Buchautor

Karlhans Frank

Karlhans Frank, 1937 in Düsseldorf geboren, ist freier Autor und Übersetzer und verfasst Lyrik, Prosa, Hörspiele und Drehbücher für Filme. Für sein literarisches Werk erhielt er zahlreiche Auszeichnungen.

Karlhans Frank (Hg.): Menschen sind Menschen. Überall. P.E.N.-Autoren schreiben gegen Gewalt

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2002
ISBN 9783570300121, Kartoniert, 268 Seiten, 7.00 EUR
Unter dem Eindruck der Übergriffe auf Ausländer wenden sich deutschsprachige P.E.N.-Autoren, die meisten von ihnen Belletristen, erstmals explizit an ein junges Publikum. Sie wollen Jugendliche zur Auseinandersetzung…