Klaus Peter Dencker

Klaus Peter Dencker, geboren 1941 in Lübeck, ist visueller Poet, Germanist und Medientheoretiker.

Klaus Peter Dencker: Optische Poesie. Von den prähistorischen Schriftzeichen bis zu den digitalen Experimenten der Gegenwart

Cover: Klaus Peter Dencker. Optische Poesie - Von den prähistorischen Schriftzeichen bis zu den digitalen Experimenten der Gegenwart. Walter de Gruyter Verlag, München, 2012.
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2012
Klaus Peter Dencker, visueller Poet, Germanist und Medientheoretiker, dokumentiert das Formenspektrum optischer Poesie von den prähistorischen Anfängen bis in die digitale Gegenwart. Das Kompendium bietet…