourg Verlag, München 2006
ISBN 9783486580259, Gebunden, 380 Seiten, 26,80 EUR
Die Studie befasst sich mit dem Amt des Wehrbeauftragten des Deutschen Bundestages in den Phasen seiner Konzeption, Formierung und Entwicklung von 1951 bis 1985. Vier Untersuchungsfelder sind zentral:…

Martin van Creveld: Kampfkraft. Militärische Organisation und Leistung der deutschen und amerikanischen Armee 1939-1945

Cover: Martin van Creveld. Kampfkraft - Militärische Organisation und Leistung der deutschen und amerikanischen Armee 1939-1945. Ares Verlag, Graz, 2005.
Ares Verlag, Graz 2005
ISBN 9783902475176, Gebunden, 216 Seiten, 19,90 EUR
In diesem Werk vergleicht der Autor die deutsche Wehrmacht in Sachen Organisation, Training, Lehre, Taktik und Organisationskunst mit den Streitmächten der Alliierten und zeigt, dass sie ihren Gegnern…

Am Hindukusch und anderswo. Die Bundeswehr. Von der Wiederbewaffnung in den Krieg

Cover: Am Hindukusch und anderswo - Die Bundeswehr. Von der Wiederbewaffnung in den Krieg. PapyRossa Verlag, Köln, 2005.
PapyRossa Verlag, Köln 2005
ISBN 9783894383350, Gebunden, 207 Seiten, 13,90 EUR
Herausgegeben von der Arbeitsstelle Frieden und Abrüstung. Redaktionelle Bearbeitung von Ulrike Gramann, Ralf Siemens und Michael Behrendt. Die von Rotgrün betriebene "Enttabuisierung des Militärischen"…

Rolf Clement/Paul Elmar Jöris: 50 Jahre Bundeswehr. 1955 bis 2005

Cover: Rolf Clement / Paul Elmar Jöris. 50 Jahre Bundeswehr - 1955 bis 2005. E. S. Mittler und Sohn Verlag, Hamburg, 2005.
E. S. Mittler und Sohn Verlag, Hamburg 2005
ISBN 9783813208399, Gebunden, 288 Seiten, 29,80 EUR
50 Jahre Bundeswehr - das ist ein halbes Jahrhundert deutscher Geschichte, ein halbes Jahrhundert Einsatz für Frieden und Sicherheit in Deutschland und Europa. Der offizielle Jubiläumsband, den Minister…

Volker Heins/Jens Warburg: Kampf der Zivilisten. Militär und Gesellschaft im Wandel

Cover: Volker Heins / Jens Warburg. Kampf der Zivilisten - Militär und Gesellschaft im Wandel. Transcript Verlag, Bielefeld, 2005.
Transcript Verlag, Bielefeld 2005
ISBN 9783899422450, Kartoniert, 162 Seiten, 16,80 EUR
Die Aufgeregtheit des Publikums angesichts jedes neuen Krieges steht in deutlichem Kontrast zur geringen systematischen Beachtung, die dem Militär gewidmet wird. Volker Heins und Jens Warburg beleuchten…

Gender und Militär. Internationale Erfahrungen mit Männern und Frauen in Armeen

Ulrike Helmer Verlag, Königstein 2004
ISBN 9783897411319, Kartoniert, 312 Seiten, 24,95 EUR
Im Auftrag der Heinrich-Böll-Stiftung herausgegeben von Christine Eifler und Ruth Seifert. Ob als einfacher Rekrut oder als Offizier in vielen Ländern sind Frauen seit Jahren selbstverständlicher Teil…

Peter Stamm: Diensttage. Schweizer Schriftsteller und ihr Militär

Cover: Peter Stamm (Hg.). Diensttage - Schweizer Schriftsteller und ihr Militär. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2003.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783312003303, Kartoniert, 183 Seiten, 17,90 EUR
Heute geht es nicht mehr darum, ob und wann die Armee abgeschafft werden soll: unterdessen hat sie selbst diese Aufgabe übernommen und löst sich Stück für Stück auf - etwa indem sie sich nach wirtschaftlichen…

Jörg Muth: Flucht aus dem militärischen Alltag. Ursachen und individuelle Ausprägung der Desertation in der Armee Friedrichs des Großen

Cover: Jörg Muth. Flucht aus dem militärischen Alltag - Ursachen und individuelle Ausprägung der Desertation in der Armee Friedrichs des Großen. Rombach Verlag, Freiburg im Breisgau, 2003.
Rombach Verlag, Freiburg 2003
ISBN 9783793093381, Kartoniert, 213 Seiten, 19,80 EUR
Die Armee Friedrichs des Großen wurde in der Literatur meist entweder im Geist der Schlacht von Leuthen heroisch verklärt, oder nach dem im Heer herrschenden, harten Strafsystem insgesamt negativ verzeichnet.…

Tom Clancy/John Gresham: Special Forces. Die Spezialeinheiten der U.S. Army

Cover: Tom Clancy / John Gresham. Special Forces - Die Spezialeinheiten der U.S. Army. Heyne Verlag, München, 2002.
Heyne Verlag, München 2002
ISBN 9783453212640, Gebunden, 527 Seiten, 24,00 EUR
Die Spezialeinheiten des amerikanischen Heeres nehmen es mit Partisanen und Terroristen auf. Sie werden an den gefährlichsten Brennpunkten der Welt eingesetzt. Tom Clancy schildert Struktur, Ausbildung…

Uta Klein: Militär und Geschlecht in Israel. Habil.

Cover: Uta Klein. Militär und Geschlecht in Israel - Habil.. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2001.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783593367248, Broschiert, 380 Seiten, 34,77 EUR
Die Auswirkungen der weiblichen Wehrpflicht auf die Geschlechterverhältnisse in Israels Militär und Gesellschaft werden hier erstmals untersucht.