Bücherschau des Tages

Zu schwach, um wirklich zu hassen

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
30.01.2018. Die FAZ ist ganz verzaubert von David G. Haskells Naturbuch "Der Gesang der Bäume", das bei aller Sinnlichkeit nie den Boden der Empirie verlasse. Garth Greenwells Roman "Was zu dir gehört" erkundet sie mit Edouard Louis im Hinterkopf. Authentischer geht's nicht, meint die Welt über den Roman "Kaltes Land", in dem der Bielefelder Kriminalkommissar Norbert Horst von Schleppern und Dealern in Flüchtlingsunterkünften erzählt. Und die SZ bescheinigt Howard Jacobsons Trump-Satire "Pussy" den hilflosen Hochmut eines ermatteten Liberalismus.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Martin Arends: "Die Zeit des Bekennens ist gekommen!". Präses Karl Koch (1876-1951) und seine Rolle im Widerstand der Bekennenden Kirche gegen das Dritte Reich

Cover: Martin Arends. "Die Zeit des Bekennens ist gekommen!" - Präses Karl Koch (1876-1951) und seine Rolle im Widerstand der Bekennenden Kirche gegen das Dritte Reich. Edition coram deo, Arpke, 2017.
Edition coram deo, Arpke 2017
ISBN 9783947441006, Kartoniert, 492 Seiten, 14,80 EUR
Martin Arends legt mit dieser Studie die erste große Biographie über eine der wichtigsten Gestalten der deutschen Kirchengeschichte des Dritten Reiches vor, die umso erstaunlicher erscheint, als die immensen…

Garth Greenwell: Was zu dir gehört. Roman

Cover: Garth Greenwell. Was zu dir gehört - Roman. Hanser Berlin, Berlin, 2018.
Hanser Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783446258525, Gebunden, 256 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Daniel Schreiber. Ein amerikanischer Expat betritt die öffentlichen Toiletten des Kulturpalasts von Sofia, Bulgarien. Dort unten, wo niemand einfach so hingeht, trifft er Mitko,…

David G. Haskell: Der Gesang der Bäume. Die verborgenen Netzwerke der Natur

Cover: David G. Haskell. Der Gesang der Bäume - Die verborgenen Netzwerke der Natur. Antje Kunstmann Verlag, München, 2017.
Antje Kunstmann Verlag, München 2017
ISBN 9783956142048, Gebunden, 320 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Christine Ammann. David G. Haskell hat ein Dutzend Bäume in verschiedenen Weltgegenden und ihre Verbindungen mit Pilzen, Bakterien, Tieren und anderen Pflanzen erforscht. Ein Kapokbaum…

Ulrich L. Lehner: Die Katholische Aufklärung. Weltgeschichte einer Reformbewegung

Cover: Ulrich L. Lehner. Die Katholische Aufklärung - Weltgeschichte einer Reformbewegung. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2017.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2017
ISBN 9783506786951, Gebunden, 271 Seiten, 39,90 EUR
In seiner Globalgeschichte zeigt Ulrich Lehner auf, dass die Reformen des Konzils von Trient im 18. Jahrhundert eine Reformbewegung inspirierten, welche in einen produktiven Austausch mit der Aufklärung…

Manfried Rauchensteiner: Unter Beobachtung. Österreich seit 1918

Cover: Manfried Rauchensteiner. Unter Beobachtung - Österreich seit 1918. Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar, 2017.
Böhlau Verlag, Wien 2017
ISBN 9783205205005, Gebunden, 628 Seiten, 29,00 EUR
Jedes Mal, wenn sich in Österreich nach 1918 etwas ereignete, stand das Land unter Beobachtung: als Deutschösterreich, als Erste Republik, als Ständestaat, als Alpen- und Donaugaue des Großdeutschen Reichs,…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Karl Schlögel: Das sowjetische Jahrhundert. Archäologie einer untergegangenen Welt

Cover: Karl Schlögel. Das sowjetische Jahrhundert - Archäologie einer untergegangenen Welt. C.H. Beck Verlag, München, 2017.
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406715112, Gebunden, 912 Seiten, 38,00 EUR
Mit 86 Abbildungen. Der Osteuropa-Historiker Karl Schlögel lädt mit seiner Archäologie des Kommunismus zu einer Neuvermessung der sowjetischen Welt ein. Wir wussten immer schon viel darüber, wie "das…

Süddeutsche Zeitung

Winfried Bullinger: An den Rändern der Macht.

Cover: Winfried Bullinger. An den Rändern der Macht. Hatje Cantz Verlag, Berlin, 2017.
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2017
ISBN 9783775742603, Gebunden, 304 Seiten, 68,00 EUR
Mit 180 Abbildungen. An den Rändern der Macht ist eine konzeptionell angelegte Portrait-Arbeit von Winfried Bullinger über Menschen in Afrika. Angehörige der Nuer, der Afar, der Karamajong und anderer…

Howard Jacobson: Pussy. Roman

Cover: Howard Jacobson. Pussy - Roman. Tropen Verlag, Stuttgart, 2018.
Tropen Verlag, Stuttgart 2018
ISBN 9783608503517, Gebunden, 272 Seiten, 16,00 EUR
Aus dem Englischen von Johann Christoph Maass. In der einst so friedlichen Republik Urbs-Ludus sind unruhige Zeiten angebrochen: Zu viele ausländische Brotbäcker bedrohen den Frieden in der Stadt. Alle…

Youssef Rakha: Arab Porn. Pornografie und Gesellschaft

Cover: Youssef Rakha. Arab Porn - Pornografie und Gesellschaft. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2017.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783957573827, Kartoniert, 76 Seiten, 12,00 EUR
Aus dem Englischen von Milena Adam. Was unterscheidet den arabischen Porno von seinem westlichen Pendant? Die Motive? Die Einstellungen, Perspektiven? Die Techniken? Mit Begeisterung untersucht der ägyptische…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Norbert Horst: Kaltes Land. Kriminalroman

Cover: Norbert Horst. Kaltes Land - Kriminalroman . Goldmann Verlag, München, 2017.
Goldmann Verlag, München 2017
ISBN 9783442486175, Kartoniert, 400 Seiten, 9,99 EUR
Er hat Macht, er hat Geld, doch seine Identität kennt niemand. Aus dem Dunkel zieht er die Fäden und handelt mit allem, was viel Geld bringt: Drogen, Waffen und Menschen. Sein Glück: Mit dem Flüchtlingsstrom…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!