Tom Hillenbrand

Tom Hillenbrand, geboren 1972, studierte Europapolitik, volontierte an der Holtzbrinck-Journalistenschule und war Ressortleiter bei Spiegel Online. Er veröffentlichte mehrere Kriminalromane ("Teufelsfrucht", "Rotes Gold" und "Letzte Ernte") die Sachbücher "Schräge Schilder" und "Ich bin ein Kunde, holt mich hier raus" (unter dem Namen Tom König).

Tom Hillenbrand: Drohnenland

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2014
ISBN 9783462046625, Taschenbuch, 432 Seiten, 9.99 EUR
Wozu Zeugen vernehmen, wenn all ihre Bewegungen und Gespräche bereits auf einer Festplatte archiviert sind? Warum Tatorte begehen, wenn fliegende Polizeidrohnen bereits alles abfotografiert haben? Als…

Tom Hillenbrand: Tödliche Oliven

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2014
ISBN 9783462046953, Taschenbuch, 320 Seiten, 9.99 EUR
Einmal im Jahr gönnt sich der Koch und Gourmet Xavier Kieffer einen Ausflug nach Italien. Gemeinsam mit seinem Schulfreund, dem Wein- und Ölhändler Alessandro Colao, fährt er in die Toskana, unternimmt…