Buchautor

Tom Wolfe

Tom Wolfe, geboren 1931 in Richmond/Virginia, promovierte an der Yale University und hat in den 60er Jahren den amerikanischen "New Journalism" - eine Synthese aus Literatur und Journalismus - mitbegründet. Nach großen Sachbucherfolgen erschien sein erster Roman: "Fegefeuer der Eitelkeiten". "Ein ganzer Kerl" ist nach elf Jahren sein zweiter.

Tom Wolfe: Back to Blood

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2012
ISBN 9783896674890, Gebunden, 768 Seiten, 24.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Wolfgang Müller. Die Freiheit ist nur 20 Meter entfernt für den kubanischen Flüchtling, der sich auf den Mast einer Luxusjacht vor Miami geflüchtet hat. Aber dann wird er vor…

Tom Wolfe: Der Electric Kool-Aid Acid Test

Heyne Verlag, München 2009
ISBN 9783453406216, Kartoniert, 560 Seiten, 9.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Bernhard Schmid. Amerika in den frühen Sechzigerjahren: LSD-Experimente, San Francisco, Blumenkinder. Und eine Busreise, wie es sie nie zuvor gegeben hat und nie mehr geben…

Tom Wolfe: Ich bin Charlotte Simmons

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2005
ISBN 9783896672728, Gebunden, 800 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Walter Ahlers. Charlotte schließt die Highschool in ihrem Dorf in den Blue Ridge Mountains als Beste ab und erhält ein Stipendium für die Dupont University in Pennsylvania.…

Tom Wolfe: Hooking up

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2001
ISBN 9783896671592, Gebunden, 350 Seiten, 22.50 EUR
Aus dem Amerikanischen übersetzt von Benjamin Schwarz. Ob es um das Balzverhalten amerikanischer Jugendlicher geht oder um globale Konvergenz, ob um die neuesten Thesen des Neodarwinismus oder um die…

Tom Wolfe: Ein ganzer Kerl

Cover
Kindler Verlag, München 1999
ISBN 9783463401287, Gebunden, 925 Seiten, 30.17 EUR
Der erfolgsverwöhnte, megareiche Tycoon Charlie Croker hat sich verspekuliert: Bei der Planners Banc steht er mit einer halben Milliarde Dollar in der Kreide. Neben Charlie Croker kämpft der elegante…