Bücherschau des Tages

Schönheiten im deutschen Winter

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
11.11.2021. SZ und Dlf Kultur feiern zum 200. Geburtstag von Dostojewski die lebenssatten Memoiren seiner Frau Anna. Die FAZ lässt sich von Herta Müllers lyrischen Collagen die Sinne schärfen und lernt mit Ai Quing den chinesischen Rilke kennen. Die Zeit lernt Ernst Jünger in seinen Briefen derweil als "bis zur Schäbigkeit egomanen Charakter" kennen. Universalismus und Identitätspolitik müssen sich nicht ausschließen, erfährt sie von Jörg Scheller. Die taz folgt berührt dem kleinen Edgar Selge durch die Fünfziger.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Ai Qing: Schnee fällt auf Chinas Erde. Gedichte

Cover: Ai Qing. Schnee fällt auf Chinas Erde - Gedichte. Penguin Verlag, München, 2021.
Penguin Verlag, München 2021
ISBN 9783328602422, Gebunden, 144 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Chinesischen von Susanne Hornfeck. Mit einem Vorwort von Ai Weiwei, dem Sohn Ai Qings. Das Covermotiv wurde von Ai Weiweis Sohn Ai Lao gestaltet. Ai Qings Gedichte zählen zum Kanon chinesischer…

Wassili Grossman/Jochen Hellbeck: Stalingrad. Roman

Cover: Wassili Grossman / Jochen Hellbeck. Stalingrad - Roman. Claassen Verlag, Berlin, 2021.
Claassen Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783546100137, Gebunden, 1280 Seiten, 35,00 EUR
Aus dem Russischen von Christiane Körner, Maria Rajer und Andreas Weihe. April 1942, der Deutsch-Sowjetische Krieg tobt seit einem Jahr, doch im Hause der Familie Schaposchnikow mag man nicht glauben,…

Herta Müller: Der Beamte sagte. Erzählung

Cover: Herta Müller. Der Beamte sagte - Erzählung. Carl Hanser Verlag, München, 2021.
Carl Hanser Verlag, München 2021
ISBN 9783446270824, Gebunden, 164 Seiten, 24,00 EUR
Herta Müller erfindet eine neue literarische Form des Erzählens. Eine Geschichte in Collagen. Gezeigt werden Szenen im Auffanglager einer deutschen Kleinstadt. Einer der Beamten in der Erzählung ist ein…

Neue Zürcher Zeitung

Nadifa Mohamed: Der Geist von Tiger Bay. Roman

Cover: Nadifa Mohamed. Der Geist von Tiger Bay - Roman. C.H. Beck Verlag, München, 2021.
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406776823, Gebunden, 368 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Susann Urban. 1952, Jahre nach seiner Ankunft in Großbritannien, ist Mahmood Mattan längst fest verwurzelt in Tiger Bay, dem berüchtigten Hafengebiet von Cardiff. Doch als eine…

Süddeutsche Zeitung

Anna G. Dostojewskaja: Mein Leben mit Fjodor Dostojewski. Erinnerungen

Cover: Anna G. Dostojewskaja. Mein Leben mit Fjodor Dostojewski - Erinnerungen. Aufbau Verlag, Berlin, 2021.
Aufbau Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783351039295, Gebunden, 565 Seiten, 26,00 EUR
Erstmals nach der ungekürzten russischen Neuausgabe übersetzt von Brigitta Schröder. Mit zahlreichen Abbildungen. Rückblickend rekapituliert Anna Dostojewskaja ihr Leben an der Seite Fjodor Dostojewskis.…

Die Tageszeitung

Philipp Sarasin: 1977. Eine kurze Geschichte der Gegenwart

Cover: Philipp Sarasin. 1977 - Eine kurze Geschichte der Gegenwart. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2021.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518587638, Gebunden, 502 Seiten, 32,00 EUR
1977 startete die RAF ihre "Offensive 77", wurde in Paris das Centre Pompidou eröffnet, in Kalifornien der Apple II lanciert - und das Internet erfunden. Was bedeuten diese merkwürdigen Gleichzeitigkeiten?…

Edgar Selge: Hast du uns endlich gefunden.

Cover: Edgar Selge. Hast du uns endlich gefunden. Rowohlt Verlag, Hamburg, 2021.
Rowohlt Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783498001223, Gebunden, 304 Seiten, 24,00 EUR
Das literarische Debüt von Edgar Selge: Ein Zwölfjähriger erzählt seine Geschichte zwischen Gefängnismauer und klassischer Musik.  Eine Kindheit um 1960, in einer Stadt, nicht groß, nicht klein. Ein bürgerlicher…

Die Zeit

Helmut Bley: Afrika. Welten und Geschichten aus dreihundert Jahren

Cover: Helmut Bley. Afrika - Welten und Geschichten aus dreihundert Jahren. De Gruyter Oldenbourg Verlag, Berlin, 2021.
De Gruyter Oldenbourg Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783110449457, Gebunden, 645 Seiten, 45,95 EUR
Helmut Bley konzipiert die afrikanische Geschichte als Agrar- und Sozialgeschichte. Die Großregionen Afrikas werden in ihrem historischen Kontext und ihrer Dynamik von der vorkolonialen Zeit seit 1800…

Ernst Jünger/Gretha Jünger: Einer der Spiegel des Anderen. Briefwechsel 1922-1960

Cover: Ernst Jünger / Gretha Jünger. Einer der Spiegel des Anderen - Briefwechsel 1922-1960. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2021.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2021
ISBN 9783608939538, Gebunden, 720 Seiten, 42,00 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Anja Keith und Detlev Schöttker. Der Briefwechsel zwischen Gretha und Ernst Jünger geht über eine Korrespondenz zwischen Ehepartnern weit hinaus. Er liefert nicht…

Jörg Scheller: Identität im Zwielicht. Perspektiven für eine offene Gesellschaft

Cover: Jörg Scheller. Identität im Zwielicht - Perspektiven für eine offene Gesellschaft. Claudius Verlag, München, 2021.
Claudius Verlag, München 2021
ISBN 9783532628607, Gebunden, 208 Seiten, 18,00 EUR
In der Medienöffentlichkeit ist Identitätspolitik zum Kampfbegriff geworden. Als Verbalkeule dient er nicht zum Verständnis von Minderheiten, sondern schürt Emotionen. Dieses Buch möchte zur Versachlichung…

Stephanie Schuster: Die Wunderfrauen. Band 3: Freiheit im Angebot

Cover: Stephanie Schuster. Die Wunderfrauen - Band 3: Freiheit im Angebot. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2021.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783596705641, Taschenbuch, 432 Seiten, 15,00 EUR
Der dritte Band der Wunderfrauen-Trilogie: Vier Frauen zwischen Wirtschaftswunder und Hippiezeit, zwischen Nylons und Emanzipation, zwischen Liebe und Freundschaft. 1972, während der Olympischen Spiele…

Deutschlandfunk Kultur

Anna G. Dostojewskaja: Mein Leben mit Fjodor Dostojewski. Erinnerungen

Cover: Anna G. Dostojewskaja. Mein Leben mit Fjodor Dostojewski - Erinnerungen. Aufbau Verlag, Berlin, 2021.
Aufbau Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783351039295, Gebunden, 565 Seiten, 26,00 EUR
Erstmals nach der ungekürzten russischen Neuausgabe übersetzt von Brigitta Schröder. Mit zahlreichen Abbildungen. Rückblickend rekapituliert Anna Dostojewskaja ihr Leben an der Seite Fjodor Dostojewskis.…

Mischa Damjan/Torben Kuhlmann: Der Clown sagte Nein. (Ab 4 Jahre)

Cover: Mischa Damjan / Torben Kuhlmann. Der Clown sagte Nein - (Ab 4 Jahre). NordSüd Verlag, Zürich, 2021.
NordSüd Verlag, Zürich 2021
ISBN 9783314105838, Gebunden, 40 Seiten, 15,00 EUR
So was ist ja noch nie passiert! Jeden Abend steht Petronius, der lustigste Clown der Welt, zusammen mit dem störrischen Esel Theodor in der Manege und begeistert das Publikum. Doch heute sagt er Nein.…
Heute leider keine Kritiken in FR, WELT und Dlf.