Ulrich Ladurner

Ulrich Ladurner, geboren 1962, ist Journalist und arbeitet seit 1999 als Auslandsredakteur der Zeit, in deren Auftrag er aus dem Irak und Iran, aus Afghanistan und Pakistan berichtet.

Ulrich Ladurner: Lampedusa

Cover
Residenz Verlag, St. Pölten 2014
ISBN 9783701733316, Gebunden, 144 Seiten, 19.90 EUR
Zarin Katharina II. wollte die Insel für ihre Flotte erwerben. William Shakespeare siedelte auf ihr sein Drama Der Sturm an. Ariosto ließ seinen Rasenden Roland an ihrem Strand kämpfen. Hunderte Soldaten…

Ulrich Ladurner: Küss die Hand, die du nicht brechen kannst

Cover
Residenz Verlag, St. Pölten 2012
ISBN 9783701732845, Gebunden, 256 Seiten, 21.90 EUR
Der Iran ist ein unberechenbares Land. Alles erscheint undurchdringlich, verworren und bedrohlich. Um Licht ins Dunkel zu bringen, hat sich Ulrich Ladurner am Asadi-Platz in der Millionenstadt Teheran…

Ulrich Ladurner: Solferino

Cover
Residenz Verlag, St. Pölten - Salzburg 2009
ISBN 9783701731510, Gebunden, 140 Seiten, 17.90 EUR
Unterwegs an historischem Schauplatz: Die Schlacht von Solferino am 24. Juni 1859 endete mit einer Niederlage der Österreicher unter Kaiser Franz Joseph. Die französischen Truppen Napoleons III., Verbündeter…

Ulrich Ladurner: Bitte informieren Sie Allah!

Cover
F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München 2008
ISBN 9783776625516, Gebunden, 238 Seiten, 19.90 EUR
Wer hat Benazir Bhutto umgebracht? Wie lange wird Pervez Musharraf noch an der Macht bleiben? Greifen islamistische Radikale nach der Atombombe? Übernehmen die Taliban die Macht? Werden die USA auch in…

Ulrich Ladurner / Gero von Randow: Die iranische Bombe

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2006
ISBN 9783455095524, Kartoniert, 174 Seiten, 14.95 EUR
Ein Report über die Mullahs in Teheran und den einsamen Riesen Iran, über die Neokonservativen in Washington, über Brüsseler und Berliner Weltpolitiker und die Verantwortlichen der Atomüberwachungsbehörde…