Buchautor

Norbert Wehr

Norbert Wehr wurde 1956 in Aachen geboren. Der Herausgeber des Literaturzeitschrift "Schreibheft" arbeitet außerdem als Hörfunkautor und Literaturkritiker (unter anderem für die SZ, FR und Basler Zeitung). Wehr lebt in Essen und Köln. 

Norbert Wehr: Im Labyrinth der Welt. Essays und Kritiken zur französischen Literatur

Cover
Lilienfeld Verlag, Düsseldorf 2017
ISBN 9783940357632, Gebunden, 544 Seiten, 30.00 EUR
Hanns Grössel war für den deutschsprachigen Raum einer der wichtigsten Vermittler französischer und skandinavischer Literatur, nicht nur als Literaturredakteur im WDR und Übersetzer, sondern auch als…

Norbert Wehr (Hg.): Kurortne Oktober 13. Esther Kinsky. Schreibheft. Zeitschrift für Literatur 83

Cover
Rigodon Verlag, Essen 2014
ISBN 9783924071400, Gebunden, 184 Seiten, 13.00 EUR
Herausgegeben von Norbert Wehr. Aus dem Inhalt: Esther Kinsky: Kurortne Oktober 13. Aufzeichnungen von der kalten Krim / Serhij Zhadan: Schuß- und Stichwaffen. Songs und Gedichte / Olga Martynova und…

Norbert Wehr (Hg.): Der Berg als Text. Uwe Nettelbeck. Schreibheft. Zeitschrift für Literatur 81

Cover
Rigodon Verlag, Essen 2013
ISBN 9783924071387, Taschenbuch, 160 Seiten, 13.00 EUR
Herausgegeben von Norbert Wehr. Aus dem Inhalt: Daniil Charms: "Der Alte" (Fragment); Eugene Ostashevsky: "Leben und Meinungen des DJ Spinoza", Gedichte und ein Gespräch. Vorbemerkung von Marjorie Perloff;…