Kathy Acker

Kathy Acker, 1947 in New York geboren, begann ihr wildes Leben als Tochter aus gutem Hause, dem sie schnell den Rücken kehrte. Nach einem Ausflug in die Welt der US-amerikanischen Universitäten begann sie ihre literarische Karriere im New Yorker Underground der 1970er-Jahre. Sie starb 1997 an Brustkrebs.

Kathy Acker: Meine Mutter. Dämonologie

Cover: Kathy Acker. Meine Mutter - Dämonologie. Milena Verlag, Wien, 2010.
Milena Verlag, Wien 2010
Aus dem Englischen von Lotte Dreimann und Angela Rummel. Mit Begleittexten von Ines Freitag, Janina Jonas und Verena Bauer. Ausgehend von der Beziehung zwischen Colette Peignot und Georges Bataille, erzählt…