Thomas Meyer

Thomas Meyer, 1966 in Bernkastel-Kues geboren, promovierte 2003 nach seinem Studium der Philosophie über Ernst Cassirer. Er forscht am Rosenzweig Minerva Research Centre in Jerusalem und veröffentlichte bisher verschiedene Artikel zur jüdischen Philosophie.

Thomas Meyer: Vom Ende der Emanzipation. Jüdische Philosophie und Theologie nach 1933

Cover: Thomas Meyer. Vom Ende der Emanzipation - Jüdische Philosophie und Theologie nach 1933. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2008.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2008
Was ist das "wahre" Judentum? Über diese Frage stritten jüdische Philosophen und Theologen nach dem Machtantritt der Nationalsozialisten bis zum gewaltsamen Ende öffentlichen jüdischen Lebens im Jahre…

Thomas Meyer: Ernst Cassirer.

Cover: Thomas Meyer. Ernst Cassirer. Ellert und Richter Verlag, Hamburg, 2006.
Ellert und Richter Verlag, Hamburg 2006
Herausgegeben von der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius. Ernst Cassirer (1874 - 1945) gehört zu den bedeutenden Philosophen des 20. Jahrhunderts. Der in Breslau geborene und im New Yorker Exil verstorbene…