Buchautor

Uwe Tellkamp

Uwe Tellkamp, 1968 in Dresden geboren, studierte in Leipzig, New York und Dresden Medizin und arbeitete als Arzt an einer unfallchirurgischen Klinik. 2000 erschien sein Debütroman "Der Hecht, die Träume und das Portugiesische Cafe". Für seine Lyrik bereits mehrfach ausgezeichnet, erhielt Uwe Tellkamp 2004 den Ingeborg-Bachmann-Preis. 2008 wurde er für seinen Roman "Der Turm" mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnet.

Uwe Tellkamp: Die Carus-Sachen. Erzählung

Cover
Edition Eichthal, Eckernförde 2017
ISBN 9783981706635, Gebunden, 96 Seiten, 18.00 EUR
Im Rahmen einer Vater-Sohn Beziehung schildert der Arzt Uwe Tellkamp Leben und Werk seines berühmten Dresdner Vorgängers Carl Gustav Carus : Mediziner, Schriftsteller, Maler und - vor allem - Naturphilospoph.…

Uwe Tellkamp: Die Schwebebahn. Dresdner Erkundungen

Cover
Insel Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783458174899, Gebunden, 167 Seiten, 19.90 EUR
Mit Fotos von Werner Lieberknecht. Uwe Tellkamp führt uns in seine Heimatstadt Dresden. Auf den Stationen dieser Reise erwartet uns eine Fülle von Geschichten, die sich zu einem einzigartigen Roman der…

Uwe Tellkamp: Die Uhr

Cover
Edition Eichthal, Eckernförde 2010
ISBN 9783981111538, Gebunden, 61 Seiten, 19.80 EUR
Mit zweifarbigen Vektorgrafiken von Andres Töpfer. Uwe Tellkamp hat seine Betrachtungen zum Thema 'Uhr' auf Anregung der Edition Eichthal geschrieben. Im Zentrum der 24 Betrachtungen steht der Uhrmacher…

Uwe Tellkamp: Reise zur blauen Stadt

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783458193234, Kartoniert, 120 Seiten, 12.80 EUR
Uwe Tellkamp führt uns auf die Reise in eine namenlose Stadt. Eine Stadt mit Serapionstheater, Nautischer Akademie und Basar, eine Stadt, in der die Häuser empfindliche Wangen haben, die Walfänger im…

Uwe Tellkamp: Der Hecht, die Träume und das Portugiesische Cafe. Roman. 2. Auflage

Cover
Faber und Faber, Leipzig 2009
ISBN 9783867301015, Gebunden, 158 Seiten, 18.00 EUR
Uwe Tellkamps erster Roman, der zuerst 2000 erschienen ist. Ein Sommer in der Dresdner Neustadt. In den sonnendurchfluteten Straßen und im idyllischen Portugiesischen Cafe trifft sich eine kleine Gruppe…

Uwe Tellkamp: Die Sandwirtschaft. Leipziger Poetikvorlesungen

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518069998, Taschenbuch, 168 Seiten, 11.00 EUR
Gedichte - im Sinne von kurzen, nur handtellergroßen Sprachstücken - und Kurzgeschichten lägen ihm nicht, hat Uwe Tellkamp gesagt, die zeigten nur einen Weltausschnitt statt der Totalen, auf die es ankomme.…

Uwe Tellkamp: Der Turm. Geschichte aus einem versunkenen Land. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518420201, Gebunden, 1000 Seiten, 24.80 EUR
Hausmusik, Lektüre, intellektueller Austausch: Das Dresdner Villenviertel, vom real existierenden Sozialismus längst mit Verfallsgrau überzogen, schottet sich ab. Resigniert, aber humorvoll kommentiert…

Uwe Tellkamp: Der Eisvogel. Roman

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783871345227, Gebunden, 320 Seiten, 19.90 EUR
Wiggo Ritter, ein junger Mann mit denkbar besten Voraussetzungen für eine Traumkarriere, ist ins Abseits geraten. Dem Vater, einem erfolgreichen Bankier, wollte er nicht nacheifern, und seine akademische…