Madeleine K. Albright

Madeleine Albright wurde 1937 in Prag als Tochter eines tschechoslowakischen Diplomaten geboren. Zweimal musste die Familie aus ihrer Heimat fliehen, 1938 vor den Nazis nach England sowie 1948 vor den Kommunisten, diesmal für immer in die Vereinigten Staaten. Die ehrgeizige Madeleine studierte Politik sowie Rechts- und Staatswissenschaften. Neben ihrer Lehrtätigkeit an der Washingtoner Georgetown-Universität war sie außenpolitische Beraterin der demokratischen Präsidentschaftskandidaten Dukakis und Mondale und machte sich bald einen Namen als die Expertin für Außenpolitik. 1993 berief US-Präsident Bill Clinton sie zur UN-Botschafterin, 1997 zur Außenministerin der Vereinigten Staaten und damit zur mächtigsten Frau Amerikas. Sie ist geschieden und hat drei mittlerweile erwachsene Töchter.

Madeleine K. Albright: Winter in Prag. Erinnerungen an meine Kindheit im Krieg

Cover: Madeleine K. Albright. Winter in Prag - Erinnerungen an meine Kindheit im Krieg. Siedler Verlag, München, 2013.
Siedler Verlag, München 2013
Aus dem Englischen von Norbert Juraschitz. Geboren als Tochter eines tschechischen Diplomaten, als Mitglied einer jüdischen Familie, die mehr als ein Dutzend Mitglieder im Holocaust verlor, wurde das…

Madeleine K. Albright: Amerika - du kannst es besser. Was ein guter Präsident tun und was er lassen sollte

Cover: Madeleine K. Albright. Amerika - du kannst es besser - Was ein guter Präsident tun und was er lassen sollte. Droemer Knaur Verlag, München, 2007.
Droemer Knaur Verlag, München 2007
Aus dem Amerikanischen von Reinhard Kreissl. Noch nie war das internationale Ansehen Amerikas so sehr beschädigt. Selten zuvor war die Nation innerlich so gespalten wie heute. In ihrem neuen Buch mahnt…

Madeleine K. Albright: Der Mächtige und der Allmächtige. Gott, Amerika und die Weltpolitik

Cover: Madeleine K. Albright. Der Mächtige und der Allmächtige - Gott, Amerika und die Weltpolitik. Droemer Knaur Verlag, München, 2006.
Droemer Knaur Verlag, München 2006
Mit Bill Woodward. Mit einem Vorwort von Bill Clinton. Steht Amerika in einer einzigartigen Beziehung zu Gott? Haben die Vereinigten Staaten, wie George W. Bush es proklamierte, den göttlichen Auftrag,…

Madeleine K. Albright: Madeleine Albright: Die Autobiografie.

Cover: Madeleine K. Albright. Madeleine Albright: Die Autobiografie. C. Bertelsmann Verlag, München, 2003.
C. Bertelsmann Verlag, München 2003
Aus dem Amerikanischen von Holger Fliessbach und Angela Schmitz. Madeleine Korbel Albright ging als mächtigste Politikerin der USA in die Geschichte ein. Als erste Frau übernahm sie 1997 unter Präsident…