Manfred Engel

Manfred Engel, Professor für Neuere deutsche Literatur an der Universität des Saarlandes, Saarbrücken. Veröffentlichungen zur Literatur der Klassik, Romantik und Moderne, zur Romantischen Anthropologie, zur kulturwissenschaftlichen Literaturwissenschaft und zur Kultur- und Literaturgeschichte des Traumes. Mitherausgeber von KulturPoetik. Zeitschrift für kulturgeschichtliche Literaturwissenschaft. Bei J.B. Metzler sind erschienen: Rilkes "Duineser Elegien" und die moderne deutsche Lyrik, Der Roman der Goethezeit, Bd. 1: Zwischen Klassik und Frühromantik.

Manfred Engel: Rilke-Handbuch. Leben - Werk - Wirkung

Cover: Manfred Engel (Hg.). Rilke-Handbuch - Leben - Werk - Wirkung. J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar, 2004.
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart/Weimar 2004
Unter Mitarbeit von Dorothea Lauterbach. Mit einem Abriss zur Forschungsgeschichte, Bibliographie und 32 s/w-Abbildungen. Rilke hat "das deutsche Gedicht zum ersten Mal vollkommen gemacht", urteilte Robert…