Thomas Lang

Thomas Lang, geboren 1967 in Nümbrecht, studierte Literaturwissenschaft in Frankfurt/M. Seit 1997 lebt er als Autor in München.

Thomas Lang: Jim. Eine Erzählung

Cover: Thomas Lang. Jim - Eine Erzählung. C. H. Beck Verlag, München, 2012.
C. H. Beck Verlag, München 2012
Frank Opitz und Tobias Mundt sind alte Freunde und Rivalen. Seit er über fünfzig ist, dreht Mundt, ein erfolgreicher ehemaliger Fernsehmoderator, erst richtig auf, Opitz dagegen hadert als zorniger Intellektueller…

Thomas Lang: Bodenlos. oder: Ein gelbes Mädchen läuft rückwärts. Roman

Cover: Thomas Lang. Bodenlos - oder: Ein gelbes Mädchen läuft rückwärts. Roman. C. H. Beck Verlag, München, 2010.
C. H. Beck Verlag, München 2010
Eine kleine Stadt in den Achtzigerjahren, Schüler in einer Stimmung zwischen Angst und Erwartung, Angst vor Atomraketen, gegen die sie auf große Friedensdemos ziehen, und Erwartung, was ihre Zukunft,…

Thomas Lang: Unter Paaren. Roman

Cover: Thomas Lang. Unter Paaren - Roman. C. H. Beck Verlag, München, 2007.
C. H. Beck Verlag, München 2007
Zwei Tage und eine Nacht im Mai in einem aufwendig renovierten Haus am Waldrand: Per und seine Freundin Rafa, erfolgreich und mittleren Alters - Per sucht allerdings gerade eine neue Stelle, und Rafa…

Thomas Lang: Am Seil. Roman

Cover: Thomas Lang. Am Seil - Roman. C. H. Beck Verlag, München, 2006.
C. H. Beck Verlag, München 2006
Ausgezeichnet mit dem Ingeborg-Bachmann-Preis 2005. Bert Kesperg kann nicht mehr laufen, jedenfalls nicht ohne Gehhilfe, seine Hände zittern, der ehemalige Englisch- und Sportlehrer verfällt mitunter…

Thomas Lang: Than. Roman

Cover: Thomas Lang. Than - Roman. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2002.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2002
Than ist die Geschichte eines Stummen, der in einem extrem kalten Winter auf eine kleine Insel im Süden Deutschlands kommt. Der Postbote, die Wirtin, der Maler und der Jäger lassen den Mann, der auf ihre…